DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Jetzt ist es raus

Catwoman ist künftig bisexuell



Die Comicfigur Catwoman, Gegenspielerin von Batman, ist künftig bisexuell. «Das ist weniger eine Enthüllung denn eine Bestätigung», teilte die neue Autorin der Geschichten, Genevieve Valentine, in ihrem Blog mit. Catwoman habe schon oft mit dem Gedanken geflirtet.

Bild

bild: wikia

In den vergangenen Jahren wurden immer mehr Comichelden der gesellschaftlichen Vielfalt angepasst: Catwoman ist lesbisch; Captain America wurde schwarz, aus Thor sogar eine Frau. 

Die Helden Green Lantern und Northstar sind schwul, und die einst blonde Ms. Marvel wurde vor einem Jahr ein muslimisches Mädchen. Spider-Man ist nicht mehr der weisse Peter Parker, sondern der halb schwarze, halb lateinamerikanische Miles Morales. In Comics ist eben alles möglich. 

(sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Die Reaktion, als «Kevin – Allein zu Haus» vergessen ging – 30 Jahre später

Schon 30 Jahre ist es her, als «Kevin – Allein zu Haus» im Kino erschien. Seither hat der Filmklassiker in der Weihnachtszeit Hochkonjunktur. Nun dürfen wir uns über ein kleines Remake erfreuen.

Einige Szenen aus «Kevin – Allein zu Haus» sind sicher auch dir im Gedächtnis geblieben. Magst du dich etwa daran erinnern, als Mutter Kate am Flughafen realisiert, dass sie etwas vergessen hat? Was war das denn nun schon wieder? Oh Gott, es war ihr Sohn Kevin. 😱 Als sie das realisiert, kippt sie um und schrie hysterisch «KEEEVIN!».

Aus dieser ikonischen Szene hat Catherine O’Hara, die im Film Kevins Mutter Kate McCallister verkörpert, nun – 30 Jahre später – ein Remake gemacht und auf …

Artikel lesen
Link zum Artikel