Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

24 Verdächtige verhaftet

Norditalienische Separatisten unter Terrorismusverdacht 

Italienische Sondereinsatzkommandos sind am Mittwoch mit zwei Dutzend Haftbefehlen gegen mutmasslich gewaltbereite Separatisten der norditalienischen Region Venetien ausgerückt. Dies berichteten italienische Medien. Staatsanwälte in Brescia hatten demnach angeordnet, gegen die unter Terrorverdacht stehenden Personen vorzugehen. 

Den 24 Verdächtigen werde unter anderem vorgeworfen, ein gepanzertes Fahrzeug für eine geplante «Aktion» auf dem Markusplatz in Venedig gebaut zu haben, hiess es. Aktionen für eine Unabhängigkeit des Nordens von Rom und Süditalien haben Tradition. In Venetien ergab eine informelle Volksbefragung unlängst eine klare Mehrheit für eine Abspaltung. (aeg/sda/dpa)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen