Instagram
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wer Fotografie liebt, sollte unbedingt diesen 15 Instagram-Accounts folgen



Wer Freude an schönen Fotografien hat, für den ist Instagram ein wahres Paradies. Auf der Plattform tummeln sich Milliarden inspirierender Fotos. Die folgenden 15 Accounts stechen mit ihren Fotos besonders heraus!

symmetricalmonsters

Symmetricalmonsters zeigt Bilder von Künstlern aus aller Welt, die besonders symmetrische Architekturen fotografiert haben. 

Hier gibt's noch mehr symmetrische Architektur:

lisaemerald

Der Account der Schweizerin ist ebenfalls gefüllt mit Architekturfotografie. Besonders gerne fotografiert sie historische Bauwerke und Details von alten Häuserfassaden.

tinastadlr

Dieser Account präsentiert moderne Architektur aus eher ungewöhnlichen Winkeln.

caroklaroo

Caroklaroo inszeniert sich gerne selber in urbaner Umgebung. Die Fotos erinnern häufig an Szenen aus Computergames.

lostartforms

Wer gerne künstlerische Fotos in städtischer Umgebung mag, ist auf diesem Account genau richtig. 

Streetart und Graffiti in Williamsburg, NY

thomas.luisier

Der Schweizer Instagrammer zeigt Bilder von Bergen, Strassen und Gewässern. Die Naturfotografien sind in sehr kalten Farben gehalten.

_chrisbauer_

Der Account _chrisbauer_ hält Bilder von tierischen und pflanzlichen Waldbewohnern bereit, die meist in warmen Farbtönen gehalten sind.

Noch mehr Naturfotografie gefällig?

lichterfang

Die Naturbilder, die der Account lichterfang präsentiert, wirken oft bedrohlich. Sie zeigen viel Wasser und neblige Landschaften. 

moners

Auch das Profil moners zeigt in erster Linie Naturfotografien. Häufig fotografiert er aber auch Tiere, die einem nicht jeden Tag über den Weg laufen.

Du magst Tiere? Das waren die Finalisten der Comedy Wildlife Awards 2017:

rawfile_

Bei rawfile_ findest du sehr emotionale Porträtfotografien.

amandamargareth

Amandamargareth inszeniert Frauenporträts auf eine künstlerische Art und Weise. 

Das sind die besten Porträtfotografien des EyeEm-Fotowettbewerb 2017:

sujarta.photography

Dieser Account zeigt ebenfalls Porträtfotografien, die ganz unterschiedlich inszeniert werden.

lexonart

Der Account lexonart zeigt Menschen, die oft in speziellen Umgebungen fotografiert werden.

dpronk_

Der Account dpronk_ beinhaltet vor allem bearbeitete Bilder, die eine surreale Welt zeigen.

Dieser Künstler reduziert Architektur auf die Fassade:

nois7

Nois7 bezeichnet sich selber als den weltweit führenden digitalen Künstler. Seine Bilder sind demnach stark bearbeitet und zeigen sehr unwirkliche Szenarien.

Und wenn dich diese Photoshop-Bilder nicht aus den Socken hauen, dann wissen wir auch nicht:

Und welche Insta-Accounts empfiehlst du?

Das sind die liebsten Orte der User zum Fotografieren:

Und hier ein kleines Quiz für dich:

Auf Instagram findest du auch diesen süssen, gähnenden Hasen:

abspielen

Video: watson/Angelina Graf

Das waren die besten Architekturbilder des EyeEm-Fotowettbewerbs 2017: 

Mehr zum Thema Leben gibt's hier:

Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt: 7 Dokus zum 🐝-Sterben

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Coca Cola Life und 17 weitere Getränke, die (beinahe) aus der Schweiz verschwunden sind

Link zum Artikel

Böööses Büsi! Stephen Kings «Pet Sematary» ist wieder da

Link zum Artikel

14 Comics, die das Leben als Mann perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Schwangerschafts-Abbruch wegen Trisomie: «Die Entscheidung war furchtbar, aber klar»

Link zum Artikel

US-Komiker Noah spricht über seine (Schweizer-)Deutsch-Erfahrungen – und es ist grossartig

Link zum Artikel

10 lustige Antworten auf die dumme Frage: «Wann hast du entschieden, homosexuell zu sein?»

Link zum Artikel

Dieses Model trägt als Erste einen Burkini auf der Titelseite der «Sports Illustrated»

Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

Link zum Artikel

Die Jackson-Doku «Leaving Neverland» erhitzt die Gemüter – 6 Gründe, warum das so ist

Link zum Artikel

«Mimimi» – Wie schnell bist du empört?

Link zum Artikel

Disney wird immer mächtiger – warum darunter vor allem Kinos und Zuschauer leiden

Link zum Artikel

Nacktbild von Sohn löst Shitstorm aus – Sängerin Pink rastet aus

Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

Link zum Artikel

«Leaving Neverland»: Brisante Jackson-Doku kommt am Samstag im SRF

Link zum Artikel

Nach «Avengers: Endgame» – diese 7 kommenden Filme könnten auch die Milliarde knacken

Link zum Artikel

«Meine Ehefrau hat mich jahrelang mit ihrer Jugendliebe betrogen»

Link zum Artikel

Mick Jagger braucht eine neue Herzklappe – und will bald wieder auf der Bühne stehen

Link zum Artikel

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Auf den Spuren meiner Urgrossmutter

Link zum Artikel

Ja, in der Schweiz gibt es Obdachlose – und so leben sie

Link zum Artikel

RTS zeigt GoT zeitgleich am TV. Und wir fragen: Wann wollt ihr dazu was von uns lesen?

Link zum Artikel

«Avengers: Endgame» pulverisiert Kinorekord – und sorgt für Schlägerei

Link zum Artikel

Ich machte bei GNTM mit – und so war's (empörend!)

Link zum Artikel

Der neue Schweizer Streaming-Dienst «Filmingo» will das Anti-Netflix sein

Link zum Artikel

Ihre Produkte haben die Welt erobert – trotzdem wurden diese 5 Erfinder nicht reich

Link zum Artikel

Sterben am Schluss alle? Das verraten uns die 3 neuen Teaser zu «Game of Thrones»

Link zum Artikel

Die Boeing 737 ist derzeit nicht sehr beliebt – wie dieser Litauer jetzt auch weiss

Link zum Artikel

So heiss, stolz und glücklich feierten die «Game of Thrones»-Stars Premiere

Link zum Artikel

«Krebs macht einsam» – wie Ronja mit 27 Brustkrebs überlebte

Link zum Artikel

«Game of Thrones»: Das war sie also, die grösste Schlacht der TV-Geschichte?!?!

Link zum Artikel

Die vegane Armee

Link zum Artikel

Regie-Legende Francis Ford Coppola: Neues Alter, neuer Film, neues «Apocalypse Now»

Link zum Artikel

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

5 Antworten zu den geheimen Tapes zu Salvinis Parteispenden-Deal mit dem Kreml

Link zum Artikel

Warum wir aufhören müssen, uns selbst auszubeuten

Link zum Artikel

Wenn Kantonswappen ehrlich wären – die komplette Edition

Link zum Artikel

5 Dinge, die verzweifelte Singles tun – und unbedingt lassen sollten

Link zum Artikel

Hast du in Zürich einen Verrückten ins Wasser springen sehen? Wir wissen nun, wer es war

Link zum Artikel

9 absolut clevere Wege, wie Rechtsradikalen und Neonazis schon die Stirn geboten wurde

Link zum Artikel

Dieser Fotograf zeigt Hochzeiten – so wie sie wirklich sind

Link zum Artikel

Trump, Clinton, der Sex-Milliardär – und die Verschwörungstheoretiker

Link zum Artikel

Warum dieser NZZ-Artikel für einen Shitstorm sorgte – und er von Maassen retweetet wurde

Link zum Artikel

BBC-Moderator berichtet über Patrouille-Suisse-Fail – und lacht sich schlapp 😂

Link zum Artikel

Stell dir vor, die App einer Sportliga fordert per Push plötzlich 6000 Dollar von dir ...

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

15
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • naegi 05.03.2018 10:14
    Highlight Highlight https://www.instagram.com/wyderfotografie/
    Sehr sehenswert!
  • Blue Ibex 05.03.2018 09:18
    Highlight Highlight Wenn euch Landschaftsfotografie gefällt, schaut euch mal "Pixelhunterz" an, ebenfalls schweizer "Newcomer" :-P
  • DSLRfreund 05.03.2018 08:24
    Highlight Highlight Sehr schön! :)
    Aber da gibt es noch zahlreiche andere tolle Instagram-Bildermacher. Und die sind sogar aus der Schweiz: ^^
    - noberson
    - phpicsphotography
    - marcogressler
    - gullerpat
    - ottocarlin
    uvm.
  • Wolf2000 04.03.2018 17:33
    Highlight Highlight Waren das noch schöne Zeiten als man ein Photoalbum machte mit Photos der Familie. Ihren Ferien und persönlichen Erlebnissen. Kein Teilen und sharen mit der ganzen Welt für dämliche likes.
  • romanhartl 04.03.2018 13:33
    Highlight Highlight gute bilder gibt es hier

    https://www.instagram.com/tiygen/
  • Wenn Åre = Are dann Zürich = Zorich 04.03.2018 10:49
    Highlight Highlight Danke, Teils wunderschöne Bilder 😍
  • Addidi 04.03.2018 10:22
    Highlight Highlight Zum Thema Reisen und Landschaften sind aus Schweizer Sicht @theneverendingcuriosity und @littlecity interessant
  • bullygoal45 04.03.2018 01:56
    Highlight Highlight mein Favorit: camper.lifestyle

    Träumen vom Roadtrip. Bald bald fahr ich mit meinem T4 auch los! 🙂🚌💨

    Benutzer Bild
  • bruehlberg 03.03.2018 22:39
    Highlight Highlight @john_wilhelm_is_a_photoholic aus Winterthur
  • niro.schumacher 03.03.2018 21:57
    Highlight Highlight Wer gerne Pendlerbilder (aus Bus und Zug), Landschaften, Tiere, Städte (Zürich, London, usw.) und Food mag, also eigentlich kunterbunt, die/der kann sich gerne mal meinen Account anschauen

    --> niro.schumacher
  • cbroenni 03.03.2018 21:14
    Highlight Highlight Das Meiste irgendwo zwischen Kitsch und schlechtem Geschmack. Aber darüber lässt sich bekanntlich nicht streiten.😉
  • öpfeli 03.03.2018 20:52
    Highlight Highlight jonasthubten
  • MRJ 03.03.2018 20:51
    Highlight Highlight Magst du Bilder von Städten? Für #cityscape aus Bern und anderen Städten: Folge @mychyjay ;)
  • MissSophia 03.03.2018 20:45
    Highlight Highlight @inegleit macht auch tolle Fotos finde ich, immer sehr authentisch weil er alles analog fotografiert
  • himmelrot 03.03.2018 20:32
    Highlight Highlight Bei @himmelrot gibt es analoge Streetfotografie hauptsächlich aus der Schweiz.

Mit diesen 15 Lektüretipps hat dein Sommer tausende von guten Seiten!

Das Beste am Sommer? Wir haben Ferien. Wir wollen in der Badi liegen oder in einem kühlen Zimmer sitzen und allem entfliehen, was uns sonst so an die Erde bindet. Bücher sind der Schlüssel dazu.

Gut, es gibt dazu eigentlich nichts mehr zu sagen, so vieles wurde über «GRM», die grosse Post-Brexit-Dystopie, schon verbreitet. Queen Sibylle hat ein Werk geschaffen, in dem es fast keinen positiven Satz und keinerlei Optimismus gibt, das man aber trotzdem voller Wärme und Zuneigung zu ihren blutjungen Figuren auf ihrem Abenteuer durch eine komplett kaputte Geisterwelt liest. Und zwar so atemlos wie man vor 150 Jahren den Kinderhelden von Charles Dickens durch ein ebenso düsteres, armes, …

Artikel lesen
Link zum Artikel