Liveticker
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Liveticker

Der HCD feiert beim Thornton-Debüt einen 9:2-Galasieg – Ambühl und Corvi brillieren



DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Der 1000er-Klub des Schweizer Eishockeys

Dinge, die Hockey-Fans niemals sagen würden

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

2 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2

Eismeister Zaugg

Drei Möglichkeiten, wie es mit der Eishockey-Meisterschaft weiter geht

Bis zum 1. November wird die Meisterschaft fortgesetzt. Anschliessend gibt es drei Optionen. Wir sollten uns mit dem Gedanken vertraut machen, dass die National League wirtschaftlich auf das Niveau der zweithöchsten Liga sinken wird.

Die Liga beschliesst eine Fortsetzung der Meisterschaft unter allen Umständen. Also spielen, solange es die Behörden erlauben. Notfalls auch ohne Zuschauer (Geisterspiele). Länger als für zwei Monate reicht das Geld für diese Variante das nicht mehr.

Eine Bedingung zum Überleben ist in diesem Fall, dass auch Zeitverträge (wie sie fast alle Spieler und Trainer haben) wieder unter die Kurzarbeitsregelung fallen und die Kurzarbeitsregelung bis Saisonende (Anfang Mai) verlängert wird. Der Sinn …

Artikel lesen
Link zum Artikel