Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Pariser Gericht weist Klage zu Animationskomödie «Sausage Party» ab

15.12.16, 08:04


Die Animationskomödie «Sausage Party» bleibt in französischen Kinos trotz Sexszenen und derbem Humor ab zwölf Jahren freigegeben. Das Pariser Verwaltungsgericht wies am Mittwoch eine Klage von konservativen Organisationen ab, die eine Freigabe ab 16 Jahren forderten.

«Der Film verbreitet keine gewalttätige Botschaft und die Szenen mit sexuellem Charakter zielen nicht darauf ab, Minderjährige zu verderben», erklärte der zuständige Richter. Er verwies zudem auf die «humoristische Dimension des Films».

Der Streifen der Regisseure Greg Tiernan und Conrad Vernon ist laut Eigenwerbung die «erste Animationskomödie für Erwachsene mit einem besonders gewagten Humor». «Sausage Party» handelt von Lebensmitteln in einem Supermarkt, die mit Schrecken feststellen, dass sie für den menschlichen Verzehr bestimmt sind. Durchzogen ist der Film von derben Sprüchen und sexuellen Anspielungen, zum Ende gibt es eine grosse Sexorgie unter Lebensmitteln mit höchst expliziten Szenen.

Die klagenden Organisationen hatten den Film deswegen als pornografisch und jugendgefährdend kritisiert. Notwendig sei deswegen eine Freigabe erst ab 16 Jahren - wie es im übrigen in der Schweiz der Fall ist.

Der Pariser Richter urteilte nun aber, die Freigabe ab zwölf Jahren sowie Titel, Filmplakat und Trailer von «Sausage Party» würden «ausreichend den 'subersiven' Charakter und die Allgegenwart von sexuellen Konnotationen» aufzeigen. (sda/afp)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen