Duell
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Old fashioned» oder «modern art» – welches NHL-Logo gefällt dir am besten?

Die neue NHL-Saison läuft seit ein paar Tagen. Während sich die Stärkeverhältnisse auf dem Eis langsam rauskristallisieren, geht es bei uns für einmal nicht ums Sportliche, sondern um die Ästhetik. Gesucht wird das schönste der 30 Klub-Logos.



Über die Hälfte! Diese NHL-Klubs haben den Stanley Cup gewonnen

Das könnte dich auch interessieren:

Nach 27 Jahren kommt der Nachfolger der SMS – das musst du über RCS wissen

Link zum Artikel

Merkel beginnt bei Staatsbesuch plötzlich zu zittern – Entwarnung folgt kurz darauf

Link zum Artikel

Wetter: Nächste Woche wird's heiss

Link zum Artikel

Ohrfeige für Bundesanwalt vom Bundesstrafgericht – Lauber ist im FIFA-Fall befangen

Link zum Artikel

40 Millionen Liter Trinkwasser verschwunden? Das Rätsel von Tägerig ist gelöst

Link zum Artikel

OMG – wir haben Knoblauch unser ganzes Leben lang falsch geschält

Link zum Artikel

Warum Donald Trump 2020 wiedergewählt wird – und warum nicht

Link zum Artikel

Ein 3-jähriges Mädchen zerstört eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Link zum Artikel

«Kann man sich in einen guten Freund verlieben?»

Link zum Artikel

Facebook will eine digitale Weltwährung etablieren

Link zum Artikel

Federer vor Halle-Auftakt: «Rasen hat seine eigenen Regeln – vor allem für mich»

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

32
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
32Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Coliander 25.10.2016 12:08
    Highlight Highlight Ich finde das Logo meiner Sens einer der schönsten Logos. Am aller besten gefällt mir aber das neue Logo der Leafs. Und die Canes sind verdient auf dem 30. Platz
  • Namenloses Elend 25.10.2016 09:33
    Highlight Highlight Das alte Logo von den Mighty Ducks of Anaheim ist für mich das coolste Logo. Gibts nur leider nicht mehr. 😮
    Benutzer Bild
    • caschthi 25.10.2016 10:08
      Highlight Highlight Da geb ich dir absolut rech, einfach der Hammer! Den Schriftzug finde ich nicht schön..
    • Mia_san_mia 25.10.2016 17:57
      Highlight Highlight Ja viel schöner als das neue...
  • Redback 25.10.2016 06:34
    Highlight Highlight Ich habe ca 40 mal gewählt aber das Avalanche logo kam krin einziges Mal.
  • caschthi 25.10.2016 00:12
    Highlight Highlight Ich finde mein Lieblingsclub scheidet verdient tief ab, aber man hätte auch das Alternativlogo nehmen können, das ist 1000 mal schöner :)
    Benutzer Bild
  • dgme 24.10.2016 22:39
    Highlight Highlight NYR❤️
    • Mia_san_mia 25.10.2016 17:57
      Highlight Highlight Genau du sagst es 😁
  • Sanchez 24.10.2016 22:28
    Highlight Highlight Ich wünschte mir, unsere jerseys in der Schweiz wären auch so puristisch (red wings and senators are my fav's)..
    Diese unsäglige Werbung macht alles futsch! Ansonsten würde ich so ein shirt auch in der Freizeit mal tragen (analog USA)
    • caschthi 25.10.2016 00:00
      Highlight Highlight Gebt diesem Sanchez ein Cookie, er hat recht!
    • Broesmu 25.10.2016 14:26
      Highlight Highlight Die CH-Teams könnten sich diesbezüglich an Lausanne orientieren, deren Trikots sind noch einigermassen ansehlich dank dezenten (bzw. Rot-weissen) Aufdrucken
    • caschthi 25.10.2016 17:04
      Highlight Highlight Ja gut, aber Lausanne hat 1 grossen Sponsor, der die wenige Werbung bei den Trikots überhaupt möglich macht.. Das kann nicht jeder club selbst entscheiden
  • indubioproreto 24.10.2016 21:48
    Highlight Highlight Das Red Wings Logo hat irgendwie einfach am meisten Wiedererkennbarkeit - für mich DIE NHL-Assoziation.
    Ähnliches gilt für die Oilers und Montreal, wobei ich persönlich diese als etwas weniger ästhetisch erachte.
    • caschthi 25.10.2016 00:01
      Highlight Highlight Das Red Wings Logo repräsentiert die Stadt Detroit
  • goschi 24.10.2016 21:34
    Highlight Highlight Aus Designsicht finde ich Logos, die mit Buchstaben und Symbolen den Teamnamen präzise widergeben am besten, zB die "St. Louis Blues" (wunderschönes Wortspiel), die "Calgary Flames" aber auch die "Vancouver Canucks".
    Der absolute Favorit für mich sind dahingehend aber ganz klar die "New Jersey Devils" weil das Logo simpel ist, rein optisch zwar kein Brüller aber wunderbar eindeutig ist, einfach eine präzise Logosprache.
  • bokl 24.10.2016 19:31
    Highlight Highlight Für ein richtiges Duell müsste man aber schon auch die alten Logos diverses Clubs ins Rennen schicken und nicht nur die jeweils aktuellen.
  • sven_meye 24.10.2016 18:43
    Highlight Highlight Weg mit diesem modernen, schlichten Müll. Old fashioned ist 1000x schöner. Bestes Beispiel HC Thurgau (alias Hockey Thurgau).
    • Pana 24.10.2016 20:32
      Highlight Highlight Mit Old Fashioned meinst du aber nicht im ernst das Logo das du als Profilbild hast?
    • sven_meye 24.10.2016 20:50
      Highlight Highlight Doch genau... es ist auf jeden Fall viel schöner als das neue Logo.
    • Pana 24.10.2016 22:18
      Highlight Highlight Dein "Old Fashioned" Logo ist aus dem Jahre 2001. Und ich hab's dir hier schon mal in den Kommentaren geschrieben, wenn du dich wirklich für "back to the roots" interessierst, dann solltest du mal schauen mit was für Jerseys der HCT dieses Jahr spielt, denn es gibt nur ein wahres "old fashion" Thurgau Logo:
      Benutzer Bild
    Weitere Antworten anzeigen
  • Xi Jinping 24.10.2016 18:16
    Highlight Highlight Die WC Spülung is am Schluss XD
    • caschthi 25.10.2016 00:07
      Highlight Highlight Das ist wirklich ein grausames Logo, sieht nach nichts aus.
  • Vernon Roche 24.10.2016 18:14
    Highlight Highlight Hm, merke gerade das meine Wahl sehr viel mit Sympathie/Antipathie gegenüber den jeweiligen Mannschaften zusammenhängt. Objektiv nach Design zu urteilen finde ich schwierig, mindestens was die vorderen Ränge anbelangt. Bei den hässlichen (Carolina/Winnipeg) sind sich wohl alle einig....
    Hätte Florida ja gerne auch noch aufgezählt, aber der neue Puma ist durchaus schigg:)
    • gunner 24.10.2016 22:08
      Highlight Highlight Dafür sieht der umriss aus wie bei einem logo-designer eines online-fussballmanagers. Ich kann mich einfach nicht mit neuen logos anfreunden. :( ich mochte das logo der quebec nordiques.
    • caschthi 25.10.2016 00:09
      Highlight Highlight Das Nordiques Logo ist zwar schön alt, aber nicht schön.. Ich finde dass da nicht soviel kreativität und aussehen drin steckt..
    • Mia_san_mia 25.10.2016 18:00
      Highlight Highlight Das Winnipeg Logo finde ich aber cool 😊

Endlich! Praplan-Transfer zum SC Bern nun offiziell bestätigt

Nun ist es offiziell: Heimlich still und leise hat Nationalstürmer Vincent Praplan (24) beim SC Bern einen Vierjahresvertrag unterschrieben.

Vincent Praplans tüchtiger und schlauer Agent Georges Müller fühlte sich zwar noch bemüssigt, eine entsprechende Meldung von watson, wonach Vincent Praplan beim SCB mit Ausstiegsklausel für die NHL unterschrieben habe, per Twitter spöttisch als «Fake News» abzuqualifizieren.

Er hätte besser vornehm geschwiegen, so wie es sich für einen Rechtsanwalt in allen Dingen gehört. Denn nun hat ausgerechnet Nationalmannschafts-Direktor Raeto Raffainer den Transfer zum SC Bern unbeabsichtigt offiziell …

Artikel lesen
Link zum Artikel