DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Handball

Schweizer verlieren ersten Test gegen Deutschland

20.09.2014, 19:37

Die Schweizer Handballer haben das erste von zwei Länderspielen gegen Deutschland verloren. In Göppingen unterlag das Team von Rolf Brack 26:32.

Roman Sidorowicz  kommt nicht an der deutschen Abwehr vorbei.
Roman Sidorowicz  kommt nicht an der deutschen Abwehr vorbei.Bild: EPA/dpa

Die Schweizer legten einen veritablen Fehlstart hin und lagen in der 18. Minute 4:12 zurück. In der 36. Minute betrug der Rückstand gar zehn Tore (13:23).

Immerhin zeigte die SHV-Auswahl in der Folge Charakter und kam noch bis auf fünf Treffer (26:31) heran. Zu den besten Werfern der Gäste avancierten Nicolas Raemy und Tobias Baumgartner mit je vier Toren. (si/syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Rosberg erstmals auf der Pole –Sauber auf Rängen 15 und 16

Erstmals steht in dieser Saison nicht Lewis Hamilton auf dem besten Startplatz. Im fünften Rennen der Saison war sein Mercedes-Teampartner Nico Rosberg um 0,267 Sekunden schneller.

Zur Story