Emma Amour
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: watson / material: shutterstock

Emma Amour

Extra-Emma! Hier folgen die Antworten auf eure 13 dringendsten Fragen

Weil die Wartezeit auf eine Antwort von Emma immer noch mehrere Wochen beträgt, haben wir hier kurzerhand Emma Emergency ins Leben gerufen. Die Antwort auf eure dringendsten Fragen findet ihr hier.



Weil sich Emma mit der letzten «Emmagency» ein bisschen übernommen hat, hat sie sich dieses Mal für «nur» 13 Fragen entschieden. Und weil es dieses Mal nicht für alle gereicht hat, verzeiht, dass wir uns den «Höhöhihi»-Fragen in diesem Beitrag leider nicht widmen konnten. Auch an alle anderen ein grosses Exgüsi, falls deine Frage nicht dabei war!

Wir machen es so: Falls deine Frage NICHT dabei war (oder du eine andere dringende Frage hast), darfst du sie heute in die Kommentarspalte schreiben, vielleicht kann dir die Community helfen! Deal? Deal!

So, und nun: Viel Vergnügen mit ... Emmagency. (Sorry.)

Lisa:

Hallo Emma. Wie soll ich meinem Freund klar machen, dass ich mehr Zweisamkeit möchte und nicht alles mit seinem besten Kollegen zusammen machen möchte? Romantische Gesten und Zeit zu Zweit fehlen mir...

Hoi Lisa,

zeig doch deinem Freund genau diese Mail. Da steht alles drin, das er unbedingt wissen muss. Ich würde ihm zusätzlich im Gespräch noch sagen, dass du nichts gegen seinen besten Freund hast und gerne auch weiterhin Sachen zu Dritt unternimmst, sofern das zutrifft. Sag ihm, dass es dir keinesfalls darum geht, seinen Freund auszuschliessen, sondern lediglich darum, dass du dich nach mehr Zweisamkeit sehnst. Vielleicht wäre es ja eine Option, das ihr Pärlizeiten definiert, in der ihr euch bewusst Zeit nur für euch nehmt. Ich bin guter Dinge, dass er dich verstehen und deinem Bedürfnis nachkommen wird.

Rapunzel:

Liebe Emma. Ich bin seit 2 Jahren Single. Ich geniesse eigentlich das Singleleben, bin viel unterwegs, treffe viele Typen und habe immer gute Männer am Start. Mein Problem ist nur, dass es nie für mehr als das Kennenlernen reicht. Ich werde ständig geghostet und das verunsichert mich langsam unheimlich. Die ersten Dates laufen immer super, aber sobald sich bei mir das Interesse weckt, verabschieden sich die Männer ohne dass ich merklich was gemacht hätte oder irgendwie sonst etwas zu kommunizieren. Wie gehst du damit um? Ich kriege langsam Panikattacken wenn ich neue Typen kennenlerne und analysiere jedes Wort und interpretiere immer schneller wachsendes Desinteresse, sodass ich eigentlich alle zwei Wochen Liebeskummer habe, weil ich einen neuen Typen verloren habe nach 2 bis 3 Treffen. Liegt es an mir, liegt es an den Typen oder am Zeitalter? Wie werde ich wieder selbstbewusster? Manchmal wünsche ich mir, ich würde mich einfach aus dem Datingleben zurückziehen und wieder emotionale Stabilität zu erreichen.

Goldenes Rapunzel,

nun, wenn man immer und von jedem Typen geghostet wird, kann es – Hand aufs Herz – schon recht gut sein, dass das mit einem selber zu tun hat. Da ich dich nicht kenne, kann ich dir nicht sagen, ob und was vielleicht etwas lätz mit dir ist. Ich will dir aber raten, dass du dich mal hinsetzt und deine letzten paar Männergeschichten Revue passieren lässt. Ab wann genau haben sie dich geghostet? Was ist davor passiert? Hast du mal nachgefragt, warum es zum Kontaktabbruch kam? Sollte dich das beschäftigen, finde ich, dass man mal nachfragen darf. Und dann rede mal mit deinen engsten Bezugspersonen. Bitte sie um ein Feedback. Sie sollen dir ehrlich sagen, wie sie dein Datingverhalten finden. Ich wünsche dir alles Liebe. Und dann bald einmal einen Superhelden, der dich nicht nur nicht ghostet, sondern auf Händen trägt.

Pascal77:

Wie kann ich den vorzeitigen Samenerguss vermeiden? Ich komme immer zu früh.

Hoi Pascal,

keine Ahnung. Hier fehlt es mir aufgrund meines Geschlechts ein bisschen an Erfahrung. Aber ich habe mal gelesen, dass zum einen viel masturbieren und zum anderen kurze Pausen beim Sex helfen. Viel Ausdauer und Glück wünsche ich dir.

Fleur:

Kann es sein, dass ich zu hässlich für einen Freund bin? Gibt es wirklich Menschen die keinen Partner finden weil sie zu hässlich oder zu sonderbar sind? Ich selber bin seit 17 Jahren Single und finde einfach kein Partner.

Ach Fleur, deine Frage macht mich biz traurig. Ich glaube ganz ehrlich spätestens seit ich ein Fan von «Schwiegertochter gesucht» auf RTL bin, dass wirklich jeder jeder jeder die Liebe findet. Bei manchen dauerts einfach eine gefühlte Ewigkeit. Du kannst nicht viel mehr tun als durchzuhalten, im ganzen Frust nicht die Gegenwart vergessen und alles daran setzen, dein Singleleben so lässig zu machen wie nur möglich. Und ich schwöre auf alles, das mir lieb ist: Das ist sehr machbar. Also, fang am besten just in dieser Sekunde an, in dich selbst verknallt zu sein. Dann kommt schon mal noch einer, der es dir gleich tut. Emma-Ehrenwort.

Nicht so wichtig:

Soll ich, und wenn ja was, meinem Date etwas auf Weihnachten schenken? Aktueller Status nach 6 Treffen: Du-bisch-mer-wichtig-aber-ich-weiss-ned-was-ich-fühle. Könnte also noch was werden.

Hello No-Name, klar sollst du. Und zwar ganz einfach, weil du Bock drauf hast. Mein einziger Tipp: Trag nicht all zu dick auf in diesem Stadium. Aber irgendwas Cooles, das ihr zu zweit machen könnt zum Beispiel kann nicht falsch sein. Oder irgendwas Kleines. Ein Insider zwischen euch oder so. Du wirst das Passende finden. PS: Hast du eine Idee, was ich meinem Grossvater, der per se alles scheisse findet, schenken soll?

Ana Steele:

Ich habe das Instagram Profil meiner Bekanntschaft entdeckt, aber ihm nichts gesagt. Sein Profil ist öffentlich. Wir sind aktuell in der Kennenlernphase. Wir haben uns auf einer Dating-App kennengelernt und uns auch schon getroffen. Auf seinem Instagram Profil hat er jedoch in seiner Bio ein Schloss und einen Name von einem Mädchen und ein Bild der beiden wie er sie umarmt. Das Bild ist 2 Monate alt. Irgendwie verunsichert es mich total. Ich weiss nicht ob und wie ich ihn darauf ansprechen soll. Eigentlich sollte klar sein, dass er in keiner Beziehung ist, gefragt hab ich jedoch nicht. Soll ich warten und schauen wie es sich entwickelt oder soll ich ihn drauf ansprechen?

Liebe Ana Steele,

wir reden hier über Christian Greys Instaaccount, richtig? Schon mal daran gedacht, dass er erwischt werden will? Wir wissen beide warum. Also beichte ihm dein Stalking und lass dich «bestrafen». Es wird dir ganz sicher gefallen. Richte Grey meine werten Grüsse aus. Und sag ihm, dass ich auch schon mal Sex-Träume mit ihm hatte. Und dass der Sex unfassbar krass gut war. Und dass ich just jetzt gerne welchen mit ihm hätte. Ok, sorry, ich höre auf. Happy Adventszeit dir.

Claudia (43)

Ich bin seit 9 Wochen in einer neuen Beziehung, wirklich ALLES stimmt, der Mann ist ein Volltreffer. Nur leider war ich bisher noch nie bei ihm, wenn wir uns sehen (mehrmals die Woche), übernachtet er immer bei mir... Dass er ein Doppelleben führt, kann ich zu 99,9 % ausschliessen. Trotzdem fühlt es sich komisch an, dass wir immer nur bei mir sind und nie bei ihm. Wobei ich sagen muss, dass ich in dieser Hinsicht ein gebranntes Kind und entsprechend verletzlich bin, wenn es um Vertrauen und so geht. Daher ist meine Sorge vielleicht völlig unbedenklich..? Was denkst Du, wie lange ist sowas «normal»?

Liebe Claudia,

erinnerst du dich an meine Marc-Geschichte? Seit da bin auch ich ein kleines bisschen ein gebranntes Kind. Marc hin oder her: Nach 9 Wochen noch nie beim Boyfriend gewesen zu sein, finde auch ich merkwürdig. Vor allem aber würde ich wissen wollen, woran es liegt. Hast du gefragt? Hast du gesagt, dass du gerne sehen willst, wie er wohnt? Tu das unbedingt. Bevor du das nicht hinter dich gebracht hast, wirst du dein komisches Gefühl nicht ablegen können. Vielleicht hat er ja nur eine Sauordnung oder so. Also, hopp, spring! Und finde es raus!

Andi:

Vor zwei Jahren hat sich meine Ex (28) von mir (30) getrennt. Seither reflektiere ich, weshalb es nicht geklappt hat, was mein Anteil war. Sie war meine zweite Beziehung, jedoch meine erste grosse Liebe. Meine Güte... ich wusste bis dahin gar nicht, was Liebe bedeutet. Nun ist es jedoch so, dass wir keinen Kontakt mehr haben (ich hab alles gelöscht, sie wohl auch), ich sie jedoch einfach nicht aus meinen Gedanken bringe. Es fängt an beim nächtlichen Träumen oder Gedanken während des Tages, die urplötzlich kommen. Jedes Mahl fühle ich mich danach einfach nur noch traurig und merke wieder, wie sehr sie mir als Mensch fehlt. Sie wollte mich diesen Sommer nach eineinhalb Jahren treffen aber ich nicht, da ich definitiv nicht auf Augenhöhe mit ihr war. Vieles versuche ich, um mich abzulenken (Reisen, Sport, Freunden) jedoch geht sie mir nicht aus dem Kopf und ich bin es leid, in dieser Schlaufe gefangen zu sein und es zerstört mich langsam. Hast du einen Tipp? Gruss

Armer Andi,

I feel you. Da ist diese Liebe und diese Frau, über die du einfach noch nicht richtig hinweg bist. Ein schöner Seich. Einer, der aber zum Leben, der Liebe und dem ganzen Gedöns gehört. Wärst du dir sicher, dass du die Frau unbedingt zurück willst, wäre ich dafür, dass du ihr das sagst. Bei dir habe ich aber eher das Gefühl, dass du einfach noch an der Geschichte nagst. Was sehr okay und verständlich ist. Ich glaube aber, dass du da ohne die Frau durch musst. Lass alle Gefühle zu, texte deine Freunde und deine Familie zu, lass den Schmerz zu, suhle darin und dann schau mal, ob sich ganz ganz langsam die Schwere etwas löst, um einer neuen Leichtigkeit Platz zu schaffen. Ich wünsche es dir von ganzem Herzen.

unsichere Person

Hi Emma! Ich bin eine sehr unsichere Frau, die sich ständig mit anderen vergleicht und somit runterzieht. Grundsätzlich weiss ich, dass auch ich tolle Qualitäten habe. Nur vergesse ich die ziemlich oft. Wie kann ich mein Selbstbewusstsein stärken? Danke für die Unterhaltung am MO und DO :)

Liebe unsichere Person,

hab deine Frage meiner Freundin, einer Psychologin weitergeleitet. Sie sagt, du sollst all deine tollen Eigenschaften auf Post-its schreiben, die du überall in deiner Wohnung versteckst. Eines gehört unbedingt ins Spiegelschränkli. Ein anderes aufs Nachttischli. Die anderen verteilst du da, wo du oft hinsiehst. Du sollst es jedes Mal lesen. Und verinnerlichen. Ich mach übrigens auch mit. Umso mehr danke für deine Frage!

Cindy

Mein Freund und ich, seit bald 3 Jahren zusammen, hatten am Anfang fast täglich Sex (ist ja meist normal). Nach etwa 4 Monaten hatte ich stets mehr Lust als er und dies wurde dann irgendwann zum Problem. Nun, ich weiss dass er zwischendurch Pornos schaut aber fast nie Lust auf Sex mit mir hat... Begründung: er sei generell lustlos. Das geht für mich aber nicht auf? Seit diesem Sommer sind wir nun Eltern (wohl ein Volltreffer da wir wirklich sehr selten Sex haben). Und jetzt schlafen wir noch einmal pro Monat zusammen. Wir sind beide frustriert – er, weil er sich unter Druck gesetzt fühlt und ich weil ich mir mehr schönen Sex MIT IHM wünsche. Eine Sexberaterin will er nicht aufsuchen, sich abklären lassen auch nicht. Und ich weiss nicht wohin mit der ganzen Lust. Wir kuscheln oft und viel aber weiter will er nicht gehen. Was tun mit unserem Dilemma?

Liebe Cindy,

ich bin sehr froh um deine Frage. Einfach, weil viele Paare in meinem Freundeskreis mit der genau gleichen Problematik konfrontiert sind. Ich weiss nicht, wie viele Stunden wir alle damit verbracht haben, DIE Lösung zu finden. Ohne Erfolg. Umso mehr brauchen wir jetzt Userpower. Ihr Snowys, Fridas, Bratwürste und alle anderen da draussen: HELP!

Nenn mich Brian:

Hallo Emma! Ich habe ein Problem. Ich bin ein jüngerer Mann und habe aktuell etwas mit einer ältern Dame etwas am laufen. Mein Sexleben ist sehr aktiv und ich kann mich darüber wirklich nicht beklagen. Doch wenn ich mich mit dieser Dame treffe, empfinde ich etwas anderes... Es ist schwierig zu beschreiben... Liebe ist es nicht, das weiss ich. Ich habe ihr das bereits mitgeteilt und sie hat mir gesagt, dass sie die Zeit zwischen uns sehr schön findet und nicht möchte, dass sich das ändert. Ich bin ehrlich, ich weiss nicht ob ich das ohne weiters kann, weil sie genau mein Typ ist. Optisch wie auch charakterlich. Sie hat mir aber auch gesagt, dass sie sich zwischen uns beiden nichts ernsteres vorstellen kann. Irgendwie beschäftigt das mich ziemlich fest. Wie gesagt, ich liebe diese Dame nicht. Ich bin sehr eifersüchtig und habe jedes mal das Gefühl, dass, wenn wir uns nicht sehen, sie mit einem anderen Typen ist und mit ihm in der Kiste ist. Was soll ich tun?

Lieber Brian,

am liebsten hätte ich nach dem ersten Satz aufgehört zu lesen, hätte dich gehighfivet und dir enorm viel Spass und tolle Learnings beim Sex mit der älteren Frau gewünscht. Fieserweise ist das Leben aber biz komplexer, drum: Ich glaube dir, dass du dir Frau (noch) nicht im klassischen Sinn liebst. Was wir aber leider wohl kaum abstreiten können, ist deine Verknalltheit. Dir hats den Ärmel reingenommen. Das passiert. Vor allem wenn man regelmässig guten Sex hat und sich auch ausserhalb des Bettes gut versteht. Fiese Sache. So fies, dass es meiner Meinung nach nur eine radikale Lösung gibt, wenn du dein Herz retten willst: die Sache beenden. Life is a Bitch. Ich weiss, ich weiss.

Trina

Liebe Emma, ich (20) bin seit 3 Monaten liiert mit einem absoluten Traummann (gutaussehend, sportlich, fürsorglich, seriös, «vernünftig»). Und doch weiss ich nicht, ob ich glücklich bin, denn, ich gehe aus, trinke, mache Party (was ihn teils stört). Er fühlt das überhaupt nicht, sitzt am liebsten zuhause und sieht fern. Ich habe viele Freunde, er beinahe keine. Hinzu kommt eine grosse Distanz, die uns trennt, was das Ganze nicht einfacher macht. Unsere wenige gemeinsame Zeit ist für mich meist langweilig, weil wir quasi Nichts machen. Er gibt aber alles dafür, dass es für mich stimmt, sagt selten was er will, Hauptsache ich bin glücklich. Manchmal habe ich das Gefühl, wenn ich mehr Zeit mit ihm verbringe, verpasse ich etwas. Auf der anderen Seite möchte ich so etwas Gutes wie ihn auch nicht verpassen. Was denkst du darüber?

Liebe Trina,

ich denke, dass du da vor allem mit der Vernunft statt mit Herz dabei bist. Der Mann klingt gut, ist sicher gut. Aber eben, primär auf der Vernunftsebene. Und da finden die ganz grossen Geschichten halt nur selten bis nie statt. Für mich wirkt es nicht so, dass du bereit bist für das Leben, das dir diese tolle Kerl bieten kann. Oder zumindest noch nicht. Und das ist okay. Wenn du noch ausgehen, trinken und Party machen willst, dann ist das mehr als in Ordnung. Dann steh aber dazu, rede mit dem Mann und las los. Euch beiden zuliebe. Ganz egal, wie du dich entscheidest, ich wünsche euch beiden nur das Beste.

Mia-Louis:

Ciao Emma! Kurz vorn weg, mit meiner besseren Hälfte läuft’s, nach ein paar rauf-und-runter Monaten, wieder mega super! Einzig, mir fehlen die gemeinsamen Ferien und Wochenende-Ausflüge. Wenn ich frage: «Lass uns mal da hin gehen! Oder komm wir gehen wieder mal zusammen weg!», dann ist die Antwort immer« ja, unbedingt, lass uns das machen!» Doch wenn ich dann gerne mal buchen möchte oder sowas, dann passiert es irgendwie doch nicht. Auch kommt die Initiative, etwas zu organisieren, meist nur von mir. Ist es Faulheit? Oder ist es keine Lust? Weil, mit den Jungs kann man immer weg… Ist ja auch cool, aber ich will doch auch mal. Wenn ich dann sage, dass wir schon so lange nicht mehr weg waren, regt er sich darüber auf, dass ich das so erwähne oder fühlt sich anscheinend unter Druck gesetzt. Hei, wasn los? Und ich bin alles andere als unverständnisvoll, wirklich. Danke für Deine Meinung, Mia-Louis

Liebe Mia-Louis,

was für ein Klassiker. Ich will mir grundsätzlich nicht ein Urteil über einen Mann erlauben, den ich nicht kenne, aber von den Boyfriends in meinem Umfeld höre ich genau die gleichen Geschichten. Erzählt von ihren Freundinnen. Wenn ich sie dann anhaue, meinen sie es null böse. Auch ist es so gut wie nie so, dass sie keine Lust auf Ausflüge und/oder Unternehmungen mit ihren Herzblättern haben, sie sind einfach verhängt und oft sind sie es sich gewohnt, dass die Mädels organisieren, buchen, Dinge vorschlagen. Wenn es um Jungs-Trips geht, ist es halt anders. Da muss irgendwann einer in die Gänge kommen. Ich will deinen Freund keinesfalls entschuldigen. Ich wäre auch genervt. Also rate ich dir eine sehr klare Kommunikation. Formuliere deine Erwartungen und Bedürfnisse ganz explizit. Und dann gib ihm ein bisschen Zeit. Möge er dich mit dem besten Liebestrip ever dafür belohnen.

Bonus:

Liebe Emma wie ist so ganz allgemein deine Meinung zu Dickpics? Eher wäääh en Schniedel 🙈 oder so oooh ja ein schönes Exemplar kann frau gerne immer wieder ansehen und regt die Lust an?

Also schau, ich gebe es ungerne zu, aber du wolltest es wissen. Ich bin ein sehr grosser Fan von Penissen. Sie waren es, die mir schon so viele Orgasmen und tolle Stunden geschenkt haben. All my love den Penissen da draussen. Jetzt aber kommt es: rein optisch kicken mich Penisse nicht (Vaginas/Vaginen genau so wenig). Ich finde einfach, Mother Nature hätte sich etwas mehr bemühen können. Hoden geben selten eine ästhetische Gattung ab. Deswegen, kurz und bündig: Dicks geben mir eine Menge, derweil geben mir Dick-Pics leider nix. Total Äxgüsi.

Und mit dieser Frage schliessen wir für heute ab. Phew!

Wir werden versuchen, auch zukünftig alle paar Wochen eine «Emmagency» online zu stellen. Je nachdem, wie Madame Amour gerade Zeit hat. Bis dahin lesen wir uns wie gewöhnlich Montag & Donnerstag.

PS: Danke für alle Fragen!

PPS: Falls du in den Kommentaren Bezug zu einer Frage/Antwort nehmen willst, schreib doch bitte jeweils die Nummer hin.

Alles Liebe,

Bild

Weitere interessante Fragen & Gedanken:

Die Geschichten aus dem Leben von Emma Amour:

Emma Amour ist ...

… Stadtmensch, Single, Mitte 30 – und watsons Bloggerin, die nicht nur unverfroren aus ihrem Liebesleben berichtet, sondern sich auch deiner Fragen annimmt. Und keine Sorge, so wie auch Emma wirst auch du mit deinen Frage anonym bleiben. Madame Amour ist es nämlich sehr wichtig, auch weiterhin undercover in Trainerhosen schnell zum Inder über die Strasse hoppeln zu können.

Bild

Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe. bild: watson

Mehr von Emma Amour:

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

Link zum Artikel

Extra-Emma! Hier folgen die Antworten auf eure 13 dringendsten Fragen

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

Link zum Artikel

«Ich habe mich in dieselbe Frau wie mein Kumpel verschossen – was tun?»

Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

Link zum Artikel

Emma Emergency, Teil II! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

Link zum Artikel

«Wie sage ich ihm nett, dass er beim Sex etwas anders machen soll?»

Link zum Artikel

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

Link zum Artikel

Mein Date, die Sexmesse und ich!

Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

Link zum Artikel

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

Link zum Artikel

Der Ja-Sager, seine 10'000 JAs und mein NEIN

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Mehr von Emma Amour:

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

119
Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

195
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

208
Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

189
Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

215
Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

314
Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

144
Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

209
Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

110
Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

337
Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

166
Link zum Artikel

Extra-Emma! Hier folgen die Antworten auf eure 13 dringendsten Fragen

258
Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

227
Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

142
Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

133
Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

103
Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

125
Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

176
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

209
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

166
Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

171
Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

136
Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

170
Link zum Artikel

«Ich habe mich in dieselbe Frau wie mein Kumpel verschossen – was tun?»

79
Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

112
Link zum Artikel

Emma Emergency, Teil II! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

0
Link zum Artikel

«Wie sage ich ihm nett, dass er beim Sex etwas anders machen soll?»

105
Link zum Artikel

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

137
Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

30
Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

66
Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

110
Link zum Artikel

Mein Date, die Sexmesse und ich!

205
Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

289
Link zum Artikel

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

77
Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

170
Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

150
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

328
Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

266
Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

290
Link zum Artikel

Der Ja-Sager, seine 10'000 JAs und mein NEIN

192
Link zum Artikel

Mehr von Emma Amour:

«Emmagency»! – Hier folgen die Antworten auf eure 44 dringendsten Fragen

119
Link zum Artikel

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

195
Link zum Artikel

Ich öffne für euch die Büchse der Pandora aka meine Inbox, Teil III

208
Link zum Artikel

Nach dem Sex mit dem DJ heule ich – an der Brust seines Dads!

189
Link zum Artikel

«Grüezi, darf ich Ihre Schwiegertochter sein?»

215
Link zum Artikel

Spiel mir das Lied vom roten Tod

314
Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

144
Link zum Artikel

Ich, weiblich, ledig, jung, suche … eine neue Wohnung

209
Link zum Artikel

«Reicht Liebe, um eine Beziehung aufrecht zu erhalten?»

110
Link zum Artikel

Der Tubel, der... ach, lest selbst und leidet mit mir!

337
Link zum Artikel

Gandhi, meine Aura und unser Sing-Sang-Sex

166
Link zum Artikel

Extra-Emma! Hier folgen die Antworten auf eure 13 dringendsten Fragen

258
Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

227
Link zum Artikel

«Ich habe meine grosse Liebe betrogen…»

142
Link zum Artikel

«Ich halte als Pseudo-Freund hin...»

133
Link zum Artikel

«Wir wollten Sex, jetzt sind wir dummerweise verliebt»

103
Link zum Artikel

Wie ich in der Shisha-Bar Liebeskummer wegtwerke!

125
Link zum Artikel

Mein Dad, der Draufgänger!

176
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

209
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

166
Link zum Artikel

«Er ist cholerisch, narzisstisch und hasst alle Menschen»

171
Link zum Artikel

«Ist Periodensex beim One Night Stand tabu?»

136
Link zum Artikel

«Mich stört, dass mein Freund (43) so oft Party macht»

170
Link zum Artikel

«Ich habe mich in dieselbe Frau wie mein Kumpel verschossen – was tun?»

79
Link zum Artikel

«Sie streichelt mich – obwohl sie einen Freund hat»

112
Link zum Artikel

Emma Emergency, Teil II! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

0
Link zum Artikel

«Wie sage ich ihm nett, dass er beim Sex etwas anders machen soll?»

105
Link zum Artikel

«Mein Freund holte sich Bestätigung auf Tinder»

137
Link zum Artikel

Emma Emergency! Für ganz dringende Fragen: Bitte hier melden!

30
Link zum Artikel

«Hilfeee, der Geist meines Ex' verfolgt mich!»

66
Link zum Artikel

«Plötzlich schläft mein Freund schlecht neben mir»

110
Link zum Artikel

Mein Date, die Sexmesse und ich!

205
Link zum Artikel

Der tunesische Prinz, der nach dem Kuss zum Monster mutiert

289
Link zum Artikel

«Zuerst will sie Sex mit einem anderen Paar, dann blockt sie ab…»

77
Link zum Artikel

Eins vor Tod will ich Sex und (eventuell) eine Ohrfeige

170
Link zum Artikel

«Geniessen ohne mehr zu wollen, wie geht das?»

150
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

328
Link zum Artikel

Der beste Ort, um KEIN Blind Date zu haben: Im Zoo. Bitte, gern geschehen

266
Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

290
Link zum Artikel

Der Ja-Sager, seine 10'000 JAs und mein NEIN

192
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

258
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
258Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Rüebliraupe 14.12.2019 19:02
    Highlight Highlight Zu Frage 10 von Cindy: Das Buch von amerikanischen Paartherapeut David Schnach - Psychologie sexueller Leidenschaft sowie Intimität und Verlangen.

    Habs schon mindestens 3 mal hier in der Kommentarspalte gepostet. Empfehl ich auch Emma mal zum lesen! :)
  • zimtlisme 14.12.2019 17:56
    Highlight Highlight "Hast du eine Idee, was ich meinem Grossvater, der per se alles scheisse findet, schenken soll?"
    Irgendetwas kleines Handgemachtes aus Holz.
  • Hardy18 14.12.2019 14:37
    Highlight Highlight Das Zeitalter der BRAVO fragen wird es wohl immer geben. 😄
    Ich sehe hier schon den Aufmacher in 10 Jahren, >die besten Emma fragen<. Und wir werden alle gemeinsam kichern wie heute bei der BRAVO.

    Ach und, der Bezug auf Schwiegertochter gesucht... genau mein Humor. 👌🏼😏
  • Denk Mal 14.12.2019 14:33
    Highlight Highlight Zu frühen Samenerguss habe ich mit Masturbieren OHNE Orgasmus in den Griff gekriegt. Also mehr eine intensive Penismassage und immer nur "an der Kante segeln". Wenn man beim Masturbieren zu oft den schnellen Orgasmus erreicht oder herbeiführt, wird der Körper entsprechend "programmiert". Wünsche dir viel Vergnügen beim "Training".
  • Krokosnuss 14.12.2019 10:21
    Highlight Highlight @Andi (2)
    Lass dich nicht einfach von der nächsten, immer wieder gleichen Welle überrollen, arbeite mit ihr! Nimm sie auseinander, finde raus, was da angerollt kommt, was dich triggert..
    Je mehr und voller meine Schandhefte wurden, desto mehr konnte ich dieses Rad steuern, kam zu immer mehr Erkenntnissen und habs dann geschafft, diesen Kreislauf zu beenden.

    Hat mir auch geholfen:
    •Schreib ihr Briefe, NICHT abschicken!! (lustig die dann später zu lesen)
    •mach (vorübergehend) alles weg was dich an sie erinnert
    •Sex
    •Gespräche mit Aussenstehenden, evtl Therapeut



    Viel Kraft Bro!









  • Krokosnuss 14.12.2019 09:36
    Highlight Highlight @Andi
    Aus eigener sehr schmerzhafter Erfahrung kann ich dir sagen, dass sich nichts ändern wird solange DU dieses Rad am laufen hältst. Die Position des Betrogenen od. Verlassenen ist ja so herrlich eindeutig, man suhlt sich, mit gutem Recht, in Gram und Selbstmitleid, geniesst Narrenfreiheit im Umfeld, freundet sich irgendwie sogar mit dem Herzschmerz an...
    Mir hats geholfen, meine Gedanken aufzuschreiben. Zig Notizhefter voll. Dabei merkte ich, dass ich an Ort und Stelle täubele.
    Wieviel/was davon ist Selbstmitleid? Wut auf wen/was/wieso? Neid? Scham? Enttäuschung? Einsamkeit? Angst?


  • thelastpanda 14.12.2019 07:08
    Highlight Highlight Spontane Geschenkidee für Grossväter: selbstgemachte Guetzli oder Gottlieber Hüppen. Am besten sind immer noch Geschenke, die sich in Luft auflösen. Oder in ein wenig Hüftspeck 😉
  • dievobern 14.12.2019 06:05
    Highlight Highlight An die Dame die jemanden auf Tinder kennengelernt hat und nun sein Insta gefunden hat: BITTE sei dir selber lieb und mach die Augen auf. Der Typ ist ein F***boy und hält dich für dumm - renn!
  • Tascha 13.12.2019 23:24
    Highlight Highlight Liebi Emma
    Zu Frage 5: das geht mir mit meinem auch so, aber ich habe die Hoffnung aufgegeben... Der kriegt jetzt einen weinroten Kaschmirschal (bitte, wer möchte das nicht?!), der erste Kommentar wird aber sein: warum ist der nicht blau? Bin diesmal trotzdem rächt zfriede:) vielleicht wäre das auch was für ihn?
  • Stehaufmännchen 13.12.2019 21:13
    Highlight Highlight Nr. 10
    Auch meine Frau und ich haben zeitweise Flaute im Bett. Drüber reden hilft. Ehrlich natürlich.

    Wenn's dann mal wieder klappt, ist es um so intensiver. Mach dir nicht zu viele Gedanken, sondern versucht zusammen rauszufinden, wie ihr euch gegenseitig glücklich machen könnt.

    Klappt bei uns seit 10 Jahren 💪
    • ceciestunepipe 14.12.2019 14:18
      Highlight Highlight Ich mag deinen Namen:)
  • Erklärbart 2.0 13.12.2019 21:07
    Highlight Highlight Emma & Watson Community: was sagt ihr dazu? 🤔
    Benutzer Bild
    • Erklärbart 2.0 14.12.2019 14:31
      Highlight Highlight (Also die erste Nachricht ist von einer Frau 😅)
    • Nie Mand 14.12.2019 19:32
      Highlight Highlight Ich (w) habe bei 1700 matches nur 1 oder 2 mal zuerst angeschrieben. Aber so eine erste Nachricht schreit ja nach passiv aggressiv...
  • Todesstern 13.12.2019 20:55
    Highlight Highlight Ich wünsche allen das Sie ihren Deckel finden. Oder ihre Topf 😁
  • Ra_Do 13.12.2019 19:18
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte bleibe beim Thema und beachte die Kommentarregeln.
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 13.12.2019 20:34
      Highlight Highlight Der Kommentar, auf den du Bezug nimmst, wurde bereits entfernt.
    • Ra_Do 13.12.2019 23:43
      Highlight Highlight Der Kommentar, auf den du Bezug nimmst, wurde bereits entfernt.
  • TocK 13.12.2019 19:17
    Highlight Highlight Das neue Dr. Sommer Team.😀
  • Caerulea 13.12.2019 19:08
    Highlight Highlight Eine Weise Frau hat mal gesagt:
    ein schöner Mann trägt eine schöne Hose.

    Ein Penis ist nicht wirklich errotisch, ausser man ist unglaublich spitz und es geht zur Sache.
    • Snowy 13.12.2019 20:09
      Highlight Highlight Schuhe.
      Schuhe sagen von allen Kleidungsstücken am meisten über den Träger aus.
    • Billy Meier 13.12.2019 21:41
      Highlight Highlight Ich habe immer abgewetzte Schuhe. Was sagt das über mich aus? Sei ehrlich, auch wenn es etwas Schreckliches ist.
    • Nurmalso 14.12.2019 03:20
      Highlight Highlight Abgewetzte Schuhe sagen über dich aus, dass du dich nicht um oberflächlichen Scheiss kümmerst sondern dich auf die wichtigen Dinge konsentrierst.

      Oder das du kein Geld für neue hast.

      Beides ist super, es beschützt dich vor Tussen die nur auf dein Äusseres schauen oder spitz auf dein Bankkonto sind.

      Ich habe nur gute Erfahrungen gemacht mit alten Kleidern.
    Weitere Antworten anzeigen
  • ArcticFox 13.12.2019 18:45
    Highlight Highlight Nr. 4 - Fleur: Hässlich allein ist ja kein Hindernis, aber wenn man dazu noch den Akkusativ nicht kann, ist halt Game over.
  • Snowy 13.12.2019 18:44
    Highlight Highlight „Einseitige sexuelle Unlust in einer Paarbeziehung wo der Sex ehemals als sehr wichtiges, gemeinsames Gut angesehen und gelebt wurde.“


    Dieses Problem wird unterschätzt.
    Hat eine Person mit der Zeit keine Lust mehr auf den anderen - in einer Beziehung wo der Sex anfangs für beide wichtig und gut war, so stellt dies die Grundfesten der Beziehung in Frage. Etwas absolut zentrales warum man sich in die andere Person verliebt hat, entfällt.
    Ist der Grund nicht in einer physischen od psychischen Krankheit zu suchen, und wenn Kommunikation auch nicht weiterhilft, sollte man die Konsequenzen ziehen
    • The French 13.12.2019 19:20
      Highlight Highlight Hätte ich nicht besser formulieren können.
    • Frida Kahlo 13.12.2019 19:36
      Highlight Highlight Das bezieht sich natürlich auf ganz viele Punkte einer Beziehung, wenn man sich nicht in dieselbe Richtung entwickelt wirds schwierig....z.b. auch beim Kinderwunsch.

      Man kann nicht auf Sex und auf Kinder verzichten nur für den Partner....manchmal muss man eingestehen, dass man getrennte Wege gehen muss um wieder richtig glücklich zu werden.
    • Snowy 13.12.2019 20:15
      Highlight Highlight Exakt Frieda.

      Für eine Person, der Sex in der Beziehung absolut wichtig und zentral war, ist deren Wegfall mit der Abkehr vom Kinderwunsch oder anderen zentralen Abmachungen des Lebens/der Beziehung zu vergleichen.

      Anders ist´s natürlich, wenn beide ungefähr gleich stark mit der Zeit keine oder weniger Lust verspüren.

      Ja, ich weiss: Das bedeutet, dass viele Beziehungen eigentlich am Ende sind.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Ataraksia Eudaimonia 13.12.2019 18:42
    Highlight Highlight Für Fleur: Nein, 'nicht genug attraktiv sein' ist kein Grund Single zu sein, ganz bestimmt nicht.(schau dich um und wirst zugeben dass wirklich jede/r jemanden haben kann). Was ich vermute ist dass es in dir einen Aspekt gibt, etwas was auf gar keinen Fall mehr verletzt werden möchte oder vielleicht infantil überzeugt ist dass man sich selbst verliert wenn man Beziehung eingeht. Oder ähnliches Zeug das natürlich auf unterbewussten Ebene agiert. Irgendwie sabotierst du dich selbst und zwar hartnäckig:(( Versuche dich zu'entzaubern' !!
  • Nibu 13.12.2019 18:22
    Highlight Highlight Liebe Leute

    Ich habe eine Frage.
    Mein Freund hatte eine schlimme Kindheit und wurde in einer vorhergehenden Beziehung von seiner " Freundin" geschlagen und manipuliert.

    Wenn wir allein zu Hause zusammen sind, ist es magisch und herzerwärmend.

    Manchmal reagiert er, wenn wir draussen unterwegs sind und ich etwas "forsch" bin, sehr extrem.

    Dies lässt mich halb verzweifeln.

    Einerseits versteh ich, dass frühere Traumata das auslösen können. Andererseits nimmt es mich psychisch und physisch doch auch mit.
    Er ist der Meinung, das sei Vergangenheit und beeinflusse ihn nicht.
    Was ist das?
    • DerMönch 13.12.2019 18:46
      Highlight Highlight Was meinst du mit "er reagiert manchmal sehr extrem"?
    • lilie 13.12.2019 18:52
      Highlight Highlight @Nibu: Ich würde gerne antworten, kann mir aber die Situation nicht recht vorstellen. Könntest du vielleicht ein konkretes Beispiel bringen? Sonst ist es schwer einzuschätzen. 🙂
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 13.12.2019 18:55
      Highlight Highlight 1/2

      Selbsttäuschung. 😞
      Wir sind zwar mehr als die Summe unserer Erfahrung, aber jeder Schlag und jeder Riss, auch wenn er heilt, den unser Verstand bekommt, merken wir ein lebenlang.
      Du bist aktuell in einer ähnlichen Situation wie meine große Liebe seinerzeit.
      Alles was du möchtest, ist ihm zu helfen.
      Aber er wird wohl noch an dem Punkt sein, an dem er sich einredet, dass es doch vorbei wäre und er es hinter sich gelassen hat.
      Dieses Trauma hat ihn auch sehr verletzlich werden lassen.
      Weiter bei Teil 2
    Weitere Antworten anzeigen
  • Snowy 13.12.2019 18:19
    Highlight Highlight Pascal77:
    Wie kann ich den vorzeitigen Samenerguss vermeiden? Ich komme immer zu früh.

    Denk an eine Dir nicht sehr sympathische und unattraktive Person wie sie nackt vor Dir steht.
    Bei mir war’s/ist’s die ungeliebte und stark übergewichtige Gymi-Französischlehrerin.

    Hilft immer und sofort. Probiers aus!

    Wenn auf Nummer sicher gehen willst: Vorher dem Sex bzw Gang zur Partnerin zusätzlich noch onanieren.

    Happy Weekend!
    • Snowy 13.12.2019 18:58
      Highlight Highlight Nachtrag:
      Natürlich nicht während des ganzen Sexualakts an die nackte, unattraktive Person denken, sondern nur dann wenn sich ein vorzeitiger Samenerguss ankündigt.

      Was auch hilft ist Tantra, aber das sprengt hier den Rahmen.

      Peace! 😎✌🏾
    • Still N.1.D.1. 13.12.2019 21:48
      Highlight Highlight Ich stimme Snowy zu, mir hilft es an die Bewohner von Entenhausen zu denken.
    • Eau Rouge 14.12.2019 06:06
      Highlight Highlight @Snowy
      Bin mir jetzt nach dem Nachtrag nicht mehr ganz sicher🤔....aber das Erste?! Das war als Witz gedacht, gell?!
      (Bin vom Land, kein Hipster😉)

      Sonst hätte ich an dir (als Sex-Therapeut) gezweifelt.... 😅😂😂
    Weitere Antworten anzeigen
  • Zeitreisender 13.12.2019 17:46
    Highlight Highlight Nr.10:
    - Gesundheitliche Probleme, schämt sich aber dafür.

    oder

    - Zu faul (habe ich, ähm, "gehört" dass es das gibt.

    oder

    - Hat einen Fetisch und keine Interesse an Vanillasex (Könnte zumindest den Pornokonsum erklären)

    Du hast offenbar deinen Mann fürs Leben gefunden und ein Wunschkind mit ihm. Bitte zerstör das nicht in dem du Sex in den Mittelpunkt stellst.
  • El Vals del Obrero 13.12.2019 17:35
    Highlight Highlight Zu 7) würde ich (als halber Messie, nicht aus Sammelzwang sondern aus Faulheit) dazu raten, einfach die eigene Wohnung nicht mehr aufzuräumen, bis es bei ihm weniger schlimm aussieht als bei dir selbst.
  • glittertintedglasses 13.12.2019 17:27
    Highlight Highlight Pascal:
    Nicht Vermeiden, sondern klare Ansage machen: "Ich bin ich, und das ist so bei mir, und wenn du was von mir willst, dann kannst du damit leben." Sich sehr schnell sehr viel zu freuen ist eigentlich nichts schlechtes.
    Für dein Gegenüber wichtig imfall: was du danach machst. Da wären Dinge wie Einschlafen, Kuscheln, Duschen zu vermeiden. Also "vorbei" darf es dann nicht sein.
  • TanookiStormtrooper 13.12.2019 17:07
    Highlight Highlight Meine Frage war wohl nicht wichtig genug?
    Dann weine ich mich halt bis zum nächsten Mal in den Schlaf... 😢
    • Sagittarius 13.12.2019 17:26
      Highlight Highlight Ich heule mit...
    • Prodecumapresinex 13.12.2019 18:57
      Highlight Highlight Ihr braucht doch nicht winseln, um es in den Worten der Ch‘tis zu sagen, stellt doch einfach die Frage hier... Wir erzählen es auch nicht weiter. 'Schwör! ✌🏻😎
    • Sagittarius 13.12.2019 19:07
      Highlight Highlight Procummi... Nein 😂
    Weitere Antworten anzeigen
  • frau_kanone 13.12.2019 17:03
    Highlight Highlight Find schon erschreckend, wieviel Selbstzweifel / Selbsthass eigentlich in all diesen Kommentaren rumschwirren. Ihr wisst schon, dass man diese Arschlochstimme im Kopf (es kommt keine Bessere / mich will niemand / ich bin nicht gut genug / etc.) ignorieren und irgendwann sogar mal steuern kann? Den Post-it Tipp finde ich super.. Sich einfach mal selber sagen das man super ist, immer und immer wieder. Ein Eigen-Liebes-Mantra kreiieren und sich in sich selbst verlieben ♥️
    • Kruk 13.12.2019 19:00
      Highlight Highlight Es laufen aber auch viele rum welche das Gegenteil nötig hätten....

    • Frida Kahlo 13.12.2019 19:01
      Highlight Highlight Ach frau kanone, menschen sind nun mal voller selbstzweifel oder selbstverliebte arschlöcher, dazwischen gibt es nicht viele.
      Ich gehöre zur zweiten Sorte...also nicht selbstverliebt, aber Arschloch 😄
    • frau_kanone 13.12.2019 19:09
      Highlight Highlight @kruk

      Meinst du grossspurige Egos? Nein, die hätten es am nötigsten, meiner Meinung nach. Meinst du wirklich diese Menschen achten und lieben sich selbst? Ich bezweifle es. Ich denke diese Menschen leben so sehr im eigenen Mangel, dass sie Bestätigung und Liebe ja stetig im Aussen / Materiellen konsumieren müssen, um nicht vollständig unterzugehen. Die ärmsten Würstchen überhaupt, was Eigenachtung angeht.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Thomas Oetjen 13.12.2019 16:50
    Highlight Highlight Zu 3. Pascal.

    Versuch mal das Tao des Sex. Du masturbierst aber ohne zu ejakulieren. Also du hörst auf, kurz bevor du kommst. Das wiederholst du so oft wie es geht. Auch wenn die Chinesen das eher im Glauben am die Energie im Ejakulat sehen, die in einem selber bleibt, was natürlich unsinn ist, lehrt es den Mann seinen Erguss bis zum gewünschten Moment zu kontrollieren. Ausserdem machts Spass.
    • Bobby_B 13.12.2019 18:27
      Highlight Highlight @ Pascal
      Oder Frag mal ein Profi (Arzt, Urologe, Psycholog) und nicht eine Bloggerin.

      So ein beschisener Rat hab ich noch nie gelesen wie der von Emma. Wirkt so als hätte sie nicht einmal eine Minute Aufwand in Anspruch genommen für dich.

      PS @ Emma: dini Erlebnis und wie du sie schriebsch sind de Hammer.
    • Thomas Oetjen 13.12.2019 22:40
      Highlight Highlight Übrigens der Witz den Jack Nicholson In Chinatown erzählt, handelt übrigens davon.
  • AnnaBanana 13.12.2019 16:05
    Highlight Highlight Ach all der Herzschmerz hier... Komm macht den Wein auf, hält ja sonst keiner aus! Rat hab ich keinen, nur eine Songzeile, die's trifft: "What is love but a constant struggle?"
  • Nie Mand 13.12.2019 16:03
    Highlight Highlight Ich finde den orgasmus eines Mannes den ich super finde extrem erotisch. Ein dickpick alleine sagt noch nichts.
  • Guido Zeh 13.12.2019 16:01
    Highlight Highlight Emma. Einfach genial.
  • reactor 13.12.2019 15:58
    Highlight Highlight @rapunzel, sorry, aber wer alle 2 bis 3 Wochen Liebeskummer hat wegen nem neuen Typen.... Denke da liegt schon die Antwort begraben. Wer bissl nett zu dir ist, in den verliebt du dich gleich? Mir als Mann würde das auch so gehen. Kennenlernen hat noch nichts mit verlieben zu tun.
  • AnnikKilledTheStage 13.12.2019 15:54
    Highlight Highlight 4 Fleur - Liebe Fleur, manchmal sind die, die äusserlich wunderschön sind, die eigentlichen Hässlichen... Schönheit kommt von innen. Wenn du ein guter Mensch bist, hilfst, lachst und empathisch bist - dann hast du schon die halbe Miete! :) Und optisch, frag eine Kollegin, Coiffeurin oder vielleicht sogar Verkäuferin, was Sie dir empfehlen, damit du dich hübscher fühlen kannst. WIr Frauen haben soviele Möglichkeiten zu betonen was uns gefällt und zu verbergen was nicht... das zum Schluss unser Spiegelbild uns gerne anlächelt : Liebe Grüsse :*
    • Garp 13.12.2019 19:26
      Highlight Highlight Frigitte Ratgeber lässt grüssen.

      Das hilft alles nix.
      Es geht mehr darum sich zuerst auch innerlich zu akzeptieren, wenn Schönheit schon von innen kommt. Sich selber mögen fängt eben auch im Innern an und nicht bei der Frisur, wenn man sich langfristig selber mögen soll. Der Rest findet sich dann von selber.
  • Name_nicht_relevant 13.12.2019 15:37
    Highlight Highlight An die Nr. 10 ich rate dir dich hübsch zu machen und dir es Gemütlich auf deinem Bett zu machen, danach schaust du dir ein netten Lady Porno an und lässt deinen Mann in Wohnzimmer. Wiederhole dies und du wirst sehen er wird von selbst sich zu dir gesellen. Was törnt mehr an als zu wissen das eine Hammer Frau gerade neben an ihren Spass hat. Falls er nicht kommen will sende ihm ein Bild von dir oder ein Video.
  • Frida Kahlo 13.12.2019 15:32
    Highlight Highlight Liebe Cindy,
    Muss den was geändert werden? Einmal im Monat schöner gemeinsamer Sex ist doch was. Irgendwann wird es dann vielleicht wieder mehr werden. In meiner 12 Jährigen Beziehung hatten wir Auf und Abs. Mal monatlich, dann 2 mal wöchentlich. In wenig Sex Phasen, nahmen wir es mit Humor und machten Witze darüber.
    Wohin mit deiner Lust bis dahin? Ich lebe in einer Fernbeziehung, wir sehen uns nur alle 2 Wochen, sprich zwei Wochen kein Sex. Ich vergnüge mich mit mir selber, bzw. mit Spielzeug. Meine aktuelle Nummer 1 ein Stabvibrator den ich lily nenne...huiiiii.
    • lily.mcbean 13.12.2019 17:56
      Highlight Highlight WAAAAAAAAS?????? *keuch*

      Diese EHRE!!! Ich muss schnell mal das Riechsalz hervorkramen...
    • Frida Kahlo 13.12.2019 18:06
      Highlight Highlight Weiter geht es Cindy

      Das nächste mal wenn dich die Lust überkommt und dein Freund sagt "nein danke" dann geh ins schlafzimmer und verwöhne dich selbst.
      Du sollstest deine Lust nicht unterdrücken, das ist es, was frustriert. Natürlich solltest du dieses Vorgehen zuvor mit deinem Freund absprechen.
      Ich hatte mit der einen Ex diese Abmachung mal, immer wenn sie Lust hatte und ich nicht, ist sie kurz verschwunden, kam glücklich zurück und wir kuschelten.

      Wer weiss, was mit ihm passiert in der Situation, kann sein, dass er dann hin und wieder hinzukommt. Das darfts du aber nicht erwarten.
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 13.12.2019 18:21
      Highlight Highlight Danke Frida, für diesen sehr wichtigen Tipp.
      Dank dir hat sie wohl jetzt die perfekte Lösung. 🤗🤗💖
    Weitere Antworten anzeigen
  • Name_nicht_relevant 13.12.2019 15:24
    Highlight Highlight Liebe Emma schenke deinem Grossvater ein Gutschein mit Zeit.
    Heut zu Tage ist Zeit wertvoller als vieles, er kann sich in dieser Zeit aussuchen was ihr zusammen macht oder nicht macht. Ob ihr Karten spielt oder nur ein Kaffe trinkt. Ich habe von einem Freund von dieser Idee gehört und war so Überascht, da er Recht hat und heut zu Tage viel zu wenig Zeit für einander sich genommen wird.
  • chnächt mit schnouz 13.12.2019 14:49
    Highlight Highlight liebe emma. schenke deinem granpapa doch einen platz in deiner kolumne wo er sich über alles, was per se scheisse ist, richtig austoben kann. weihnachtlicher gruss, chnächtli
    • Emma Amour 13.12.2019 15:08
      Highlight Highlight Eine grandiose Idee! Ich danke tausend!
    • Legendary Dave 13.12.2019 15:42
      Highlight Highlight Wäre er nicht ein super kandidat fürs weindoch? Vielleicht eine xxl extended edition? Spielfilmlänge?
    • Garp 13.12.2019 19:29
      Highlight Highlight Ein weindoch bei Watson arrangieren wär doch was 😂
    Weitere Antworten anzeigen
  • wydy 13.12.2019 14:40
    Highlight Highlight Nr 3. Pascal77
    Versuche es mal mit einem Cockring, aber benutze unbedingt einen elastischen aus Gummi am Anfang. Durch den Ring wird der Samenerguss zurückgehalten und der Orgasmus ist intensiver.
    • Alpenvogel 13.12.2019 15:20
      Highlight Highlight Aber pass bloss auf mit den Dingern! Hatte neulich einen viel zu enges Exemplar (eben weil nicht elastisch genug...dafür mit geiler Vibration) im Amorana-Kalender. Läck bobby, ziemlich miese Sache, wenn du mitten im Spiel erst "entspannen" musst, um das Ding wieder runter zu kriegen. Die Alternative war einfach zu schmerzhaft. @Amorana; Ich nehms als Kompliment... ;-)
    • Cirrum 13.12.2019 15:40
      Highlight Highlight Alles beginnt und endet im Kopf (Gedanken).
      Somit, denk an Trump oder so:-P ha ha
  • Dr no 13.12.2019 14:37
    Highlight Highlight @ 8: 2 jahre trauern ist glaube ich langsam genug. Reiss dich zusammen. The Show must go on. Jedem von uns wurde wohl schon mehrmals das Herz gebrochen. ABER das geht vorbei. Es gibt viele andere Frauen, gehe raus und date so viel wie möglich. Je mehr andere Frauen du kennenlernst oder noch besser flachlegst, desto mehr wird sich deine EX relativieren. Kopf hoch !
    • natalie74 13.12.2019 15:13
      Highlight Highlight Reiss dich zusammen ist SO eine hilfreiche Antwort! Nicht.

      @Andi: mir hilft bei Gedanken, die mich nicht loslassen, ein Gummiband am Handgelenk. Ich lass es spicken, denke AUA und bemühe mich, an etwas anderes zu denken.
      Oder verändere die Situation: ich sitz am Bürotisch und wenn das Gedankenkarussell zu stark wird, steh ich auf und tu was anderes. Es hilft. Immer ein bitzli mehr.

      Und glaub mir: es wird vorbei gehen. Definitiv.

    • Red4 *Miss Vanjie* 13.12.2019 15:34
      Highlight Highlight Srsly? Trauern hat doch keine Zeitlimite! Manche brauchen 2 Wochen andere vielleicht mehrere Jahre. Lieber etwas länger trauern als unfunktional Frauen zu Daten um "drüber hinweg zu kommen".
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 13.12.2019 15:35
      Highlight Highlight Lese den folgenden Text sehr, sehr gut durch.
      Denn ich habe das selbe durchgemacht.
      Anstatt deines Textes, könntest du Andi auch zwanzig Tritte in die Eier verpassen.
      Das würde ihm viel weniger und viel weniger lang weh tun.
      Ich bin kein Arzt, aber ich erkenne jeden einzelnen Punkt von mir selbst.
      Und einem Menschen mit Depressionen so etwas zu sagen, ist extrem dumm.
      Sie gehen lustlos raus, versuchen lustlos Frauen kennenzulernen und es endet immer gleich. Mies.
      So bekommen sie nur noch mehr das Gefühl etwas stimmt mit ihnen nicht, weil irgendwelche Möchtegerns PUA-tipps verbreiten müssen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Erklärbart 2.0 13.12.2019 14:29
    Highlight Highlight Nr. 11:
    Kenne ich bestens. Sie war 20 Jahre älter als ich. Ich dachte wir haben eine Affäre, dann haben wir uns tatsächlich verliebt. Aber voll. Irgendwann flacht es vermeintlich ab, aber nein. Immer wenn wir uns sehen, ist da dieses komische (aber angenehme) Gefühl in der Herzgegend. Auf Dauer und wenn man nichts mehr miteinander hat, kann das schon stressen.

    Daher mein Rat: beende es, solang sie nicht auch verknallt ist. Weil einfacher wird es nicht. Und reife Frauen hat es genug da draussen - schau nächstes Mal einfach, dass du dich nicht verknallst (ja, einfacher gesagt als gemacht)
  • h@ku 13.12.2019 14:24
    Highlight Highlight @10

    I feel you, nur bei uns ist's umgekehrt.
    Nach dem bekannt wurde, dass Sie schwanger ist (gewollte SS), haben wir wenn's hoch kommt soviel Sex wie Du Finger an einer Hand hast.
    Natürlich haben wir's schon besprochen und die Bedürfnisse angesprochen - sehr wichtig Klartext zu sprechen!
    Womöglich liegt die Lustlosigkeit an Stress, Unsicherheit und ggf. einer Depression.
    Deshalb:
    Reden, reden, reden und auch Kompromisse suchen.
    • Pitefli 13.12.2019 23:32
      Highlight Highlight Ist sie noch schwanger?
  • Erklärbart 2.0 13.12.2019 14:23
    Highlight Highlight Nr.2:
    Du schreibst: "sodass ich eigentlich alle zwei Wochen Liebeskummer habe, weil ich einen neuen Typen verloren habe nach 2 bis 3 Treffen."
    Was sagst du den Typen vor den Dates? Trefft ihr euch mit dem gleichen Ziel?

    Bevor ich ein Date habe, kommuniziere ich sehr offen und direkt, was ich vom Date erwarte. Also z.B. einfach eine lockere Affäre oder einfach mal kennenlernen (ohne Hintergedanken) oder aber sagen, dass man was ernstes will.

    Würde ich mich mit dir treffen, würde ich dir genaue diese Frage stellen: was möchtest du?
    Viele trauen halt nicht und ghosten dann irgendwann.
    • Prodecumapresinex 13.12.2019 14:55
      Highlight Highlight Ich bin am «alle zwei Wochen Liebenskummer» hängengeblieben: so schnell so sehr verliebt, dass es nach 2, 3 Treffen gleich zum Liebeskummer gereicht? Vielleicht überfordert Rapunzel mit der Intensität, mit der sie sich in die Datinggeschichte zu stürzen scheint, den Mann? Löst Fluchtreflexe aus?

      Der Gedanke, sich für eine Zeit mal aus dem Datingleben zu nehmen, sich dafür intensiv um sich selbst zu kümmern («sich selber zu daten») und das Selbstwertgefühl aufzupolieren (Hobby pflegen, etc.) finde ich sehr gut. So verkrampft, wie sie zZ an die Sache geht, kann es ja nicht wirklich klappen.
    • Erklärbart 2.0 13.12.2019 15:05
      Highlight Highlight Ja das dachte ich auch.
      Ich stell mir das schon fast wie ein Casting vor... alle Manches gleich treffen, innert kürzester und dann wieder alleine da stehen. Ich meine, 2-3 Treffen in 2 Wochen, das ist schon sehr viel.
    • Nie Mand 13.12.2019 16:07
      Highlight Highlight Eight5 man weiss es doch nicht immer im voraus
    Weitere Antworten anzeigen
  • Bambusbjörn aka Planet Escoria 13.12.2019 14:23
    Highlight Highlight So, der muss jetzt einfach noch sein.
    Emma, deine Antwort auf die Bonusfrage ist einfach nur göttlich. 😂
    Ich konnte schon länger nicht mehr so lachen. Deswegen ein ganz riesiges Danke an dich. 🤗

    Ps. Ich habe mich an die verwendeten Namen gewandt, welche du in der Kolumne verwendet hast. Ich hoffe, das hilft auch ein bisschen.
  • DLOU 13.12.2019 14:19
    Highlight Highlight Mein Grossvater ist ein liebevoller Griesgram der alles Scheisse findet. Zu einem guten Cognac (Er ist die einzige Person die ich kenne, die Cognac trinkt) sagt er nie nein. Vielleicht ist das ein Generationen-Ding und dein Grossvater mag das auch? Ansonsten bin ich bei Familie immer für Restaurantgutscheine oder so, was zum zusammen unternehmen! :)
  • Bambusbjörn aka Planet Escoria 13.12.2019 14:19
    Highlight Highlight Mein zweitletzter Beitrag für heute:
    Liebe Cindy,
    Ich kenne leider weder dich, noch deinen Partner. Aber ich kenne die Situation.
    Spontan kommen mir drei Faktoren in den Sinn: Stress, Depressionen und/oder ein Burnout.
    Bei mir waren es alle drei Faktoren, die sich langsam kumuliert haben.
    Ein Mann kann wirklich sehr extrem unter dieser Lustlosigkeit leiden.
    Weil irgendwo ist tief in den meisten Männern noch das Klischee verankert, dass ein Mann immer und überall kann.
    Sei behutsam zu ihm. Kuschle lieber einfach nur mit ihm und zeig ihm so, dass er auch ohne Sex noch etwas bedeutet.
  • Bruno Wüthrich 13.12.2019 14:12
    Highlight Highlight Man merkt gut, dass Emma aktuell kaum Sex hat. Erst kramt sie eine Geschichte aus der Mottenkiste, die sich vor drei Jahren zugetragen hat, dann erzählt sie die Story vom Ja-Sager, zu dem sie Nein sagte, und nun diese Extrarabeit, die - und da bin ich mir sicher - so wenig nun auch wieder nicht zu tun gegeben hat.

    Mit anderen Worten: All diejenigen, die nun einen Ratschlag erhalten haben, sollten sich ob Emmas momentaner Sex-Armut erfreuen. Doch was gut für die Ratsuchenden ist, fehlt halt den Liebhabern süffig-sündigen Geschichten. Ich habe den Vorteil, dass ich beides gerne lese.
    • natalie74 13.12.2019 15:15
      Highlight Highlight Heisst das, wenn Emma nicht an Sex-Armut leidet, ist sie nicht in der Lage, eine Tastatur zu bedienen?
    • Emma Amour 13.12.2019 15:17
      Highlight Highlight Zumindest mein Mami, lieber Bruno, ist sehr glücklich darüber, dass ich mein Geld abseits des Sex' verdiene.

      Was die Gute nicht weiss; mein letzter Sex ist ein paar Stunden her. Den hatte ich mit mir selber. Der zweitletzte Sex zu zweit ist vier Tage her. Es war NICHT mit Suff-SMS-Sandro. Es war dennoch toll.
    • Hugh_Idiyit 13.12.2019 16:57
      Highlight Highlight Bro, hast du mal eine Abfuhr von Emma bekommen und bist irgendwie eingeschnappt?

      Spar dir das...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Bambusbjörn aka Planet Escoria 13.12.2019 14:08
    Highlight Highlight Hallo Andi

    Ich stecke in einer ähnlichen Schleife.
    Ziemlich genau acht Jahren beendete ich aufgrund meiner Depressionen, die immer schlimmer wurden, um die Frau, die ich immer noch liebe, nicht vollständig zu zerstören.
    Ich trage die Erinnerungen an sie in meinem Herzen. Und mein größter Wunsch für sie ist auch wahr geworden. Sie kann glücklich sein, ohne eine solche Belastung.
    Zurück möchte ich sie jedoch nicht, weil ich sie nicht noch mal dieser Belastung aussetzen möchte.
    Wäre sie Single, hätten wir definitiv eine Chance, aber wie gesagt.
    • skisandtrail 13.12.2019 15:49
      Highlight Highlight Darf ich dich was fragen, lieber Bambusbjörn?
      Wie fühlt sich eine Depression zu Beginn an?
      -manchmal kann man Tage nicht aufstehen, dann gehts wieder
      -seit Monaten früh morgens erwachen und nicht mehr einschlafen
      -Gedankensprünge (switchen, innerhalb Sekunden völlig verschiedene Dinge im Kopf haben)
      -positiv eingestellt, dann aber wieder geht die Welt unter
      -extremere Reaktionen als gewohnt (d.h. eifersüchtiger, besitzergreifender, verständnisloser, unkonzentrierter, kein (wenig) Vertrauen mehr usw. als sonst).
      Ging mir heute morgen das erste Mal durch den Kopf (einer der Scheiss-Tage)
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 13.12.2019 18:02
      Highlight Highlight 1/2
      @skisandtrail

      Ich erkenne mich in deiner selbst wieder. Und, es hört sich jetzt sehr komisch an, wünsche mir ein bisschen diese Zeiten zurück.
      Vorsichtig, was ich schreibe sind Erfahrungen. Ich bin kein Arzt.
      Für mich tönt das nach eindeutig nach Depressionen.
      Ich persönlich rate dir, such dir einen guten Psychiater, an den du dich vom Hausarzt überweisen lässt.
      Erzähl deinem Hausarzt davon.
      Aber sei vorsichtig, lass dir nicht vom Hausarzt Psychopharmaka verschreiben. Es gibt viele des es tun, obwohl sie keine Ahnung haben. Wirklich sehr, sehr wichtig.
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 13.12.2019 18:11
      Highlight Highlight 2/2
      Meiner hat einem guten Freund wegen einer Panikattacke hohe Dosen Risperidon und Bromazepam verschrieben.
      Was er eigentlich nicht dürfte.
      Wenn du in der Nähe von Baden lebst, empfehle ich dir sehr die Praxis im Langhaus. Ansonsten könnte ich dir niemanden empfehlen. 😔
      Aber alles gute und einen lieben und vertrauenswürdigen Therapeuten wünsche ich dir. 🤗🤗🤗🤗🤗
      Für die interessierten:
      Zu Risperidon:
      https://de.wikipedia.org/wiki/Risperidon?wprov=sfla1

      Und zu Bromazepam:
      https://de.wikipedia.org/wiki/Bromazepam?wprov=sfla1
      (War vor 2016. Mittlerweile gibts das nicht mehr bei uns)

    Weitere Antworten anzeigen
  • Deeba 13.12.2019 14:07
    Highlight Highlight 10,
    Liebe Cindy:
    Nach 3 Jahren und Kind ist man ein ziemlich eingespieltes Team und der Alltag hat sich eingependelt. Hast du schon mal versucht ihn mit Dessous zu überraschen? Oder eventuell mit Kerzen und einem heissen Bad? Oder du kochst schön für ihn? - mein partner freut sich immer über solche Sachen.
    Vielleicht bringt eine Überraschung oder etwas Neues frischen Wind in das Ganze. Ihr kuschelt immer noch gemeinsam, was zeigt, dass ihr euch immer noch nahe seid, ich würde persönlich versuchen die Erotik wieder mehr zurückzubringen.

    Ich wünsche dir alles gute ;)
    • Waldorf 13.12.2019 15:43
      Highlight Highlight Cindy, es sind ziemlich sicher die Pornos. Hier ein bitzeli Aufklärung:

      https://www.yourbrainonporn.com/de/
    • Von und zu bis 13.12.2019 15:47
      Highlight Highlight Oder er fühlt sich dann erst recht in die Enge gedrängt und bekommt Fluchtgefühle. Vielleicht fühlt er sich auch gar nicht ernst genommen in seiner Lustlosigkeit, oder es ist was medizinisches und er sollte dringend zum Arzt (da sollen Männer ja glaub ungern hingehen 😉).
    • glittertintedglasses 13.12.2019 17:11
      Highlight Highlight Das liest sich wie die Klassiker-Ratschläge. Ich bin überzeugt (weil sie schon an Emma schreibt), sie hat das alles schon probiert und ist bei "Ich bin einfach hässlich und habs nicht drauf" angelangt. Ganz fies und ganz zerstörerisch ist das dann; meine Erfahrung damit: irgendwann ists nur 1x im Quartal. Ein Grund löst den nächsten ab, auf urn-Out folgt Angst folgt Stress folgt keine Zeit... Ich weiss nur, was *ihr* da helfen kann: das Verständnis dafür in Grenzen halten. Wenn Grundbedürfnisse nicht erfüllt werden und daran noch nicht mal gearbeitet werden will, wirds nicht besser.
  • I_am_Bruno 13.12.2019 14:03
    Highlight Highlight Gibt es tatsächlich Männer, die denken, dass sie eine Frau mit Dick-Pics heiss machen können?
    • Julia_90 13.12.2019 14:12
      Highlight Highlight Ich bin eine Frau und mich machen Dick-Pics heiss.
    • Nonqi 13.12.2019 14:14
      Highlight Highlight Die Wahrscheinlichkeit, dass man im Lotto gewinnt ist auch verschwindend klein. Trotzdem versucht man es :)
    • LoDa 13.12.2019 14:17
      Highlight Highlight Ich denke der Reiz besteht darin, dass die Frau es überhaupt anschaut. Bei Instagram gibt es mittlerweile auch schon Sicherheitsmassnahmen da das Bild in einer DM zuerst verschwommen ist. Und nein ich versende keine Dickpics :)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Bambusbjörn aka Planet Escoria 13.12.2019 14:00
    Highlight Highlight Ich habe mal alle Fragen und Antworten durchgelesen.
    Also beginnen wir mal bei der lieben Fleur:
    Mir wurde fast das ganze Leben lang gesagt, ich würde NIE eine Frau haben.
    Ich habe das lange Zeit selbst geglaubt und fühlte mich unglaublich hässlich.
    Im Moment experimentiere ich ein wenig mit meinem Aussehen.
    Mittlerweile höre ich zumindest ab und zu, dass ich ein ziemlich hübscher, attraktiver Mann wäre.
    Vertraue einem riesigen Tollpatsch, auch für dich gibt es jemanden. Denn ich glaube fest daran, dass du eine ganz liebe Person bist.
    • lily.mcbean 13.12.2019 15:29
      Highlight Highlight Von Tollpatsch zu Tollpatsch: ❤
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 13.12.2019 15:38
      Highlight Highlight @Lili
      Das ist mega süß von dir. 🥰💝
    • Frida Kahlo 13.12.2019 15:39
      Highlight Highlight @Panda: du experimentierst mit deinem Aussehen? Das klingt spannend, darf ich auch mal was dazu beitragen? aber denk daran, von mir kommt nix gscheites nur böses und unsinniges....aber hey ein Versuch wäre es Wert. :-)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Marco Kleiner 13.12.2019 13:59
    Highlight Highlight 5 @Emma: Toilettenpapier für deinen Grossvater. ;)
  • Francis Begbie 13.12.2019 13:58
    Highlight Highlight @pascal77 kiffen??? Aber so richtig.
    • lily.mcbean 13.12.2019 15:30
      Highlight Highlight Da muss man aufpassen, erwischt er zuviel schläft er währenddessen ein....weiss ich von einem Freund....
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 13.12.2019 18:28
      Highlight Highlight Rate ich,als Kiffer davon ab.
      Was mir am Anfang geholfen hat, es gibt in Erotikshops, oder es gabs zumindest, Sprays mit Lidocain, einem Lokalanästhetikum. Aber ein bisschen zu viel und man merkt gar nichts mehr.
      Gewisse Antidepressiva, sehr niedrig dosiert, können auch helfen.
      Sprecht aber mit euren Ärzten darüber.
      Es sind keine Zaubermittel und sie haben auch ihre Nebenwirkungen.
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 13.12.2019 19:39
      Highlight Highlight Anmerkung:
      Wenn beide ein bisschen Gras rauchen, wirklich nur ein bisschen, schläft man nicht ein und kann wunderschönen Kuschelsex haben, da die Wahrnehmung beider dann ein wenig anders.
      Aber wenn nur einer geraucht hat, finde ich persönlich überhaupt nicht schön. Auch nicht bei mir.
    Weitere Antworten anzeigen
  • emmalover 13.12.2019 13:55
    Highlight Highlight Frage 10: Ich weiss nicht, wie der Sex bei euch ist, doch ich gehe davon aus, dass die meisten Männer (zumindest ich) gerne neues erleben würden. Sprich neues ausprobieren, mal meine Frau in einem hübschen Dessous sehen, eine neue Stellung, Sex spiele etc. Vielleicht kannst du seine Lust grösser machen, in dem du etwas neues probierst, was er niemals erwarten würde. Also einfach etwas neues probieren, nicht so eintönig und mehr Action rein bringen. Ich kann dir nicht garantieren, dass es etwas bringt, bei mir war es jedenfalls so. Ich gehe schwer davon aus, dass das jedem Mann gefällt.
    • emmalover 13.12.2019 15:07
      Highlight Highlight Jedenfalls wünsche ich dir viel Glück und versuchen kannst du es ja, kann nur besser werden :)!
    • Waldorf 13.12.2019 15:43
      Highlight Highlight Cindy, es sind ziemlich sicher die Pornos. Hier ein bitzeli Aufklärung:

