DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Berserker Willian

Mehr Rot geht nicht: Teamkollege von Ronaldinho säbelt Gegenspieler brutal um und haut danach wild um sich, trifft aber das falsche Ziel

26.11.2014, 11:5726.11.2014, 12:07
Video: YouTube/Goal

Willian vom mexikanischen Klub Queretaro, der seit dieser Saison mit Ronaldinho auch eine grosse Fussball-Legende in seinen Reihen hat, reisst bei der 1:2-Auswärtspleite gegen Jaguares de Chiapas definitiv der Geduldsfaden. 

Der Mittelfeldspieler haut zuerst einen enteilenden Gegenspieler brutal um, danach lässt er beim Gemenge auch noch seine Fäuste sprechen. Dass Willian dabei nicht sein eigentliches Ziel trifft, passt zum Auftritt. Ronaldinho gelingt es zwar, den zornigen Willian vor dem gegnerischen Team fernzuhalten. Vor der Roten Karte kann ihn aber nicht einmal der brasilianische Altstar bewahren. (syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Bingo Bongo! Celentano hext in Azzurro wie ein Supertyp

Mal ehrlich: Wenn ein Torhüter Roman Celentano heisst, ein hellblaues Trikot trägt und in einer Szene gleich mehrfach mirakulös abwehrt – ja, dann kann man fast nicht anders, als an den legendären italienischen Entertainer Adriano Celentano zu denken. Der sang nicht nur das später von den Toten Hosen gecoverte «Azzurro», sondern spielte auch in Filmen wie «Bingo Bongo» oder «Der Supertyp» mit – und natürlich als Jungspund in Fellinis «La dolce vita».

Zur Story