Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Verletzte durch Explosion bei Gasstation in Österreich

12.12.17, 10:28


Bei der Explosion einer Gasstation in Österreich sind nach Angaben des Betreibers Gasconnect Menschen verletzt worden. «Ein Mitarbeiter wird vermisst. Wir gehen vom Schlimmsten aus», sagte ein Sprecher. Auf dem Gelände arbeiteten rund 50 Menschen.

In mehreren Meldungen war von bis zu 60 Verletzten die Rede, die Polizei bestätigte diese Zahl nicht. Es könnten mehrere Dutzend sein, die Lage sei aber noch sehr unübersichtlich, sagte ein Sprecher. Auf Bildern waren hohe Flammen zu sehen.

Das Gebiet sei weiträumig abgesperrt. Zahlreiche Rettungskräfte seien im Einsatz, teilte die Polizei. Bei dem Unglücksort in Baumgarten an der March handelt es sich nach Angaben des Betreibers um eine Erdgas-Übernahmestation. (sda/dpa)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen