DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dave Grohl bricht sich während des Konzerts ein Bein

1 / 5
Dave Grohl bricht sich während des Konzerts ein Bein
quelle: x02350 / tt news agency
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

#MyHero: Foo-Fighters-Sänger Dave Grohl bricht sich auf der Bühne ein Bein, lässt sich kurz verarzten – und spielt dann das Konzert fertig

13.06.2015, 06:3913.06.2015, 21:24

US-Rockstar Dave Grohl hat sich auf der Bühne ein Bein gebrochen – und das Konzert trotzdem zu Ende gespielt. Der Sänger der Rockband Foo Fighters fiel am Freitagabend bei einem Konzert im schwedischen Göteborg beim zweiten Song von der Bühne und verletzte sich.

Konzert in St. Gallen abgesagt
Das ausverkaufte Konzert der US-Rocker vom 16. Juni in der AFG Arena in St. Gallen wurde wegen Grohls Beinbruch abgesagt. Die Veranstalter wollen in Kürze bekanntgeben, was mit den gekauften Tickets passiert. 

Der Sturz ist auf zahlreichen Fotos und Videos zu sehen, die Fans im Internet hochgeladen haben. Doch statt das Konzert abzubrechen, sang Grohl nach kurzer Unterbrechung mit Gipsbein weiter.

Dave Grohl nach seinem Sturz: «Ich glaube, ich habe mir gerade das Bein gebrochen.»YouTube/Fredrik Ericsson

«Ich glaube, ich habe mir gerade das Bein gebrochen», sagte der Sänger dem Publikum nach seinem Sturz. «Ich fahre jetzt ins Spital und lasse mein Bein reparieren. Und dann komme ich wieder und wir spielen für euch weiter. Es tut mir so leid.» 

Der frühere Nirvana-Schlagzeuger hielt sein Versprechen tatsächlich ein: Nach einer Stunde kam Grohl mit einem Gipsbein zurück auf die Bühne und setzte das Konzert auf Krücken und im Sitzen fort.

Auf Twitter veröffentlichte die Band ein Röntgenbild von einem gebrochenen Knochen und kommentierte es mit den Worten: «Danke, Göteborg. Das war toll.» Viele Fans verbreiteten ihre Fotos und Videos unter dem Hashtag #MyHero (Mein Held) – so heisst ein bekannter Foo-Fighters-Song. (sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

3 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Älü Täme
13.06.2015 07:49registriert Januar 2014
Lebende Legende!
#MyHero: Foo-Fighters-Sänger Dave Grohl bricht sich auf der Bühne ein Bein, lässt sich kurz verarzten – und spielt dann das Konzert fertig
Lebende Legende!
391
Melden
Zum Kommentar
3
Anwalt: Pussy-Riot-Aktivistin Aljochina aus Russland verschwunden

Die Aktivistin der Punkband Pussy Riot, Maria Aljochina, hat nach Angaben ihres Anwalts trotz polizeilicher Überwachung Russland auf noch unbekanntem Weg verlassen. Aljochina befinde sich nicht mehr auf russischem Staatsgebiet, sagte ihr Anwalt Daniil Berman am Dienstagabend nach Angaben der Agentur Interfax. Nach unbestätigten Berichten soll sie ihren Wohnort in der Uniform eines Essen-Lieferdienstes verlassen haben.

Zur Story