      https://www.yourbrainonporn.com/de/
    • CindyA 13.12.2019 15:43
      Highlight Highlight Danke für den Tipp. Den Erotikkalender fand er öde, es hat ihn nicht interessiert ihn zu öffnen und war auch nicht dabei dies auszuprobieren. Und mit Dessous habe ich die Situation wohl einmal sogar noch verschlimmert, da er dann bei der darauf folgenden Ablehnung (wegen fehlender Lust) ein schlechtes Gewissen hatte.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Spargel 13.12.2019 13:53
    Highlight Highlight Punkt 3: Jeder hat noch so eine Horror Frau im Hinterkopf. Die aber nur kurz aufleuchten lassen sonst geht der Schuss nach hinten los
  • BullyMcTravish 13.12.2019 13:48
    Highlight Highlight Zu 5 bzw deiner Frage zum Grosi. Kennst du diese "Häufchen" Emoji. Davon gibts Kissen. Wenn sie alles Scheisse findet, schenkst ihr halt bissel Scheisse zum Kuscheln. Bitte gern geschehen.
  • Freckle 13.12.2019 13:47
    Highlight Highlight Zu 9: Von einer unsicheren Frau zur anderen, ich weiß es ist leichter gesagt als getan, aber vergleiche dich nicht mit anderen. Bin ich ein Topmodel? Bin ich eine Quantenphysikerin? Bin ich eine Superheldin? Nein, nein und nein. All das werde ich niemals sein und das ist auch in Ordnung. Ich bin einfach ich, nicht mehr und nicht weniger.
    Besinne dich auf deine Stärken und lass die negativen Gedanken verrauchen! Diese blöden Gedanken halten uns nur von Dingen ab, die uns glücklich machen würden, also weg damit! Viel Kraft und Liebe dir!
    • lily.mcbean 13.12.2019 15:30
      Highlight Highlight Also Topmodel kommt schon hin 😉
    • Frida Kahlo 13.12.2019 15:40
      Highlight Highlight @lily: nah, dafür ist zu zu klein, ansonsten.... :-)
    • lily.mcbean 13.12.2019 16:37
      Highlight Highlight Klein und giftig? 🤣
    Weitere Antworten anzeigen
  • allesmitscharf 13.12.2019 13:47
    Highlight Highlight Ich kann allen Paaren das Buch "die 5 Sprachen der Liebe" empfehlen. Es zeigt, was ein Mensch braucht, um sich geliebt zu fühlen. Manch jemand wünscht sich Zweisamkeit, gemeinsame Stunden und Unternehmungen und fühlt sich dadurch geliebt (Nr. 1 und Nr.13). Dem Partner ist das vielleicht nicht so wichtig, sondern er/sie fühlt sich durch Lob & Anerkennung geliebt. Es tut gut zu wissen, welche Liebessprache man spricht und welche der Partner.
    Das Buch erzeugt Verständnis für alle Seiten und ist leicht zu lesen.
  • natalie74 13.12.2019 13:46
    Highlight Highlight 7, Claudia: zwischen dem ersten Treffen mit meinem Freund und meinem ersten Besuch in seiner Wohnung vergingen gut fünf Monate. Bis ich dann das erste Mal da übernachtet habe, waren nochmals gut zwei Monate ins Land gegangen.
    Als ich das erste Mal fand, gehen wir auch mal zu Dir? - hat er verneint und erklärt, warum. Erste eigene Wohnung, erste Wohnung nach langer Ehe, noch nicht richtig eingerichtet, ER muss sich zuerst dort zuhause fühlen.
    • natalie74 13.12.2019 14:00
      Highlight Highlight Verflixt, zu früh abgeschickt.

      Das habe ich verstanden und akzeptiert.

      Also: frag ihn. Reden hilft immer. Sofern man auch wieder aufhört. :-)
  • subreena 13.12.2019 13:45
    Highlight Highlight Schenk Deinem Grossvater einen leeren Gutschein, auf dem er selbst eintragen kann, was er möchte. Dann kann er auch nicht darüber meckern was er bekommt, er hat es sich ja selbst ausgesucht :)
    • Dominik Treier 13.12.2019 14:14
      Highlight Highlight Dann meckert er sicher darüber das er jetzt sein Geschenk schon selbst aussuchen müsse...
    • subreena 13.12.2019 17:21
      Highlight Highlight Hat was :)
  • Nick Name 13.12.2019 13:45
    Highlight Highlight Hey Cindy
    Unterschiedliche Lust/Bedürfnisse: Das ist Sch......
    «Du musst dich halt zusammenreissen», rat-schlagen einem die einen ins Gesicht. «Stell ihn vor die Tür», die andern. Und dann ist noch das Kind/sind die Kinder da.

    Im Klartext: Ich denke (auch aus Erfahrung), dass es da keinen Weg raus gibt ohne Schmerz bzw. Verzicht, auf beiden Seiten.
    Möglichster Anfang meines Erachtens: Du legst auf den Tisch, wie es ausschaut für dich und was du für Wege siehst. Er muss das auch. Dann ergibt sich vielleicht Weiteres.
    Will er nicht mal das, musst du allein entscheiden.
    • CindyA 13.12.2019 14:29
      Highlight Highlight Hi Nick Name
      Danke dir! Nun an diesem Tisch sassen wir schon oft..sehr oft. Am Anfang dachte ich es sei eine Phase doch diese Phase dauert nun 2.5 Jahre. Sein Standpunkt ist, dass der Sex für ihn kein Problem ist, da er nicht einmal an Sex denkt. Ergo, wenn ich ihn nicht immer wieder darauf anspreche, vergisst er dass ich leide.. Ergo nur ich habe ein Problem?
      Eine offene Beziehung ist für beide keine Option.
      Ich bin wirklich aus Überzeugung treu und mir ist Sex und Liebe in Kombination wichtig, aber langsam sieht das Gras auf der anderen Seite immer grüner aus was mich selbst überrascht.
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 13.12.2019 14:44
      Highlight Highlight Schau, ich habe eine ähnliche Situation erlebt und schreibe öfters darüber.
      Bei mir war es das ignorierte Burnout und meine Depressionen, die mir alle Lust geraubt haben.
      Dass andere Problem war, in den meisten Männern ist irgendwo auch das Klischee verankert, dass man doch immer und überall können müsste.
      Glaube mir, wenn er sie liebt, wird er innerlich unvorstellbare Qualen leiden, weil er ihr nicht das geben kann, was er ihr gerne geben möchte und sie sich wünscht.
      Und Vertraue mir, es ist schwer sich das selbst vergeben zu können.
    • Von und zu bis 13.12.2019 15:53
      Highlight Highlight Liebe Cindy sofern das Kind nochmklein ist; lass ihn dich mal dabei erwischen wie du's dir selber machst; evt mit Option dass er heimlich zusehen kann. Wenn er merkt dass er nur als Triebableiter fungiert ist das mega abtörnend.
    Weitere Antworten anzeigen
  • ChillDaHood 13.12.2019 13:40
    Highlight Highlight Ach der Grosspapa. Ich hab meine leider nicht mehr. Im Nachhinein ist es die zeit, die ich mit Ihnen verbracht habe, die ich am meisten wertschätze. Wenn ihr also nicht völlig nicht miteinander könnt, schenk ihm ein Date mit dir. Geh fein mit ihm Essen, irgendwo bei ihm in der Nähe in vernünftigem Preisrahmen.

    Bonus: Sag ihm bei dieser Gelegenheit, dass es irgendwo eine verdammt neidische Bratwurst gibt, die jetzt gern mit ihm tauschen würde und beschreib uns dann hier den fragenden Gesichtsausdruck.
    • Burdleferin 13.12.2019 17:30
      Highlight Highlight 🥰
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 14.12.2019 10:44
      Highlight Highlight Das ist eine mega süße Idee. 🥰
  • Nelson Muntz 13.12.2019 13:39
    Highlight Highlight Gibt es Damen, die Clit-Pics versenden?
    • natalie74 13.12.2019 15:08
      Highlight Highlight Nicht ungefragt. Aber wenn es Teil des Sextings ist, durchaus.
    • reactor 13.12.2019 16:14
      Highlight Highlight Ja, bekomme ab und an eins von meiner Freundin, auf Telegram, da verschwindet nach 5 min wieder. Ich finds heiss 😘
  • Frei Schnauze 13.12.2019 13:22
    Highlight Highlight Hoden geben selten eine ästhetische Gattung ab.

    Müssen sie auch nicht, die sind zum geschaukelt werden da.
  • beautyq 13.12.2019 13:20
    Highlight Highlight Warum nicht Emmargency?

    Vielen Dank für deine Aufklärungsarbeit
    • Saxappeal 13.12.2019 14:26
      Highlight Highlight frage ich mich auch. Musste das Wort Emmagency etwa 8mal lesen, bis ich gemerkt habe was da gemeint sein soll...
    • Emma Amour 13.12.2019 15:23
      Highlight Highlight Weil es die Lieblingswurst so wollte. Und weil uns des Users Wunsch Herzensangelegenheit ist.
      Benutzer Bild
    • Von und zu bis 13.12.2019 15:55
      Highlight Highlight Bei mir lösen beide Wortschöpfungen Stirnrunzeln aus; Emmagency sieht aus wie Emma Agency.
    Weitere Antworten anzeigen

«Hand- und Blow-Job-Fragen ignoriert sie…»

Lieber Simon,

uff, das ist harte Kost, die ich hier gerade mehrfach gelesen habe. Es tut mir sehr leid für dich, dass du an so vielen Fronten zu kämpfen hast. Die Situation mit deiner Freundin scheint mir mehrfach ziemlich verzwickt zu sein.

Ich habe bis zu einem gewissen Grad Verständnis dafür, dass in einer Beziehung oft der Partner die schlechten Launen des anderen ausbaden muss. Bei dem Menschen, der uns am nächsten ist, können wir schliesslich ganz wir sein – ganz ohne uns zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel