Berner Blasmusik-Komponist Jakob Bieri ist gestorben

08.08.17, 11:56

Der Berner Blasmusik-Komponist Jakob Bieri ist tot. Seine Rüebliländer-Polka und die Polka «Edelweiss und Enzian» gehören zu den meistgespielten Blasmusik-Kompositionen der Schweiz.

Der in Schoren bei Thun geborene Komponist und Dirigent starb 84-jährig, wie seine Familie am Dienstag mitteilte. Laut dem Schweizer Blasmusik-Dirigentenverband komponierte Bieri gegen 50 Märsche, 25 Polkas und zwanzig weitere Kompositionen.

Die Stadt Thun verlieh Bieri 1998 als Anerkennung seiner Leistungen als Komponist, Dirigent und Ausbildner junger Musiker den Thuner Kulturpreis. (sda)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen