DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Mit Geld vollgestopft auf dem Abstellgleis

Jan Böhmermann – Ein alternder TV-Star buhlt um die Aufmerksamkeit der Jungen

Es ist eine bekannte Masche. Ich kenne sie von meinen Kindern. Wenn sie Aufmerksamkeit wollen, verhalten sie sich so, dass man sie nicht ignorieren kann. So auch Jan Böhmermann. Das Aushängeschild beim ZDF möchte von der Generation-Youtube beachtet werden.
20.02.2015, 14:0220.02.2015, 17:32

Aus Sicht der Jugend ist Jan Böhmermann ein «alter Sack». Er kriegt beim öffentlich-rechtlichen TV-Sender die Kohle in den Arsch geschoben und kann nur eine Sendung drehen, wenn ihm jemand die Stirn pudert.

Medial gesehen steht Jan Böhmermann auf dem Abstellgleis. Im verstaubten und verknöcherten Umfeld des ZDF ist er zwar der junge Wilde. Schaut man sich im Internet um, sieht er alt aus.

Böhmermann macht jedoch nicht alles falsch. Er ist der Grund, weshalb ich diesen Artikel schreibe. Oben habe ich seinen Clip verlinkt. Er kriegt hier eine Plattform und sein Video ein paar Views mehr.

Wer genauer hinschaut, sieht jedoch sein Problem. Sein YouTube-Kanal, dessen Absender der Milliarden Euro schwere «Staatssender» ZDF ist, hat gerade mal 12'615 Abonnenten. Und die 20'000 Views auf dem Video kriegte er nur, weil die Fans der YouTub-Stars darauf reagieren.

Im Gegensatz dazu haben die «Kinder», wie er sie abschätzig nennt, ohne Gebührengelder und aus der gigantischen Informationsflut im Netz grosse Video-Kanäle aufgebaut. Sie haben das Hundertfache an Abonnenten und Tausendfache an Views.

Ich fand die Sendungen von Jan Böhmermann oft sehr lustig und habe auch schon Inhalte von ihm geteilt. Nur eines irritierte mich. In meinem Umfeld finden vor allem diejenigen Böhmermann toll, die übers Web sehr oft die Nase rümpfen.

Mit seinem Rundumschlag gegen die YouTube-Stars lechzt er also nicht nur nach Aufmerksamkeit der Jungen, sondern bedient die Reflexe seines Publikums. Dieses besteht grösstenteils aus Kulturpessimisten, die die Jungen doof und im Web nur Müll finden.

Wer aber sind diese neuen Stars, die in der Welt der Erwachsenen nur deshalb bekannt werden, weil sich ein alternder deutscher TV-Star über sie lustig macht? Eine kleine Auswahl ...

Simon Unge

Dner

Dagi Bee

Gronkh

Das Duell der Plappermäuler: YouTube-Stars vs. alternde TV-Promis

Auf YouTube bleiben sogar Verstorbene lebendig: Egal, welches Wort man auf Youtube eingibt, es kommt immer Udo Jürgens

1 / 10
Egal, welches Wort man auf Youtube eingibt, es kommt immer Udo Jürgens
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

31 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
gsagt
20.02.2015 17:05registriert Januar 2014
Der einzige, der hier nach Aufmerksamkeit schreit, ist der Autor dieses Artikels. Ich fand die Kritik von Jan Böhmermann sehr berechtigt.
362
Melden
Zum Kommentar
avatar
Flusenwunder
20.02.2015 14:31registriert Februar 2015
Wow, lustig. Und so differenziert. Fassen wir mal kurz zusammen:
1. Herr Böhmermann hat nie etwas gegen Gronkh gesagt. Warum auch?
2. Der YouTube-Kanal ist erst 2 Wochen alt. Ich finde das erwähnenswert, wenn man schon kritisiert.
3. Vor dem eigenen Kanal liefen die Neo Magazin-Clips auf dem von ZDFneo, das erfolgreichste hat eine Million Views. Ganz ohne YouTuber.
4. Jeder, der schon mal mehr als 5 Minuten auf YouTube verbracht hat weiß, dass die Klickzahlen in den ersten 24 Stunden systembedingt immer teils deutlich unter den tatsächlichen liegen.
Schlecht recherchiert, 6. Setzen.
293
Melden
Zum Kommentar
avatar
dr_b
20.02.2015 15:53registriert Oktober 2014
Was für ein armseliger Versuch Jan Böhmermann schlecht zu reden.
Seine Kritik ist meiner Meinung nach sehr angebracht.
Dagegen ist dieser Beitrag nicht nur schlecht recherchiert sondern auch schwach geschrieben. Man könnte meinen er stammt von einem dieser "Kinder".
295
Melden
Zum Kommentar
31
Alles stehen und liegen lassen und Tom Hanks' Fiat ersteigern! Los!
Ein 1975er Fiat 128 ist ein ordentlich kultiges Ding. Noch kultiger aber, wenn der Vorbesitzer ein gewisser Tom Hanks war.

Aw. Unser aller Tom Hanks.

Zur Story