Wintersport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa05088861 Dario Cologna of Switzerland competes in the qualifier for the men's sprint event at the FIS Tour de Ski in Oberstdorf, Germany, 05 January 2016.  EPA/KARL-JOSEF HILDENBRAND

Schmerzen in der Wade: Dario Cologna bricht das 50km-Rennen am Holmenkollen ab.
Bild: EPA/DPA

Comeback missglückt: Dario Cologna gibt beim 50er am Holmenkollen auf



Dario Cologna ist der Wiedereinstieg in den Weltcup in Oslo nach seiner Wadenverletzung nicht geglückt. Der Schweizer steigt aus dem Fünfziger am Holmenkollen aus.

Der dreifache Olympiasieger gab im 50-km-Lauf in klassischer Technik auf dem Hausberg von Oslo nach 22,5 km als Mitglied der ersten Verfolgergruppe auf. Der Bündner verspürte wieder Schmerzen in der Wade. Beim Rückzug handelte es sich um eine Vorsichtsmassnahme. Zuvor hatte der Schweizer eine ansprechende Leistung gezeigt.

abspielen

Dario Cologna gibt das Rennen auf.
Video: srf

Mit Martin Johnsrud Sundby setzte sich im prestigeträchtigen Klassiker der Favorit durch. Der Norweger distanzierte bei seinem ersten Heimsieg in Oslo seinen Landsmann Niklas Dyrhaug um 19 Sekunden und den Russen Maxim Wylegschanin um 1:05 Minuten. Der Triumph bedeutete Sundby viel, nach dem Zieleinlauf küsste er den Schnee.

Unter dem Tempodiktat von Sundby zog sich das Feld früh in die Länge. Der Saisondominator setzte sich nach rund 15 km mit Dyrhaug, Didrik Tönseth und Wylegschanin im Schlepptau um 20 Sekunden von den weiteren Verfolgern ab, darunter Cologna. Als der einzige Schweizer aufgab, betrug der Rückstand schon 45 Sekunden.

Das Spitzenquartett löste sich nach 35 km auf. Sundby, der ununterbrochen führte, hatte nur noch Dyrhaug in seinem Rücken. Und auch der Klassisch-Spezialist - er feierte zu Saisonbeginn in Kuusamo seinen bislang einzigen Weltcupsieg - musste nach 42 km abreissen lassen. Sundby schaltete auf der Schlussrunde nochmals einen Gang höher. Mit seinem 22. Weltcupsieg überholte er in der ewigen Bestenliste Dario Cologna. Nun kann der Mann aus Oslo die Marke von Gunde Svan und Wladimir Smirnow mit 30 Siegen ins Visier nehmen. (pre/sda)

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

75
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

40
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

41
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

21
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

142
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

75
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

40
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

41
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

21
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

142
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Das sind 25 der dümmsten Sportler-Verletzungen

Hast du dir selbst auch schon eine völlig dämliche Verletzung zugezogen? Schreib uns deine Geschichte in die Kommentare.

Es ist eine dieser Meldungen, bei denen man nur den Kopf schütteln kann, wenn man sie liest. Die Verletzungsgeschichte, des australischen Cricket-Stars Mitchell Marsh ist schon sehr skurril:

Seine Wut kostete den Nationalspieler seine nächsten Einsätze für Australien. Immerhin scheint er etwas daraus gelernt zu haben, denn er sagte: «Das ist eine gute Lektion für mich, und hoffentlich auch für andere. Mann kann nicht einfach Wände schlagen.»

Marsh ist längst nicht der erste Sport-Star, der sich …

Artikel lesen
Link zum Artikel