Dumm gelaufen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Fail! 11 Influencer, die noch verpeilter sind als du

25.04.18, 08:42 26.04.18, 05:06

elisabeth kochan, philip buchen

Sie sind soooooo fame – und manchmal genauso verpeilt wie du: die Influencer. 

Um ihren #amazing and #inspiring Lifestyle zu finanzieren, verkaufen die Influencer ihren Tausenden Followern Werbung so sexy wie möglich. Immer nah an der eigenen #Brand natürlich, Diggi.

Was viele beim Story-Machen gerne mal vergessen: Influencer sind auch nur Menschen – und sind manchmal einfach nur verpeilt.

Kleiner Shoutout an dieser Stelle:  Vor allem Perlen des Influencer Marketings und Failfluencers sind wahre Goldgruben beim Entdecken der schönsten Influencer-Momente.

Keine Küche? Kein Problem!

Einfach mal deep in der Badewanne hocken

Dein einziger Fan ist eine Dose

Baden? Nur mit meinen 9 BiFis - und dem BiFi-Radio

(Das wahre Highlight: «Alles was ihr tun müsst: In den Kommentaren erklären, was für Vorteile ein Bad mit Salamis hat.» Soll man seine Follower so überfordern?)

Wenn dein Hund einfach den #instafame braucht

Lässiger kann man sich die Beine nicht rasieren

Duschschaum macht das Müsli cremig #lifehack

Wenn du zwar 'nen Pool hast, aber scheinbar kein Bad

Sie hat wahrscheinlich auch kein Bad, schliesslich verwahrt sie das Shampoo im Wohnzimmer

Immer dabei: Das Rührgerät für den Protein-Pudding-Notfall

Der ideale Föhn für den mobilen Badass von Welt

Wenn die Bikinizone am Strand doch nicht ganz kahl ist

(watson.de)

Traumberuf Influencer: Wie man mit Selfies Geld verdient

Video: srf

26 Fails, die beweisen, dass man Spruch-Shirts nur tragen darf, wenn man sie auch versteht

Fails, Fails, Fails

Tretet näher, tretet näher! Hier kommen die lustigsten Fails aus dem Internet 

Keine Lust auf Dienstag? Hilfe naht – mit diesen 19 lustigen Fails für bessere Laune

Wer findet den Fehler in diesem Bild? Hier kommen 16 Fails, frisch aus dem Internet

19 Bilder, bei denen du vermutlich zwei Mal hinsehen musst, um sie zu verstehen

Nichts ist für immer. Ausser diese Tattoo-Fails – über die lachen wir auch morgen noch

Die 19 lustigsten Fails, die das Internet gerade zu bieten hat 

Deinen Job können wir zwar nicht besser machen, dafür deine Laune: Hier, 21 lustige Fails!

Happy New Fails! 18 Gifs und Bilder für einen lustigen Start ins 2018

Das Beste am Dienstag? Diese 16 Fails! (Schnell! Bevor dich der Chef erwischt!)

OMG, was macht der da?! 19 Leute, die ihren Arbeitstag scheinbar nicht überleben wollen

Und hier kommen: 18 lustig-fiese Fails, damit der Dienstag schneller vorbei geht

20 Leute bei der Arbeit, die noch mehr failen als du (ja, das gibt's!)

Zur Aufmunterung, weil erst Dienstag ist: 21 lustige Fails nur für dich! 

35 Dinge, die überhaupt keinen Sinn haben – ausser uns zum Lachen zu bringen

Glastüren kommen direkt aus der Hölle – wie sonst sind diese Fails zu erklären?

22 Bilder und Gifs, die beweisen, dass Kinder kleine Psychopathen sind

15 Fails, die du heute brauchst, um dich selbst etwas besser zu fühlen

Für alle, für die die Ferien schon vorbei sind: 16 Fails für mehr Freude bei der Arbeit

Sind diese Posts wirklich ernst gemeint? 😂 Facebook- und Twitter-Fails vom Feinsten

14 Schweizer Supermarkt-Fails, die zeigen, dass überall Fähler passieren

Falls du traurig bist, weil du arbeiten musst: Hier kommen 17 fiese Ferien-Fails 😈

Fail, aber geil: 40 der lustigsten Photobombs, seit es das Internet gibt

Fies! Wie Kinder-Pools in der Werbung aussehen vs. die bittere Realität

Calvim Klain, iPhone-Schuhe, WhatsApp-Kittel und 37 weitere lustige Fälschung-Fails

21 Übersetzungsfehler zum Totlachen, die dir nur in China begegnen

Wer bei diesen 22 Gifs lachen muss, ist ein böser Mensch 😈

Juhu, Dienstag! Hier kommen 17 fies-fröhliche Fails, um dich von der Arbeit abzuhalten

Du willst es doch auch: 22 Fail-Gifs, die deinen Tag besser machen

19 Plöff-Säcke, die versuchten cool zu sein – und peinlich scheiterten 

52 tatsächlich noch lustigere Schilder: Fail oder genial?

Und hier, zur Einstimmung: 17 Badi-Fails, die auch uns passieren könnten

präsentiert von

16 Online-Shopping-Fails, die du kennen solltest – um nicht die gleichen Fehler zu machen

Siehst du sie alle? Diese Photoshop-Fails werden dich noch in deinen Träumen verfolgen

17 Momente, in denen die Migros einfach zu weit gegangen ist

Es ist Montag und du hast wenig Lust arbeiten zu gehen? Dann schau dir mal diese Jobs an!

WAS, es ist erst Dienstag?! Hier kommen 20 lustige Fails zur Aufmunterung

17 witzige Spiegelungen, die deine Sinne auf die Probe stellen

19 der besten Fail-Gifs in der Geschichte des Internets

präsentiert von

Von P. Ennis bis Mike Litoris: 43 Namen, für die wir unsere Eltern hassen würden

Alle Artikel anzeigen
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
46
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
46Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • thzw 25.04.2018 22:08
    Highlight Interessant, wie geschwätzig Werbung wieder wird. Ich hab daheim ein Magazin aus den 1890-ern, in dem sie es schaffen, fragwürdige Bartwuchsmittel mit weniger Worten anzupreisen 😂
    7 0 Melden
  • Raphael Stein 25.04.2018 16:20
    Highlight die kollektive Häme die gern von der "seriösen" Presse und deren followern über andere, wie aktuell gerade die Instagrammer, geschüttet wird,
    ist der Spiegel der Gesellschaft in deren wir uns (fast) alle selber finden.

    Und die meisten Kommentare sind in etwa genauso dämlich wie die verspotteten Beiträge der Instagrammer.

    21 63 Melden
    • Hierundjetzt 25.04.2018 23:54
      Highlight Gibt es den eine „unseriöse“ „Presse“ in der „Schweiz“?

      🤣🙌🏼
      12 1 Melden
    • Raphael Stein 26.04.2018 09:39
      Highlight offenbar...


      Wenn sowas wie hier:
      Influencer...... wir hätten sie früher auf dem Pausenplatz gejagt...!

      mit 455 Herzen durchkommt, sind Presse und Leser irgendwie schon etwas....


      das ist unterste Schublade.
      5 42 Melden
    • Hierundjetzt 26.04.2018 10:11
      Highlight Das ist ein scharfer aber durchaus im Rahmen liegender Kommentar eines Nutzers.

      Keine journalistische Eigenleistung.

      Bitte differenzieren.
      31 3 Melden
    • Raphael Stein 26.04.2018 11:24
      Highlight ...Bitte differenzieren.

      Genau.
      Der Kommentar ist eigentlich Hetze. Das gilt es zu differenzieren und liegt nicht mehr im Rahmen.
      4 43 Melden
  • Padi Engel #Kanngarnix 25.04.2018 15:11
    Highlight Nr.11 mit dem Föhn finde ich ehrlich gesagt nicht mal schlimm, da er eine Art "Story" erzählt. Klar funzt der Föhn dort nicht und klar ists nicht das natürliche Habitat von solch einem, aber der Herr beweist wenigstens Kreativität.

    Über den Rest reden wir nicht...
    36 5 Melden
  • Bruno Wüthrich 25.04.2018 12:12
    Highlight Dass Influencer heute mit ihrer Selbstdarstellung gutes Geld verdienen, spricht zumindest nicht gegen sie...

    ...aber es spricht für die Dummheit ihrer Follower.
    140 1 Melden
    • BVB09 25.04.2018 15:19
      Highlight Nicht alle Influencer zelebrieren sich selbst. Suche mal "Ultralativ" auf YouTube.
      4 17 Melden
  • fischolg 25.04.2018 11:41
    Highlight Ihr kennt @imwoahvicky und @liltay offenbar noch nicht...
    2 0 Melden
  • BigE 25.04.2018 11:29
    Highlight Ich bin auf instagram aktiv - folge aber keinem einzigen dieser Bewinflusser. Somit bekomme ich davon auch nichts mit und ich brauche mich auch nicht über irgendwelche Posts aufzuregen. Wer sich aufregt, sieht die Posts. Wer sie sieht, müsste sie abonniert haben. Einfach nicht abonnieren. Ganz einfach!
    27 3 Melden
  • Cuu 25.04.2018 11:22
    Highlight Wie isst denn die überhaupt Nudeln. 😳
    68 0 Melden
  • Lukakus 25.04.2018 11:08
    Highlight Warum behauptet ihr, ich sei verpeilt?

    Gemein.
    21 7 Melden
  • Toerpe Zwerg 25.04.2018 10:43
    Highlight Sind halt auch nur Models ...
    23 14 Melden
  • Confused Dingo #teamhansi 25.04.2018 10:05
    Highlight Influencer: die Pest des Internets.
    88 5 Melden
    • Ylene 25.04.2018 14:35
      Highlight Naja, für mich sind das eher die Trolls. Influencer sind mehr so Heuschnupfen... sacklästig, aber kann man noch so knapp ignorieren und irgendwann ist dann von selber wieder gut. :-)
      40 3 Melden
  • the_hoff 25.04.2018 10:02
    Highlight Ja nichts gegen Influencer sagen. Sonst gibts wieder ein riesen Drama und eine groben ZS... ;)
    17 34 Melden
  • Pond 25.04.2018 09:55
    Highlight Als das mit den Tutorials und Vlogern aufkam, fand ich das eine super Sache. Ich schaute mir die Videos so gerne an und fand die Vloger glaubhafter. In dieser Zeit habe ich auch einiges gelernt z.B. Stricken. Irgendwann kamen dann die Product placements und auf einen Schlag war für mich der Ofen aus. Ich traue keinem YouTuber o.ä. mehr über den Weg. Eigentlich total schade, denn es gibt nach wie vor noch solche, die sich nicht bezahlen lassen und gute Videos produzieren. Nur haben solch dumme Influencer ganz YouTube und Instagram in den Dreck gezogen. Schade drum.
    106 3 Melden
    • paterpenn 25.04.2018 10:46
      Highlight Was sind Vloger?
      2 15 Melden
    • Pond 25.04.2018 11:02
      Highlight *Vlogger....sorry
      13 0 Melden
    • Hierundjetzt 25.04.2018 11:10
      Highlight Video-Blogger. Das sind die, die Dir auf Youtube erklären, wie man eine Zahnbürste benutzt. Oder ein Wahlcouvert zuklebt (Hess, SVP Bern)
      41 5 Melden
    • fischolg 25.04.2018 11:44
      Highlight Vlogger sind eigentlich Leute, welche ihren Tagesablauf und ihre Erlebnisse filmen. How-to Videos fallen nicht in diese Kategorie.
      18 4 Melden
    • paterpenn 25.04.2018 21:08
      Highlight Ui, wollte dich wirklich nicht irgendwie auf das fehlende "G" hinweisen. Wusste echt nicht was vlogger sind :)
      29 0 Melden
  • .:|GüggoldKukuk|:. 25.04.2018 09:49
    Highlight Langsam macht mir dieser Influencerbullshit Angst!
    64 3 Melden
  • Walter Sahli 25.04.2018 09:18
    Highlight Eigentlich dachte ich ja, das Schlimmste an der heutigen Jugend sei, dass ich nicht mehr dazugehöre. Aber ich frage mich gerade, ob der Drang, Werbung zu abonnieren, resp. selbsternannte Werbemodels ernst zu nehmen...äh pardon, Influencer zu followen, nicht noch schlimmer ist...

    Clementine und Herr Kaiser waren ja auch bei uns so eine Art Kult, aber niemand hätte sich die beiden freiwillig angetan.
    85 2 Melden
    • Hierundjetzt 25.04.2018 09:44
      Highlight Hallo Herr Kaiser! 🤦🏼‍♂️

      Dazu ein Raiders☝🏼 (dä snäck)
      28 3 Melden
  • Murky 25.04.2018 09:14
    Highlight Influencer sind das Word Art der Digitalisierung. Angriff der Anfänger...
    75 1 Melden
    • StealthPanda 25.04.2018 12:55
      Highlight Also ich hätte sie eher als comic sans beschrieben.
      23 0 Melden
    • Gelöschter Benutzer 25.04.2018 13:14
      Highlight Nicht weit weg von Helvetica.
      2 15 Melden
  • Duscholux 25.04.2018 09:13
    Highlight Wer nichts wird wird Influencer.
    100 6 Melden
    • fifiquatro 25.04.2018 09:42
      Highlight Oder erklimmt die Karriereleiter in der Armee *Duckundweg* :-)
      96 22 Melden
  • Nelson Muntz 25.04.2018 09:01
    Highlight Influencer sind das Krebsgeschwür des Internets. Und die blökenden Schafe folgen, kommentieren und haten.

    Quo vadis orbis?
    357 12 Melden
    • Jonas Schärer 25.04.2018 09:17
      Highlight Früher warens die Marktschreier, Halsabschneider und Wunderheiler. Heute hat man den Sammelbegriff "Influencer", was passenderweise ähnlich tönt wie influenza...
      79 1 Melden
    • Nelson Muntz 25.04.2018 09:57
      Highlight Jonas: Diaröhrer wäre passender, nimmt man Krankheiten als Namensgeber, uha uha uha.

      Hast schon recht, früher gabs halt den Köbi oder den Fritz am Stammtisch, oder das Heidi oder die Annekäthi vor dem Konsum, die alles besser wussten und sagten wer was kaufen, tun und wählen soll :-)

      25 0 Melden
    • Schnäggebei 25.04.2018 10:01
      Highlight Grad so schlimm finde ich jedes Mal den gleichen "Witz" lesen zu dürfen😂
      16 9 Melden
    • paterpenn 25.04.2018 10:48
      Highlight "Schnäggebei" your nickname made my day :D
      12 3 Melden
    • Schnäggebei 25.04.2018 11:17
      Highlight Aber gerne doch😚
      10 3 Melden
  • Zaungast 25.04.2018 08:58
    Highlight Influencer...... wir hätten sie früher auf dem Pausenplatz gejagt...!
    570 14 Melden
    • Hardy18 25.04.2018 09:30
      Highlight Ja, mit einem nassen Handtuch von der Firma Blau. Nur mit diesen kann man am besten jagen. Und bis Mittwoch gibts auch noch Rabatt auf rote Handtücher. 😁🍸
      86 3 Melden
    • iss mal ein snickers... 25.04.2018 09:32
      Highlight ich befürchte ja das dass die kleinen Hosenscheisser waren die ihre AAs an die Wand schmierten und von den Eltern noch gelobt wurden....
      44 7 Melden
    • Pond 25.04.2018 10:40
      Highlight Ich empfehle das unten verlinkte Handtuch. Mit dem Codewort "dubistsodumm" bekommst Du 10% Rabatt.......
      23 0 Melden
    • paterpenn 25.04.2018 10:45
      Highlight Verstehe deinen Post nicht. Weshalb hättest du früher jemanden über den Pausenplatz gejagt?
      10 27 Melden
    • Rogue 25.04.2018 12:01
      Highlight Wahrscheinlich um einen Selfie mit ihm/ihr zu machen.
      18 2 Melden
    • jjjj 25.04.2018 13:10
      Highlight nö. du hättest geliked...
      7 1 Melden
    • paterpenn 25.04.2018 13:17
      Highlight Der war gut 😄
      6 1 Melden
  • AfterEightUmViertelVorAchtEsser 25.04.2018 08:54
    Highlight Oje
    206 1 Melden

Diese 9 Influencer-Fails beweisen, wie «real» Instagram ist – nämlich gar nicht

Seiten wie Perlen des Influencer-Marketings und Failfluencers nehmen sich die Zeit, die schrecklichsten Influencer-Fails zu sammeln, damit auch wir etwas davon haben. Und das lohnt sich sehr, wie wir bereits feststellen durften:

Aber natürlich gibt es noch mehr davon. Und auch diese wollen wir euch nicht vorenthalten. Willkommen in der wunderbar skurrilen und gefakten Welt der Influencer!

Artikel lesen