Sarnen OW

Bagger stürzt Abhang hinunter - Mann leicht verletzt

27.06.14, 20:32

Bei einem Arbeitsunfall in Sarnen OW ist am Freitagmorgen ein Bagger rund 30 Meter einen Abhang hinuntergestürzt. Der Schreitbagger war mit einem Stahlseil gesichert gewesen, das aus ungeklärten Gründen riss.

Der Baggerführer konnte noch während des Sturzes aus der Kabine springen und erlitt nur leichte Verletzungen, wie die Kantonspolizei Obwalden mitteilte. Der Mann wurde mit einem Rega-Helikopter zur Kontrolle ins Spital geflogen.

Die Bergung des total zerstörten Schreitbaggers wird nach Angaben vom Freitagnachmittag noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Der Unfall ereignete sich beim Steingraben in Sarnen in unwegsamem und sehr steilem Gelände. (aeg/sda)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen