USA
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Eine Skulptur von Marilyn Monroe in Hollywood ist von einem Mann gestohlen worden. (Symbolbild)

Eine Statue von Filmlegende Marilyn Monroe auf dem Hollywood Walk of Fame ist abgesägt und gestohlen worden. Bild: AP Courtesy Running Press

Marilyn-Monroe-Statue in Hollywood abgesägt und gestohlen



Eine Statue von Filmlegende Marilyn Monroe auf dem Hollywood Walk of Fame ist abgesägt und gestohlen worden. Die Polizei hat Fingerabdrücke von dem Täter.

Den Behörden zufolge sah ein Augenzeuge, wie ein Mann auf die Skulptur Ladies of Hollywood Gazebo kletterte, mit der bedeutende Frauen der Kino-Geschichte gewürdigt werden. Er sägte dann die Monroe-Statue ab, die auf der Spitze der Eiffelturm-förmigen Skulptur thronte, und verschwand mit seiner Beute.

Die Polizei hat nach eigenen Angaben Fingerabdrücke sicherstellen können. Es konnte aber zunächst niemand festgenommen werden. Die Statue zeigt Monroe in ihrer berühmten Pose mit wehendem weissen Kleid aus dem Film «Das verflixte 7. Jahr». (sda/afp)

Welcher tote Star verdient am meisten?

So sollst du dich im Büro kleiden

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

«So sehen Depressionen aus» – Facebookpost einer jungen Frau geht viral

Link zum Artikel

Kann Basel YB wieder gefährlich werden? Alle Transfers der Super League im Überblick

Link zum Artikel

Mehr Spass! Hier kommen die 24 lustigsten Fails, die das Internet gerade zu bieten hat

Link zum Artikel

Kommen Sie, kommen Sie! PICDUMP!

Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

US-Küstenwache stoppt Tauchboot mit 8 Tonnen Kokain – Helmkamera filmt alles

Die US-Küstenwache hat ein Schmuggler-Tauchboot auf dem offenen Pazifik vor Kolumbien geentert. Eine Helmkamera hat die spektakuläre Aktion aufgenommen.

(nfr)

Artikel lesen
Link zum Artikel