DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
NHL-Playoffs, 1. Runde
Washington (mit Siegenthaler) – Islanders 0:4; Serie 1:4
Calgary – Dallas 3:7; Serie 2:4
Jonas Siegenthaler
Jonas SiegenthalerBild: imago images/Icon SMI

Auch der letzte Schweizer scheitert! Siegenthaler mit den Capitals ausgeschieden

21.08.2020, 07:37

Washington – Islanders 0:4

Jonas Siegenthaler: 1 Check, 13:26 TOI

Mit Jonas Siegenthaler ist auch der letzte Schweizer aus den Stanley-Cup-Playoffs ausgeschieden. Der Zürcher unterlag mit den Washington Capitals im fünften Spiel den New York Islander gleich mit 0:4. Siegenthaler trug an der Niederlage aber kaum Schuld, hatten die Caps mit ihm auf dem Eis das Spiel doch ziemlich gut im Griff.

Ganz anders sah es bei den Stars Washingtons aus. Von Ovechkin, Kutnetsov, Wilson und Co. kam extrem wenig. Die Islanders verteidigten gut und liessen kaum gefährliche Chancen zu. Einen miserablen Abend zog einmal mehr John Carlson ein. Der Norris-Trophy-Finalist stand bei allen vier Gegentoren auf dem Eis. In der ganzen Serie stand der US-Amerikaner bei ausgeglichenem Spielerbestand (5vs5, 4vs4 oder 3vs3) bei zehn Gegentreffern und keinem einzigen Tor für die Capitals auf dem Eis.

Die Highlights des SpielsVideo: YouTube/SPORTSNET

Calgary – Dallas 3:7

Die Calgary Flames verabschieden sich nach einer 2:0-Führung in der Serie ebenfalls aus den Playoffs. Sie verloren Spiel 6 gegen die Dallas Stars mit 3:7, obwohl sie zwischenzeitlich gar mit 3:0 führten. Doch Denis Gurianov mit vier Toren und einem Assist und Miro Heiskanen mit einem Tor und zwei Assists drehten die Partie in Windeseile zu Gunsten der Stars.

Die Highlights des Spiels.Video: YouTube/SPORTSNET
watson Eishockey auf Instagram
Selfies an den schönsten Stränden von Lombok bis Honolulu, Fotos von Quinoa-Avocado-Salaten und vegane Randen-Lauch-Smoothies – das alles findest du bei uns garantiert nicht. Dafür haben wir die besten Videos, spannendsten News und witzigsten Sprüche rund ums Eishockey.

Folge uns hier auf Instagram.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL

1 / 14
So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL
quelle: ap/fr170793 ap / mark zaleski
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

NHL-Einsätze von Schweizer Eishockeyspielern

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Die NHL-Schweizer sind auf Kurs zur besten Saison der Geschichte – das sind die Gründe
Noch ist die Hälfte der Regular Season in der NHL nicht erreicht, doch bis jetzt lässt sich sagen: Die Schweizer Söldner in Übersee waren noch nie besser. Das sind die Gründe.

Timo Meier skort über einen Punkt pro Spiel. Roman Josi spielt besser als in seiner Norris-Trophy-Saison. Nico Hischier findet zurück zu seiner alten Form. Schon ein erster schneller Blick deutet darauf hin: So gut wie jetzt sind die NHL-Schweizer noch nie zuvor gewesen.

Zur Story