Reaktionen zum launch von watson

23 User-Inputs, was wir alles verbessern müssen

Was für ein Start! Ihre Reaktionen überwältigten uns. Vielen Dank für die vielen Vorschusslorbeeren. Und genau so herzlichen Dank für die Kritik. Wir wollen schliesslich immer besser werden. Hier finden Sie eine Auswahl unserer freundlichsten und härtesten Kritiker.

24.01.14, 18:40 24.01.14, 22:31

Während dem Launch von watson haben wir getickert und dabei auch kritische Stimmen von Ihnen eingefangen. Diese haben wir nun nochmals herausgefiltert und mit Screenshots aus unseren Kommentarspalten und aus externen Blogs ergänzt. Nach dem Eröffnungsfeuerwerk wird nun langsam auch klar: Es gibt noch viel zu tun. 

Bild- und Titelgrössen

Eine oft gehörte Kritik betrifft die Bild- und Titelgrössen. «Zu gross» und «zu farbig» seien sie. Genau dieses Design zählt allerdings zum Alleinstellungsmerkmal von watson, das wir nicht zu arg verwässern möchten. Wir sind uns aber einig: Da gibt es Verbesserungspotenzial.

Bild: Screenshot/watson

Bild: Screenshot/tageswoche

Share-Buttons

Da gibt es nicht viel zu diskutieren: Dieser #minibug, wie ihn @_roger liebevoll nennt, ist für uns eher ein grösserer Bug, der möglichst rasch behoben werden muss.

Bild: Screenshot/watson

Suchfeld

Unser Suchfeld dient im Moment einzig der Tag-Suche. Das soll aber nicht so bleiben. Dank Ihnen kriegt der Ausbau zur Storysuche wieder eine höhere Priorität. Deshalb wird man auch nach Schlüsselbegriffen aus Storys oder nach Autoren suchen können. Momentan kann es noch zu interessanten Treffern in der Tag-Suche kommen... (Etwa der noch nicht aktive Tag «Dahmspiegelung» bei der Eingabe von «Spiegel»).

RSS-Reader

Öfters wurde auch nach einem RSS-Reader gefragt. Ein solcher ist in Planung. Er wird jedoch wahrscheinlich nicht in den nächsten zwei, drei Wochen installiert (aber danach hoffentlich bald).

Navigation

Einige fanden die Tag-Cloud nicht und scrollten sich mehr oder weniger orientierungslos durch die Storys (was andere wiederum sehr mögen). Aber auch die Tag-Cloud braucht eine noch ausgeglichenere Struktur. Wir sind überzeugt, dass sich diese Form der Navigation durchsetzen wird und glauben, dass auch Sie sich schnell zurechtfinden werden.

Diverses

Den ausführlichsten und interessantesten Input erhielten wir via Su Franke und ihren Blogeintrag mit dem Titel «Watson: Es ist normal geworden, auch für Medien». Wir erlauben uns, hier den Abschnitt mit ihren Feedbacks als Screenshot abzubilden. Ihre Rückmeldung, und alle anderen darunter aufgeführten, nehmen wir mehr als nur zur Kenntnis. Es wäre jedoch verfrüht, hierzu bereits detailreich zu antworten (Aber eines können wir versprechen: Eine App wird demnächst kommen).

Bild: Screenshot/corporatedialog

Bild: Screenshot/tageswoche

Bild: Screenshot/zvg

In eigener Sache

Bei unserem Going-Public-Tweet haben wir Sie vergessen. Das geht überhaupt nicht. Wir hätten mindestens folgendes ergänzen müssen: UND SIE SIND ALLE GANZ HERZLICH WILLKOMMEN! 

Und zum Schluss

Wir werden alles daran setzen, dass dieser #bigfail nicht eintreten wird!

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
25
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
25Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • TheTev21 03.03.2014 14:34
    Highlight Gibt es nun den RSS-Feed schon? Danke für Antworten ^^
    2 0 Melden
  • RMU 27.01.2014 13:44
    Highlight Wenn ich auf der Mobile Version einen Artikel anklicke, wechselt die Ansicht auf diesen Artikel. Wenn ich nun "Back" klicke, dann stehe ich wieder zuoberst auf der Homepage und nicht dort wo den Artikel geklickt habe. Das ist sehr lästig, denn ich muss dann wieder runterscrollen.
    3 0 Melden
  • goschi 27.01.2014 09:56
    Highlight Wünschenswert wäre vor allem noch eine Abonnier-Funktion, gerade für die Blogs, damit man auch mitkriegt, wenn der favorisierte Blogger etwas neues geschrieben hat. Gerne dann auch mit einem kleinen +1 oder ähnlichem am rosa W unten links, das den persönlichen Bereich markiert, dann sieht man immer auf einen Blick, dass etwas neues wartet.

    Ansonsten muss ich sagen, mir gefällt das Konzept mit den Hintergrundbildern, über die der Text wegscrollt, erfrischend anders und man hat auch auf grossen Monitoren endlich nicht mehr nur Briefmarkenbilder!
    Grundsätzlich sowieso, weiter die Monitorfläche ausnutzen, wofür habe ich einen grossen Monitor, wenn immer noch viele Onlinemedien nur einen ~400 Pixel breiten Bereich für den Inhalt nutzen? hier gefällt das Design, Textblockbreite ist genau richtig, allerdings bitte die Möglichkeiten der Bildereinbindung konsequenter nutzen, hier ist noch/schon ein Gefälle zwischen den Autoren sichtbar.

    Ob das ganze zu farbig, der Text zu gross oder alles zu knallig ist, das ist subjektiv, ich finde man sollte es erstmal so lassen und ausprobieren.

    Eine etwas sichtbare Struktur auf der Hauptseite wäre aber wirklich wünschenswert.

    Und etwas ganz wichtiges, YOLO als Rubriktitel geht mal gar nicht, das ist so übel nervig Hipster, das schreckt geradezu ab!
    Hier gilt: http://cdn.twentytwowords.com/wp-content/uploads/YOLO-Pig-e1357749161365.jpg
    2 0 Melden
  • axantas 26.01.2014 21:33
    Highlight Sieht nach einem kurzen Rundgang spannend aus, der watson. (ich schreibe bewusst "spannend" - das lässt sich auch interpretieren...

    - sehr bildlastig auf der Titelseite (mag man oder mag man nicht) Ich habe festgestellt, dass ich in letzter Zeit wieder "textlastige" Medien lese - so à la NZZ. Ich mag das Kurzfutter nicht immer so, bzw. nicht nur Kurzfutter.

    - Die kachelartige Titelseite spricht an. (war da der Programmierer von "Boldomatic" am Werk?)

    - die serifenlose Schrift passt (zu meinem Erstaunen) sehr gut. Ich mag sonst eher Serifenschriften in Zeitungen.

    - Vielleicht habe ich sie noch nicht entdeckt: Etwas mehr sichtbare Struktur auf der Titelseite wäre wünschbar, dann erübrigt sich die grundsätzliche Navigation anhand von Bildern (Skifahrer = Sportteil / Kim Jong-un = Ausland etc.)
    1 0 Melden
  • Claudio Monego 26.01.2014 15:56
    Highlight So schrecklich grosse Buchsatben und farbige Bilder hatte ich zuletzt im Kindergarten gesehen. ...und bei Opa im Heim mit seinen Dioptrien 50.

    Einfach zum göisse!!!!
    1 2 Melden
  • Martin Lustenberger 26.01.2014 13:35
    Highlight Bei den News Kompakt fehlen Angaben zu Datum und Zeit der Nachricht. Gerade habe ich eine Nachricht gelesen, bei der von "gestern" und "heute" gesprochen wird. Ich weiss aber nicht, wann diese aufgeschaltet worden ist.
    1 0 Melden
  • gaba 26.01.2014 12:59
    Highlight Bin auch nach mehreren Tagen immer noch erschlagen von der Startseite. Wünsche mir Trenner zwischen den Blöcken. Früher haben Grafiker für Weissraum gekämpft. Heute ist er "kostenlos" und dennoch verschwunden. Paradox?
    0 0 Melden
  • mak 26.01.2014 11:29
    Highlight Bite ändert nicht zuviel, ich finde watson.ch richtig cool. Vorallem auch innovativ. Das Design/Layout ist einfach genial.
    1 0 Melden
  • Walter 26.01.2014 10:40
    Highlight Ich vermisse (aktuell zum Start der Bundliga) aktuelle Ergebnisse, Spielpläne und Tabellen in der Rubrik "Bundesliga".
    1 0 Melden
  • Martin Lustenberger 25.01.2014 22:56
    Highlight Mir ist auch noch gerade etwas aufgefallen: Links in den Artikeln werden (zumindest am PC) im selben Tab geöffnet und Watson verschwindet. Ihr wollt doch nicht, dass man euch vergisst, wenn man sich mal auf der verlinkten Site etwas länger umschaut...
    2 0 Melden
    • philipp meier 25.01.2014 23:45
      Highlight yup. ganz wichtiger hinweis. vielen dank!
      0 0 Melden
  • Roberto Binswanger 25.01.2014 16:53
    Highlight Mir gefällt's. Weiter so!
    3 0 Melden
  • FoxCore 25.01.2014 16:32
    Highlight Hallo Watson-Team,
    schaut auf jeden Fall, dass Ihr die Qualität der Artikel halten könnt, ich habe bisher einige Artikel gelesen und muss sagen, dass es was hermacht.
    Ich habe bisher noch nicht viele Kommentare hier geschrieben, aber was auf jeden Fall schlecht an anderen grossen Online-Zeitungen (Um mal nicht 20Minuten zu nennen) ist, ist dass die Dauer bis zum Aufschalten der Beiträge zu lange ist. Vor allem abends und in Randzeiten ist es besonders schlimm.
    Das Look&Feel gefällt mir bisher und macht was her. Ich war beeindruckt von den fix positionierten Hintergrundbildern mit dem überfliessenden Text. Dieser Effekt hat den Text aufgewertet, indem er mich in die beschriebene Situation hineinversetzt hat ohne aufdringlich zu sein.
    Der mobile-Auftritt ist sehr ansprechend, er fühlt sich nativ und schnell an und kommt ohne gerätespezifischen Apps aus.
    Die Titelgrössen dürfen gerne etwas kleiner sein (zumindest auf grösseren Monitoren).
    Der Registrierungsmechanismus, naja, kommt halt immernochnicht ohne Mail-Verifizierung aus, war aber schnell erledigt und war eine kleine Hürde. Ich finde es in Ordnung, dass mit Pseudonymen und nicht mit dem realen Namen gearbeitet wird. Gibt es einen Registrierungszwang oder können auch Gäste kommentieren?
    Die Kommentarfunktion ansich finde ich bisher gut, wird sich aber über die Länge zeigen, ob das Niveau gehalten werden kann.
    4 0 Melden
    • philipp meier 25.01.2014 18:34
      Highlight danke für dein ausführliches feedback, lieber foxcore. es gibt meines wissens keine möglichkeit, nur als gast zu kommentieren. wir hoffen, dass u.a. durch diese registrierung eine anregende und konstruktive diskurskultur gepflegt wird.
      0 0 Melden
    • Dreamer29 27.01.2014 11:05
      Highlight Ich finde die Registrierung zwar eine Hürde, aber es hält die vielen nutzlosen Kommentare fern, die jeder Hinz und Kunz noch hinzufügen muss, ohne dass es nur irgend ein Inhalt hat.
      0 0 Melden
  • De Erich 25.01.2014 15:47
    Highlight Der erste Eindruck: sehr gefällig und ausgewogen, knackige Headlines, gute Bilder. Ich freue mich auf eine intensivere Beschäftigung mit dem Inhalt.
    3 0 Melden
  • DonZurigo 25.01.2014 13:04
    Highlight Hallo watson! Erst mal ein Lob, ich finde das Design gut. Bilder & Text sind in meinen (Grafik geschulten) Augen nicht zu gross. Das ist wenigstens mal was anderes und die Bilder haben so eine viel bessere Wirkung.

    Allerdings würde ich bei den Schlagzeilen die Farben kontrollieren. Beim heutigen Bericht "Wawrinka kann Weltnummer 3 werden" kann man die gelbe Schlagzeile schwer lesen.

    Sonst, macht weiter so! :)
    4 0 Melden
  • Helmuth Fuchs 25.01.2014 00:35
    0 0 Melden
    • @sms2sms 25.01.2014 14:08
      Highlight (die kritik scheint die selbstkritik abgeschrieben zu haben?)

      What’s next
      Nach dem Start wird ganz schnell der Alltag eintreten. Die Erwartungen der Leser und Kunden müssen genau so erfüllt werden wie die eigenen und die der Geldgeber. Aktuell stehen die Apps noch aus, ein RSS Reader, bessere Integration mit den Sozialen Medien, bessere Themenübersicht und und und. Aber alles in der Gewissheit, dass der erste Schritt schon mal richtig gut gelungen ist.
      2 0 Melden
    • Helmuth Fuchs 25.01.2014 15:49
      Highlight Kritik und Selbstkritik scheinen in etwa im Einklang, was ja auch nicht ganz schlecht ist. Nach einem Tag und der überschaubaren Funktionalität sind sowohl die Plus- als auch Negativpunkte schnell gesichtet.
      1 0 Melden
  • Uerseline 25.01.2014 00:16
    Highlight Ich finde das Design wirklich toll!!! Endlich mal eine News-Seite, die erfrischend anders aussieht! Grosse Bilder (ich liebe, wie das aussieht!), tolle Farben und prägnante - und teils auch wirklich spassige - Titel. Von der unterhaltsamen Qualität der Beiträge bin ich ebenfalls begeistert. Weiter so! :D
    6 0 Melden
  • Chris 24.01.2014 22:37
    Highlight Weder herablassend, noch heuchlerisch. Die Interaktion mit den Usern gefällt bisher!
    7 0 Melden
  • @sms2sms 24.01.2014 22:30
    Highlight APP
    die kidz hier #igkd finden: ohne App geht nix. bis dahin 20min... aber das scrollen und die grossen bilder... das sei schon sehr cool... also
    2 0 Melden
  • @sms2sms 24.01.2014 22:28
    Highlight STATISTIK
    ich würde gerne sehen, aus welchen rubriken ich geshared habe
    2 0 Melden
  • @sms2sms 24.01.2014 22:26
    Highlight SHARE-BUTTONS
    die flip-bild-fremdquelle (wie nennt ihr die?) habn gar keine sharemöglichkeit
    3 0 Melden