NHL
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

NHL

Boston – Toronto 5:1; Serie 4:3

San Jose (Meier/1A) – Vegas 5:4; Serie 4:3

San Jose und Timo Meier nach ABSURDER Wende weiter – Boston eliminiert Toronto



Was! Für! Ein! Spiel!

Es schien, als wäre alles schon vorbei. Bis zur 50. Minute führten die Vegas Golden Knights im siebten Spiel gegen die San Jose Sharks mit 3:0. Marc-André Fleury war in Hochform und schien nicht mehr bezwingbar.

abspielen

Das Vergehen von Cody Eakin an Joe Pavelski. Video: streamable

Doch dann leistete sich Cody Eakin einen Cross Check an Joe Pavelski. Der Sharks-Captain musste verletzt raus und Eakin kassierte eine 5-Minuten-Strafe – ein harter Entscheid. Sechs Sekunden waren im Powerplay erst gespielt, als Logan Couture auf 1:3 verkürzte. Der Startschuss zu einer verrückten Aufholjagd.

abspielen

Das 1:3 durch Couture. Video: streamable

Die Strafe lief natürlich weiter. Wenig später traf Tomas Hertl zum 2:3 – Timo Meier nahm dabei Fleury perfekt die Sicht. Zwei Minuten später – San Jose spielte immer noch in Überzahl – markierte Couture den Ausgleich. Und rund eine Minute vor dem Ablauf der Strafe brachte Kevin Labanc auf Vorarbeit von Meier die Sharks erstmals in Führung. Vier Tore in einem Powerplay – damit haben die Sharks einen NHL-Rekord egalisiert.

abspielen

Das 2:3 durch Hertl. Perfekter Screen von Timo Meier. Video: streamable

abspielen

Das 3:3 durch Couture. Video: streamable

abspielen

Das 4:3 durch Labanc. Der Pass und der Screen vor dem Tor kommen von Meier. Video: streamable

abspielen

Und hier noch alle vier Tore im Schnelldurchlauf mit Sharks-Kommentator Randy Hahn. Video: streamable

Doch damit war die Partie auch noch nicht vorbei. Vegas reagierte heftig, konnte selbst auch nochmals Powerplay spielen. Und 47 Sekunde vor der Sirene glich Jonathan Marchessault die Partie wieder aus.

abspielen

Marchessault trifft zum 4:4. Video: streamable

In der Verlängerung hat Meier – der aktivste und beste Sharks-Stürmer an diesem Abend mit insgesamt 16 Schussversuchen und 10 Torschüssen – zwei grosse Torchancen. Doch es ist dann Barclay Goodrow, der das 5:4 für die Kalifornier markiert und sie in die zweite Runde schiesst.

abspielen

Goodrow schiesst die Sharks zum Sieg. Video: streamable

In der zweiten Runde treffen die Sharks und Meier auf die Colorado Avalanche mit Sven Andrighetto.

Toronto scheitert an Boston

Die Geschichte wiederholt sich. Wie 2018 und 2013 eliminieren die Boston Bruins die Toronto Maple Leafs im siebten Spiel der ersten Runde. Das Spiel war aber deutlich enger, als es das Resultat von 5:1 für Boston vermuten lässt.

Boston ging spät im ersten Drittel durch Joakim Nordström und Marcus Johansson in Führung. Nach der Pause brachte John Tavares die Hoffnung für Hockey-Kanada zurück. Doch nach 43 Minuten zog Sean Kuraly mit dem 3:1 den Stecker – obwohl die Leafs zu diesem Zeitpunkt drückend überlegen waren. Zwei Treffer ins leere Tor besiegelten dann das enttäuschende Schicksal für Toronto.

abspielen

Johansson mit dem am Ende siegbringenden 2:0. Video: streamable

abspielen

Tavares bringt die Hoffnung zurück. Video: streamable

abspielen

Kuraly entscheidet die Partie. Video: streamable

Like watson Eishockey auf Instagram

Checks, bei denen es Brunner und drüber geht. Tore, die Freudensprunger verursachen. Memes von Fora und hinten aus der Tabelle. Diaz alles findest du auf unserem Hockey-Account auf Instagram.

Schenk uns doch einen Kubalike!

So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL

NHL-Einsätze von Schweizer Eishockeyspielern

Play Icon

Eishockey in Übersee – Geschichten aus der NHL

Spielt er bald an der Seite von Nico Hischier? So tickt US-Goldjunge Jack Hughes

Link zum Artikel

Warum das Hoch von Niederreiters Hurricanes niemanden überraschen dürfte

Link zum Artikel

So führt Columbus Topfavorit Tampa nach Strich und Faden vor

Link zum Artikel

5 Gründe, warum Nashville seine Titelträume bereits wieder begraben musste

Link zum Artikel

Plastik-Schlangen für den «Verräter»! So feindlich wurde Tavares in New York empfangen

Link zum Artikel

NHL-Nostalgie – sperrige Klappstühle, viel Papierkram und Festnetz-Telefone

Link zum Artikel

Mirco Müller fliegt kopfvoran in die Bande: «Er ist ansprechbar und kann alles bewegen»

Link zum Artikel

Mats Zuccarello ist jetzt ein Dallas Star – und das macht niemanden glücklich

Link zum Artikel

Fiala über den Trade nach Minnesota: «Nicht einfach, aber ich muss nach vorne schauen»

Link zum Artikel

Hockey-Fan hämmert so lange an die Scheibe der Strafbank, bis sie zerbricht 🙈

Link zum Artikel

Die 8 wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen NHL-Team in Seattle

Link zum Artikel

Tobias Geissers Weg in die NHL führt über den Umweg der Schoggi-Stadt Hershey

Link zum Artikel

Meilensteine aus 100 Jahren NHL in Bildern

Link zum Artikel

Wie Freunde, Trainer und Lehrer Hischier erlebten: «Nico, setz dich doch mal richtig hin!»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Eishockey in Übersee – Geschichten aus der NHL

Spielt er bald an der Seite von Nico Hischier? So tickt US-Goldjunge Jack Hughes

22
Link zum Artikel

Warum das Hoch von Niederreiters Hurricanes niemanden überraschen dürfte

8
Link zum Artikel

So führt Columbus Topfavorit Tampa nach Strich und Faden vor

13
Link zum Artikel

5 Gründe, warum Nashville seine Titelträume bereits wieder begraben musste

19
Link zum Artikel

Plastik-Schlangen für den «Verräter»! So feindlich wurde Tavares in New York empfangen

12
Link zum Artikel

NHL-Nostalgie – sperrige Klappstühle, viel Papierkram und Festnetz-Telefone

4
Link zum Artikel

Mirco Müller fliegt kopfvoran in die Bande: «Er ist ansprechbar und kann alles bewegen»

6
Link zum Artikel

Mats Zuccarello ist jetzt ein Dallas Star – und das macht niemanden glücklich

11
Link zum Artikel

Fiala über den Trade nach Minnesota: «Nicht einfach, aber ich muss nach vorne schauen»

10
Link zum Artikel

Hockey-Fan hämmert so lange an die Scheibe der Strafbank, bis sie zerbricht 🙈

6
Link zum Artikel

Die 8 wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen NHL-Team in Seattle

53
Link zum Artikel

Tobias Geissers Weg in die NHL führt über den Umweg der Schoggi-Stadt Hershey

1
Link zum Artikel

Meilensteine aus 100 Jahren NHL in Bildern

0
Link zum Artikel

Wie Freunde, Trainer und Lehrer Hischier erlebten: «Nico, setz dich doch mal richtig hin!»

4
Link zum Artikel

Eishockey in Übersee – Geschichten aus der NHL

Spielt er bald an der Seite von Nico Hischier? So tickt US-Goldjunge Jack Hughes

22
Link zum Artikel

Warum das Hoch von Niederreiters Hurricanes niemanden überraschen dürfte

8
Link zum Artikel

So führt Columbus Topfavorit Tampa nach Strich und Faden vor

13
Link zum Artikel

5 Gründe, warum Nashville seine Titelträume bereits wieder begraben musste

19
Link zum Artikel

Plastik-Schlangen für den «Verräter»! So feindlich wurde Tavares in New York empfangen

12
Link zum Artikel

NHL-Nostalgie – sperrige Klappstühle, viel Papierkram und Festnetz-Telefone

4
Link zum Artikel

Mirco Müller fliegt kopfvoran in die Bande: «Er ist ansprechbar und kann alles bewegen»

6
Link zum Artikel

Mats Zuccarello ist jetzt ein Dallas Star – und das macht niemanden glücklich

11
Link zum Artikel

Fiala über den Trade nach Minnesota: «Nicht einfach, aber ich muss nach vorne schauen»

10
Link zum Artikel

Hockey-Fan hämmert so lange an die Scheibe der Strafbank, bis sie zerbricht 🙈

6
Link zum Artikel

Die 8 wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen NHL-Team in Seattle

53
Link zum Artikel

Tobias Geissers Weg in die NHL führt über den Umweg der Schoggi-Stadt Hershey

1
Link zum Artikel

Meilensteine aus 100 Jahren NHL in Bildern

0
Link zum Artikel

Wie Freunde, Trainer und Lehrer Hischier erlebten: «Nico, setz dich doch mal richtig hin!»

4
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

35
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
35Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Krapos 24.04.2019 10:30
    Highlight Highlight Krasser Scheibenverlust von Nylander beim Stande von 1:3 und leerem Tor. Den werden die Leafs nicht so schnell los. Jetzt geht die Rechnerei in Toronto los. Kaum CapSpace und die halbe Defense braucht neue Verträge. Selber Schuld wenn man jedem guten Rookie einen Rentenvertrag anbietet.
    • Gretzky 24.04.2019 11:35
      Highlight Highlight Die sind aber nicht das Problem, sondern die Verträge von Marleau und Horton. Das die Verteidigung neue Leute braucht, ist bereits länger klar. Wird tatsächlich spannend wie sie die Probleme lösen werden. Tricky. Ich bin aber überzeugt, dass sie gute Lösungen finden werden. Der Staff der Leafs hat was auf dem Kasten. Kann man nicht von allen behaupten.
  • el_bengalo 24.04.2019 10:08
    Highlight Highlight Habe es live gesehen. Geil.
  • zellweger_fussballgott 24.04.2019 09:43
    Highlight Highlight Schön kann Meier wieder an der Regular Season anknüpfen. Hatte in den ersten Spielen doch noch eher Mühe in die Gänge zu kommen in der Offensive. Präsenz zeigte er ja immer mit seinen Checks.

    Hoffe Niederreiter findet auch wieder in die Spur. War bisher in den Playoffs auch noch nicht so auffällig wie auch schon. Wäre enorm wichtig für die Canes heute.
  • Score 24.04.2019 09:40
    Highlight Highlight Aus Sicht der Schweizer Nati und der WM natürlich schade ;-)
    Aber natürlich super cool für Timo! Drücke weiter die Daumen!
    • gupa 24.04.2019 09:53
      Highlight Highlight Wäre eh nicht an die WM gekommen.
    • zellweger_fussballgott 24.04.2019 09:55
      Highlight Highlight Er wäre bei einem Ausscheiden nicht zur WM gekommen, da sein Vertrag ausläuft und er sich bei einer WM verletzen könnte, was seine Verhandlungsposition schwächen würde. Im Gegensatz zu Fiala hat er während der Regular Season so geliefert, dass eine WM eher wertmindernd für ihn sein würde.
    • Gaskaidjabeaivváš 24.04.2019 09:57
      Highlight Highlight Ich glaube so schade ist es für die Schweizer Nati auch nicht.
      So viel ich weiss, wäre er sowieso nicht gekommen weil er in Vertragsverhandlungen ist.

      Und sorry für den Blitz, war ein Versehen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Bobby Sixkiller 24.04.2019 09:39
    Highlight Highlight Unglaublich, und wieder sind alle kanadischen Mannschaften weg vom Fenster... Schade!
    • fools garden 24.04.2019 15:40
      Highlight Highlight Du sprichst mir aus dem Herzen!
  • Bananciaga 24.04.2019 09:25
    Highlight Highlight Nie und nimmer eine Game Misconduct Strafe, 2 Minuten ja, aber 5? 🤷‍♂️

    Sehr hart für Cody Eakin aber vielleicht „etwas“ ausgeglichene Gerechtigkeit (mit Betonung auf „etwas“).

    Das 2:0 der Knights durch Eakin war meiner Meinung nach ein hoher Stock.
  • George Kush 24.04.2019 09:15
    Highlight Highlight Witzig ist, wie nun hier über die 5min Strafe diskutiert wird. Als das Tor von Zug nicht anerkannt wurde hiess es doch, die Schiedsrichter wären sonst überall perfekt, nur bei uns nicht.
  • balabala 24.04.2019 08:39
    Highlight Highlight Timo mit 10 Torschüssen und bei den 4 PP Toren jeweils mit dem Screen vor fleury. das war auch ohne Tor eine gute Partie von Timo time. hoffe jetzt packen sie auch die Avalanche!
  • feuseltier 24.04.2019 08:31
    Highlight Highlight Meier beste shark Spieler obwohl coultre 2 Tore macht ?!
    • Adrian Buergler 24.04.2019 08:43
      Highlight Highlight @feuseltier: Ja. Couture war gut, Meier war besser. Ihm fehlte heute lediglich das Abschlussglück. Zwei Mal wird er von Fleury eines sicheren Tores beraubt. Dass er in dieser Partie kein Tor selbst erzielt war eigentlich fast nicht möglich.
    • HabbyHab 24.04.2019 13:44
      Highlight Highlight Wenn Meier auf dem Eis stand, hatte San Jose 66 Spielanteile. All sein Offensivdrang. Und er stand im PP vor Fleury, als die Tore fielen.
  • BeatBox 24.04.2019 08:30
    Highlight Highlight Die Strafe war hart, aber vertretbar. Der Spieler hat klar eine Verletzung davongetragen.

    Das Tor von Eakin zum 2:0 war ein klarer hoher Stock, da half auch der War Room nicht!
    • Lümmel 24.04.2019 12:33
      Highlight Highlight Warum man dieses Tor gegeben hat ist mir schleierhaft.
  • Staedy 24.04.2019 08:14
    Highlight Highlight Toronto weint wieder und weiter bittere Tränen. Sie schaffen Playoffs einfach nicht. Schade.
    • Gretzky 24.04.2019 11:37
      Highlight Highlight Na ja, die sind ja erst im Aufbau. Ich bin mir sehr sicher, dass die schon bald um den Titel spielen werden.
  • whatthepuck 24.04.2019 08:07
    Highlight Highlight Canada's game! ✌

    Boston-Columbus wird super werden. Jetzt müssen nur noch die Capitals nachziehen.
  • MyPersonalSenf 24.04.2019 08:03
    Highlight Highlight Für mich nie und nimmer eine 5 Minuten Strafe... in 5 Minuten aber 4 Tore erzielen darf man als Gegner aber auch nicht zulassen...! Krasses Spiel
    • Troll neu 24.04.2019 09:50
      Highlight Highlight Ja das kann man natürlich so sehen, wenn nur die Zusammenfassung angeschaut wird. Wenn jedoch die ganze Szene betrachtet wird, ist es ohne Zweifel eine 5-Minuten-Strafe. Pavelski war bewusstlos und verlor gut sichtbar Blut. Auch wenn der Aufprall mit dem Kopf sicher unglücklich und von Eakin nicht beabsichtigt war, muss diese Strafe ausgesprochen werden.
  • TheWall_31 24.04.2019 07:37
    Highlight Highlight So sehr ich mich für die Sharks freue, die Strafe ist ein Witz. Es war ein klassischer Crosscheck, wie er nach Bullys schon oft vorgekommen ist. 2er okay, auch wenn das sonst nie gepfiffen wird. Aber das Strafmass daran festzumachen, dass sich der Spieler verletzt hat, weil er im Anschluss unglücklich gefallen ist... naja.
    • Amboss 24.04.2019 08:37
      Highlight Highlight Sorry, das ist doch kein "klassischer Crosscheck, wie er nach Bullys schon oft vorgekommen ist"

      Der Puck ist ja meilenweit weg, der Check ist völlig unlogisch, folglich erwartet der Spieler den Check nicht, somit wird eine Verletzung des Gegenspielers mindestens in Kauf genommen.

      Deshalb scheint mir die 5 Minuten Strafe nicht zu hoch.

    • Jo Blocher 24.04.2019 08:53
      Highlight Highlight @Wall. Eine klassische 5 Min. Strafe. Der Spieler stürzte infolge des Fouls und verletzte sich. Deine Regelauslegung ist ein Witz.
  • eupho 24.04.2019 07:36
    Highlight Highlight Ausgerechnet Goodrow! War bei 3 der 4 Gegentreffern auf dem Eis und erhielt sonst fast keine Einsatz Zeit mehr und war in der OT nur wieder auf dem Eis weil Pavelski verletzt ausgeschieden war.... unglaublich diese Story.... aber schön.
  • CuJo 24.04.2019 07:36
    Highlight Highlight What a game ! Sehr bitter für Flowers. Joe Thornton mag ich's von Herzen gönnen. Go and get it Joe !
  • Soolerboy 24.04.2019 07:35
    Highlight Highlight An Drama war das Spiel zwischen San Jose und Vegas Golden Knights nicht mehr zu überbieten.
  • chnobli1896 24.04.2019 07:31
    Highlight Highlight Uff wie geil. Sehr bitter für Vegas mit der 5 Minuten Strafe..
  • GoonerCB 24.04.2019 06:54
    Highlight Highlight Ist die Regel in der NHL gleich wie bei uns? Wenn ein Spieler liegen bleibt gibt es eine 5 Minuten Strafe? Für meine Bracket Challenge, Timo Time.
    • Güschtu0 24.04.2019 09:10
      Highlight Highlight ...und bei uns gibt ja eine 5min Strafe automatisch eine Spieldauerdisziplinarstrafe...ist das in der NHL nicht so?
      Danke für die Aufklärung!
    • Reisender 3468 24.04.2019 10:49
      Highlight Highlight Eine zwingende automatische Spieldauerdisziplinarstrafe gibt es nicht für einen"Major Penalty". Ich habe das Regelbuch auch nur schnell überflogen, aber da steht zum Beispiel, dass man erst bei der dritten 5min Strafe zwingend eine Spieldauerdisziplinarstrafe gibt.

      Dann steht da auch noch etwas von verschiedenen "Tables" die eine automatische Spieldauerdisziplinarstrafe geben.

      http://www.nhl.com/nhl/en/v3/ext/rules/2018-2019-NHL-rulebook.pdf
    • WhatZitTooya 24.04.2019 11:08
      Highlight Highlight @Güschtu0 in der NHL kriegst du erst ab der dritten 5min Strafe (Major Penalty) im selben Spiel eine automatische Spieldauerdisziplinarstrafe.

Der SCB wird in Grenoble mit schwedischer Flagge und Hymne empfangen 🙈

Dank einem 3:1-Sieg in Grenoble steht der SC Bern in der K.o.-Phase der Champions Hockey League. Grenoble liegt nur zwei Stunden von der Schweizer Grenze entfernt – und doch gibt es Franzosen, die das Nachbarland nicht zu kennen scheinen. Denn empfangen wird der SCB mit der schwedischen Nationalhymne und statt der Schweizer Flagge wird auf dem Videowürfel die blau-gelbe Schwedens eingeblendet. Das kommt selbst dem finnischen SCB-Coach Kari Jalonen spanisch vor. (ram)

Artikel lesen
Link zum Artikel