Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mindestens 16 Tote nach Gasexplosion in pakistanischer Kohlemine

Bei einer Explosion in einer Kohlemine im Südwesten Pakistans sind am Samstag mindestens 16 Bergarbeiter ums Leben gekommen. Neun weitere Arbeiter seien in der Mine in der Provinz Baluchistan verletzt worden, teilten die Behörden mit.

Viele Minen in der gas- und ölreichen Provinz Baluchistan sind für ihre mangelnden Sicherheitsstandards berüchtigt. Vergleichbare Fälle mit Todesopfern gab es bereits in der Vergangenheit. So starben im März 2011 mindestens 43 Bergarbeiter nach mehreren Explosionen in einer Mine. (sda/afp)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen