Lifestyle

Wenn Siri ein Miststück wäre – ein Drama in 9 Akten

Künstliche Intelligenzen werden uns immer ähnlicher. Bald werden sie auch schlechte Tage haben. Blöd nur, wenn sie ihre Launen dann an uns auslassen.

19.01.18, 06:17 19.01.18, 07:25

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: watson/shutterstock

bild: shutterstock

Passend dazu: Die 23 besten Siri-Sprüche

Blochers erste Begegnung mit Siri

1m 29s

Blochers erste Begegnung mit Siri

Video: watson

Das könnte dich auch interessieren:

Fussball-England spottet über diese krakelige Abseitslinie – jetzt reagiert die Firma

Die irische Rebellin, die lieber stirbt, als auf die britische Krone zu schwören

Wie der KIKA ins Visier prüder Rechtskonservativer geriet

Federer über Ziele, Rekorde und die Nr. 1: «Es wäre grossartig, auf 100 Titel zu kommen»

«Vorwärts Marsch!» – hier findest du die schönsten Laternen des Morgestraichs

Die Reaktionen dieser Basler Fussball-Reporter nach ihrer falschen Prognose? Unbezahlbar

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Polaroid 19.01.2018 10:32
    Highlight Find i au no guet

    by the way nr. 4 ha i träne glacht
    12 0 Melden
  • Namenloses Elend 19.01.2018 07:32
    Highlight Wenn Google ehrlich wäre. 😂
    23 9 Melden

Paukenschlag von Nintendo: «Mario Kart» kommt für Smartphones

Nintendos neue Konsole Switch bricht Verkaufsrekerode, der Online-Dienst der Switch startet im September, Mario kommt als Animationsfilm ins Kino und ach ja, Nintendo bringt endlich «Mario Kart» auf Smartphones.

Es sind News, die wohl jeden Nintendo-Fan begeistern dürften: Der japanische Spielegigant hat soeben verkündet, dass man die seit über 25 Jahren populäre Spieleserie «Mario Kart» zum ersten Mal auf Smartphones bringen wird.

Auf Twitter schreibt Nintendo, dass «Mario Kart Tour» für Smartphones in Entwicklung sei und das Spiel bis spätestens März 2019 erscheinen wird.

Nintendo entwickelt seine Spiele seit 2015 auch für Smartphones. Der grösste Mobile-Hit der Japaner war bislang «Super Mario …

Artikel lesen