DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Long hair don't care? Leider doch. 10 Plagen aus dem Leben einer «Langhaarigen»

18.08.2015, 16:2119.08.2015, 12:01
Noëmi Laux
Noëmi Laux
Folgen

Man (bzw. Frau) möchte bekanntlich immer das haben, was sie nicht kriegen kann. So ist das auch mit den Haaren: Viele Frauen mit dünnem oder kurzem Haar träumen von einer Wellenmähne à la Adriana Lima.

Du gehörst auch zu der Sorte Frau, die gerne längeres Haar hätte? Kannst du haben, aber eins musst du wissen: Die Palette, mit welcher Langhaarige sich tagtäglich rumschlagen müssen, ist breit ...

1. Stress

Spontaner Ausgang bedeutet für dich purer Stress: Wenn du gerade mal deine Haare geföhnt hast, sind deine Freundinnen schon fertig mit dem gesamten Styling inklusive Selfie-Session.

Da bringen auch drei Föhne nichts.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

2. «Lionstyle»

Die Versuchung ist oft gross, nach einem langen Tag das Föhnen wegzulassen und das Trocknen der Haare sich selbst zu überlassen. Wenn du am nächsten Tag nicht wie Lady Gaga im Lionstyle aussehen willst, dann lass das!

Das wird dich am Morgen erwarten:

bild: thevine

3. Geldprobleme

Mit dem Geld, das du für Shampoo, Conditioner, Öle und andere Haarprodukte ausgibst, können sich andere ihren gesamten Lebensunterhalt finanzieren.

Kein Wunder, dass du immer pleite bist.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

4. Haarige Omnipräsenz

Nie und nimmer kannst du deine Anwesenheit leugnen, denn deine Haare hinterlassen überall, wirklich überall, ihre Spuren.

Im Bad ...

Im Bett ...

bild: ch.fem

Und am schlimmsten: Im Essen!

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: youtube

5. Haargummi

Du findest nie passende Haargummis. Nach dem zweiten Mal umwickeln, stellt sich die Frage: «Lass ich es so, obwohl der Zopf zu locker ist, oder zwäng ich das Haargummi ein drittes Mal um meinen Busch und riskiere ...» (weiter zu Punkt 6)

Deine Reaktion, wenn das Haargummi mal wieder nicht passt:

bild: steppfeed

6. Ratsch, Haargummi gerissen

Du entscheidest dich für Variante zwei, was dann immer so endet:

7. Spliss

«Geh mal zum Coiffeur. Du hast Spliss!» Irgendwann hast du die Bemerkungen deiner Freundinnen satt. Du wagst nach langer Unentschlossenheit den Gang in den Haarsalon – die reinste Tortur.

8. Coiffeur = Höllenqualen

Immer das gleiche Szenario: Du hättest gern die Spitzen geschnitten, der Coiffeur schneidet dir aber eine Glatze. Eine gefühlte Glatze zumindest.

Dieses schlimme Gefühl lässt sich schwer in Worte fassen. Dieses Gif trifft's aber ziemlich gut.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

9. Lipgloss adieu!

Die Zeiten vom Lipgloss-Auftragen sind mit langem Haar endgültig vorbei. Einzelne Haare oder sogar ganze Haarsträhnen kleben immer an deinen Lippen.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: tumblr

10. Sturmfrisur

Und wenn es dann noch windet, hast du endgültig verloren.

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Wenn du jetzt glaubst, dass diese Probleme nur die Leserinnen unter euch betreffen – Fehlanzeige! Es gibt auch Männer, die mit ihrer Haarpracht zu kämpfen haben ...

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Bevor du jetzt aber zum Coiffeur rennst und dir deine Haare abschneiden lässt, schau dir diese Bilder an – lange Haare können nämlich auch ziemlich cool sein ...

1 / 37
Lange Haare sind der Hammer. Hier der Beweis:
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

25 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Asmodeus 3/3
18.08.2015 16:37registriert Dezember 2014
Stichwort Männer und lange Haare....

ANDAUERND hörst Du folgenden Satz. Egal ob Mitarbeitern, Verwandten, Bekannten oder Wildfremden.

"Also schneid doch mal die Haare. Mit kurzen Haaren siehst Du (sicher) viel besser aus."

Und du so...
Animiertes GIFGIF abspielen
421
Melden
Zum Kommentar
avatar
Metalhat
18.08.2015 19:12registriert Dezember 2014
Also ich als Metalhead kenne die Probleme von langem Haar.
1. Tuch benutzen kurz föhnen und bürsten -> trocken
2. Lionstyle ist bei mir kein Problem, kann ich nicht beurteilen
3. Ein einfaches Shampoo tut es auch, und manchmal Bier als Pflege
4. kann passieren, muss man halt putzen
5 & 6 Das Haargummi ist wirklich blöd - also trägt man es offen ;)
7. Spliss? - siehe 3.
8. einen Coiffeur den man gut kennt nehmen oder bei nicht gefallen nicht zahlen, auch einfach gar nicht zum Coiffeur gehen wäre eine Möglichkeit
9. kann ich nicht beurteilen
10. Sturmfrisur ist cool, sonst einmal headbangen und die Frisur sitzt wieder
Der Black Metaller im gif hat keine Probleme, imfall! ;)

Und nun liebe Frauenwelt, lasse ich meine Besserwisserei sein :)
292
Melden
Zum Kommentar
25
Die dreckigen letzten Jahre: Die «Ellen DeGeneres Show» endet mit der 3280sten Folge
Sie hat amerikanische TV-Geschichte geschrieben. Als Lesbe. Und als die liebe, lustige Gastgeberin ihrer Show. Doch dann wurden immer mehr Vorwürfe laut. Jetzt stellt sie ihre Show ein.

Es ist der 24. Mai 2022, wir befinden uns in Folge Nummer 3278 der «Ellen DeGeneres Show». Doch es ist nicht Ellen, sondern Oprah Winfrey, die eine alle umarmende Dankesrede an Ellens Team hält und betont, dass die Gastgeberin bloss das Gesicht der «Ellen DeGeneres Show» sei. Oprah ist eben in allem grösser als Ellen, nicht nur als Schaustellerin der Emotionen. «The Oprah Winfrey Show» lief 4561 Folgen lang und Oprahs Vermögen beträgt aktuell geschätzte 2,7 Milliarden Dollar, Ellens vergleichsweise bescheidene 370 Millionen.

Zur Story