Google
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Google-Tricks machen dein (Studenten-) Leben leichter



Google kennt heuer jedes Kind. Doch deine Suchanfragen lassen sich weit effizienter gestalten als du vielleicht denkst. Mit folgenden Google-Hilfen wird deinen Such-Alltag erträglicher und erfolgreicher.

Was du willst

ARCHIVBILD ZUR ABWAHL VON CHRISTOPH MOERGELI AUS DEM NATIONALRAT --- Christoph Moergeli (SVP-ZH) spricht waehrend einer Debatte im Nationalrat, am Dienstag, 9. Juni 2015 waehrend der Sommersession der Eidgenoessischen Raete in Bern. (KEYSTONE/Peter Klaunzer)

Bild: KEYSTONE

Du suchst watson-Artikel über die SVP, welche zwischen 2012 und 2015 erschienen sind, willst aber nichts über Christoph Mörgeli lesen.

Wie du es googlest:

site:watson.ch «svp» -moergeli 2012..2015

Was du willst

Customers visit a McDonald's restaurant in Moscow, August 21, 2014. Russia ordered the temporary closure of four McDonald's restaurants in Moscow on Wednesday, a decision it said was over sanitary violations but which comes against a backdrop of worsening U.S.-Russian ties over Ukraine. REUTERS/Maxim Zmeyev (RUSSIA - Tags: BUSINESS FOOD POLITICS SOCIETY)

Bild: MAXIM ZMEYEV/REUTERS

Du suchst einen Bericht über die Anzahl der Gäste in den McDonalds-Restaurants.

Wie du es googlest:

filetype:pdf anzahl gäste intitle:mcdonalds

Was du willst

Du suchst einen wissenschaftlichen Artikel, verfasst von Adam Smith über die «unsichtbare Hand».

Wie du es googlest:

Gehe zu https://www.scholar.google.ch und gib dort «author:smith unsichtbare hand» ein.

Weitere Tricks

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson

Das könnte dich auch interessieren: Wie Apple, Google und Facebook entscheiden, was wir lesen – und was nicht

Jetzt kannst du News direkt auf Facebook lesen. 8 Gründe, warum dies mehr Spass macht als auf Newsportalen – und 8 Gründe, warum das stinkt​

Link zum Artikel

Die digitale Medienrevolution hat erst gerade begonnen und das sind die 3 wichtigsten Trends

Link zum Artikel

Darum muss Google zerschlagen werden

Link zum Artikel

Facebook macht jetzt Journalismus: Warum wir uns der Realität nicht verweigern können

Link zum Artikel

Das sind die 8 besten E-Mail-Apps für iPhone und Android, die dich keinen Rappen kosten

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Smartphone-Gigant Oppo kommt in die Schweiz – und lehrt die Konkurrenz sofort das Fürchten

Der chinesische Smartphone-Riese Oppo hat mit dem Find X2 und Find X2 Pro seine beiden neuen High-End-Geräte präsentiert. Der erste Eindruck zeigt: Samsung, Apple und Huawei müssen sich künftig warm anziehen.

Oppo?

Sind das nicht die mit den DVD- und Blu-ray-Playern?

Genau. Vor allem aber gehört Oppo wie OnePlus, Vivo und Realme zu einer Reihe konkurrierender Smartphone-Hersteller, die alle zum chinesischen BBK-Konzern gehören. Vereint sind sie nach Samsung der weltweit zweitgrösste Smartphone-Produzent. In China und anderen asiatischen Ländern, aber auch in Australien, ist Oppo zusammen mit Huawei und Xiaomi längst eine feste Grösse. Seit 2019 expandiert der schnell wachsende Tech-Gigant …

Artikel lesen
Link zum Artikel