Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mittwoch, 7. Mai 2014

Was heute wichtig wird

07.05.14, 04:51 07.05.14, 08:19

Burkhalter trifft Putin

Bundespraesident Didier Burkhalter, Vorsteher des Eidgenoessischen Departements fuer auswaertige Angelegenheiten EDA, spricht an einer Medienkonferenz ueber die Massnahmen des Bundesrates, um die bilateralen Gespraeche mit der EU wieder in Gang zu bringen, am Mittwoch, 30. April 2014, in Bern. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)

Didier Burkhalter, Swiss Federal President, speaks at a press conference about measures to re-launch discussions with the EU on Switzerland’s participation in EU programmes and market access. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)

Bundespräsident Burkhalter heute in Russland. Bild: KEYSTONE

Pauschalbesteuerung im Nationalrat

Generalversammlung der UBS

Südafrika wählt

epa04193756 African National Congress (ANC) supporters celebrate during a pre-election rally in Bekkersdal near Johannesburg, South Africa, 06 May 2014. The township has been the scene of violent service delivery protests recently. Two decades after South Africa's first democratic elections ended apartheid and swept Nelson Mandela to power, the African National Congress (ANC) that has governed the country since faces its toughest test yet, in the parliamentary poll set for 07 May.  EPA/KIM LUDBROOK

Bild: EPA/EPA

Umfrage zu den Abstimmungen

Fussball Super League 33. Runde

der vierfache Torschuetze des Grasshopper Club Zuerich, Shkelzen Gashi, feiert mit den Fans nach dem Fussball Meisterschaftsspiel der Super League zwischen dem Grasshopper Club Zuerich und den BSC Young Boys am Sonntag, 4. Mai 2014, im Letzigrund Stadion in Zuerich. (KEYSTONE/Patrick B. Kraemer)

Schlägt Gashi heute wieder zu? Bild: KEYSTONE



Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen