DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Graubünden: Ein Schnitt bei den Wasserzinsen würde mancher Gemeinde den Rest geben



DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Diese 5 Corona-Entwicklungen hast du über die Feiertage verpasst

Der Startschuss für Impfungen in der Schweiz ist am 23. Dezember gefallen. Dann hat nämlich Luzern als erster Kanton mit den Impfungen begonnen. Zurzeit wird mit mobilen Equipen in Altersheimen geimpft, im März oder April wird das Impfzentrum in der Messe Luzern seinen Betrieb aufnehmen.

Heute starten die Kantone Basel-Stadt, Genf und Wallis mit dem Impfen. In den meisten restlichen Kantonen geht es am 4. Januar los. Mehr dazu hier.

Kaum wurde eine britische, aggressive Corona-Mutation in …

Artikel lesen
Link zum Artikel