DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

MTV-Helikopter stürzt in Argentinien ab – Zwei Menschen sterben



Bei einem Helikopterabsturz am Rande von Dreharbeiten für den US-Fernsehsender MTV in Argentinien sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Behördenangaben verunglückte der Helikopter am Sonntag rund 30 Kilometer von Mendoza im Westen des Landes entfernt.

Ein Pilot und ein Techniker an Bord kamen ums Leben. Unklar war zunächst, ob noch weitere Menschen an Bord gewesen waren.

Im März waren bei Dreharbeiten für eine französische Reality-Show in Argentinien acht Franzosen und zwei Argentinier bei einem Helikopterabsturz getötet worden. (dwi/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

WM-Viertelfinal

Wieder ein Mini-Sieg – Argentinien zittert sich dank Higuain-Tor erstmals seit 24 Jahren in den Halbfinal

Artikel lesen
Link zum Artikel