Donald Trump
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Beängstigende Ordnung im Chaos: Die ersten Wochen der Trump-Ära in einer Grafik



Im Wunsch, den chaotischen Start der Trump-Präsidentschaft einzuordnen, geht die «New York Times» neue Wege. Die Zeitung hat verschiedene Experten aus dem gesamten politischen Spektrum gebeten, 20 Ereignisse auf zwei Achsen, wichtig/unwichtig und normal/abnormal, einzuordnen.

Es dürfte nicht überraschen, dass die meisten im Quadranten «abnormal und wichtig» verortet werden:

Bild

grafik: new york times; adaption: watson

Den ganzen Kontext gibt es bei der New York Times.

(kri)

Trumps grosse Rede vor dem Kongress

Das könnte dich auch interessieren:

«Das Beste im Mann» – mit diesem Anti-Sexismus-Werbespot läuft Gillette voll in den Hammer

Link zum Artikel

«Steigende Mieten!» – «Nur noch Beton!»: Das Streitgespräch zur Zersiedelungs-Initiative

Link zum Artikel

Vor 50 Jahren: Als der Traum von der Schweizer Atombombe platzte

Link zum Artikel

Hunderte Millionen geklaute Zugangsdaten im Netz – so prüfst du, ob du gehackt wurdest

Link zum Artikel

3 Punkte: Wie Kritiker über den Reichen-Report motzen – und was davon zu halten ist

Link zum Artikel

Von frierenden Möpsen und fliegenden Vibratoren: Eine kleine Abrechnung mit Hollywood

Link zum Artikel

Dieser Bündner Lokführer hat wohl gerade den besten Job der Welt

Link zum Artikel

«Ken ist nur ihr schmuckes Anhängsel»: Soziologin über Geburtstagskind Barbie

Link zum Artikel

Ist die #10YearChallenge gefährlich? Die Fakten zum Internet-Phänomen

Link zum Artikel

«Der grösste Fehlentscheid der NFL-Geschichte» – und natürlich wieder Brady

Link zum Artikel

Die Geschichte zu diesem Foto mit Pogba ist wirklich unglaublich lustig

Link zum Artikel

9 simple WhatsApp-Kniffe, die nicht jeder kennt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gipfeligeist 02.03.2017 14:55
    Highlight Highlight Interessanter NYT Artikel!
  • Donald J Trump 02.03.2017 13:36
    Highlight Highlight Fake News! Hey Watson, if you want to let the people know about the important issues concerning our nation, write an article about the marriage of Kellyanne and Bannon. Sweet couple. Terrific. #love4ever
  • Boogie Lakeland 02.03.2017 13:19
    Highlight Highlight Gute und objektive Darstellung die zeigt, dass Trump das POTUS Ding wirklich noch nicht kann.
  • Zwerg Zwack 02.03.2017 12:06
    Highlight Highlight Ähm, sorry, aber "der" Präsident von Taiwan ist übrigens eine Frau.
    • Kian 02.03.2017 14:34
      Highlight Highlight Danke halfenauer, ist korrigiert.
  • The Destiny // Team Telegram 02.03.2017 12:02
    Highlight Highlight Was für ein halber Artikel ist denn das ??

    Lückenpresse trolololol

Trump hat die USA in eine nationale Sicherheitskrise gestürzt

Nach dem Helsinki-Debakel protestieren in 60 Städten aufgebrachte Bürgerinnen und Bürger. Hat der Präsident sein Land verraten und mit Russland kooperiert? 

Auf dem Heimflug von Helsinki wurde die Stimmung in der Air Force One immer schlechter. Der Präsident verfolgte die Berichterstattung der amerikanischen TV-Sender. Was er sah, gefiel ihm überhaupt nicht. Selbst sein Lieblingssender Fox News ging auf Distanz. Trump machte darauf das, was er immer tut: Er schnauzte seine Mitarbeiter an und jammerte über die Fake News in den Medien.

Zwei Tage später sieht die Lage noch viel schlimmer aus. George F. Will, der wohl prominenteste konservative …

Artikel lesen
Link zum Artikel