Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ausreiseverbot für Malaysias Ex-Regierungschef Najib

12.05.18, 07:04


Malaysias Ex-Regierungschef Najib Razak darf derzeit nicht ausreisen. Auch seine Frau dürfe das Land vorerst nicht verlassen, teilten die Behörden in Kuala Lumpur am Samstag mit.

Als Grund wurden Spekulationen über Fluchtpläne angesichts möglicher Untersuchungen von Korruptionsvorwürfen genannt. Der unter Korruptionsverdacht stehende Najib hatte in dieser Woche bei den Parlamentswahlen eine klare Niederlage gegen den 92-jährigen früheren Premier Mahathir Mohama erlitten.

Der 64-Jährige soll aus einem Staatsfonds umgerechnet mehr als 4 Milliarden Franken zweckentfremdet haben. Mehr als eine halbe Milliarde landeten demnach auf einem Konto, das ihm selbst gehört. Najib wies immer wieder alle Vorwürfe zurück. (sda/dpa)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen