DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wir haben schon einige dumme Torjubel gesehen, aber dieser Bursche aus Holland toppt fast alles

27.10.2015, 06:5927.10.2015, 08:06

Eigentlich ist der Marokkaner Hakim Ziyech ja ein routinierter Knipser. Allein in der vergangenen Saison durfte der Captain des holländischen Erstliga-Klubs Twente Enschede 13 Treffer bejubeln. Und auch in der aktuellen Spielzeit hat er sein Konto bereits wieder auf fünf Tore hochgeschraubt. Nach dem Ausgleich bei der 1:3-Pleite gegen den PSV Eindhoven jubelt der 22-Jährige allerdings für einmal wie ein blutiger Amateur. Nicht ganz so schlimm wie einst Paulo Diogo, aber immerhin ... (dux)

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Dass Internacional-Spieler Särge zeigen, kommt beim Derby-Verlierer Gremio semi-gut an 😤

Tumulte bei Fussballspielen gehören beinahe so zu Brasilien wie Limetten in den Caipirinha. Am Samstagabend wird es hitzig nach dem 434. Grenal, dem Derby zwischen Internacional und Gremio in der Hafenstadt Porto Alegre.

Zur Story