Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Brand: Drei Esel sterben bei einem Scheunenbrand in Troistorrents VS



Eine Scheune ist am Freitagabend in der Gemeinde Troistorrents im Kanton Wallis vollständig niedergebrannt. Drei Personen wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Spital von Monthey gebracht, wie die Kantonspolizei Wallis mitteilte.

23 Tiere konnten rechtzeitig aus dem Stall befreit werden, drei Esel kamen in den Flammen ums Leben. Den 42 ausgerückten Feuerwehrleuten gelang es, das Feuer um 20.30 Uhr unter Kontrolle zu bringen. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter