Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Verkehrsunfall: Auto kollidiert mit Regionalzug: Eine Person schwer verletzt

31.07.15, 08:24

Im aargauischen Unterkulm ist am Freitag ein Auto mit einem Regionalzug zusammengestossen. Eine Person sei schwer verletzt worden, teilte die Aargauer Kantonspolizei auf Anfrage mit. Betroffen ist die Strecke Aarau - Menziken der Wynental- und Suhrentalbahn (WSB).

Die Strecke der Regionalbahn ist wegen des Unfalls zwischen Teufenthal und Unterkulm-Nord unterbrochen, wie die Bahnverkehrsinformation meldete. Die Passagiere mussten in Ersatzbusse umsteigen.

Wegen des Unfalls gesperrt war auch die Hauptstrasse von Aarau nach Sursee LU, wie die TCS-Verkehrsinformation meldete. Der komplette Unterbruch der Strassenverbindung zwischen Teufenthal und Unterkulm führte in beiden Fahrtrichtungen zu Staus. (sda)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen