DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Bilder der Show 

Das sind die Gewinner der 50. Verleihung der Goldenen Kamera. Ach ja, Arnold Schwarzenegger gehört auch dazu 



Am Freitagabend wurde zum 50. Mal die Goldene Kamera verliehen: Hollywood-Stars, Musik-Grössen und bekannte TV-Gesichter durften sich in der von Thomas Gottschalk moderierten TV-Show über den begehrten Film- und Fernsehpreis freuen.

Als «Bester deutscher Fernsehfilm» wurde «Tatort: Im Schmerz geboren» ausgezeichnet. In der Kategorie «Beste deutsche Schauspielerin» konnte Martina Gedeck die Goldene Kamera in Empfang nehmen. Als «Bester deutscher Schauspieler» überzeugte Ulrich Matthes. Als «Bester Schauspieler International» wurde Golden-Globe-Gewinner Kevin Spacey ausgezeichnet, der dafür extra aus London eingeflogen kam.

Aus Hollywood angereist waren Susan Sarandon und Arnold Schwarzenegger, die beide den Preis für das «Lebenswerk International» aus den Händen von Iris Berben und Danny DeVito entgegennahmen.

Herbert Grönemeyer bedankte sich für den Preis in der Kategorie «Beste Musik National» und trat mit seiner aktuellen Single «Fang Mich An» auf. Das «Lebenswerk Musik» ging an den legendären Produzenten und Musiker Nile Rodgers, der zusammen mit Olly Murs die Messe Hamburg zum Tanzen brachte.

Das ZDF zeigt die grosse Jubiläums-Sause am Samstagabend um 20:15 Uhr.

(sim/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0815-Schneefiguren kann jeder – staune über diese 27 Meisterwerke!

Wie viele Schneefiguren hast du in deinem Leben bereits gesehen? Bleibst du überhaupt noch deswegen stehen, um ihn dir vielleicht genauer anzusehen?

Eines können wir mit Sicherheit sagen, bei diesen Schneefiguren würdest du es bestimmt tun. Denn sie sind alles andere als 0815.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel