Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

krise in der ukraine

Klitschko wirft Janukowitsch persönliche Bereicherung vor

04.02.14, 05:18

Oppositionspolitiker Vitali Klitschko hat dem ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch vorgeworfen, sich im grossen Stil persönlich bereichert zu haben. Der Präsident besitze ein 35.000 Hektar grosses Jagdrevier und mehrere luxuriöse Anwesen.

«Es gibt keinen Politiker in der Ukraine, der seine Macht so schamlos ausgenutzt hat wie er, um sich selbst und seine Familie zu bereichern», schreibt der Boxweltmeister in einem Gastbeitrag für die «Bild»-Zeitung (Dienstagsausgabe). «Sein Vermögen wird mittlerweile auf über 200 Millionen Euro geschätzt, aber in seiner offiziellen Steuererklärung hat er nur knapp drei Millionen Dollar angegeben», kritisierte Klitschko. Den Rest verstecke Janukowitsch über Treuhänder auf Konten in Liechtenstein und der Schweiz. (sda)



Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen