DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Was schenkt man einem Kind, das täglich in den Laden kommt, um zu zocken?

12.12.2016, 11:5413.12.2016, 00:14

Rahiem Storr sammelt derzeit fleissig Klicks auf YouTube. In seinem neusten Clip sieht man, wie er und sein Verkäuferteam eines Supermarktladens jenes Kind beschenkt, das jeden Tag kommt, um auf der Nintendo Wii U zu spielen.

Womöglich stecken hinter dieser Geschenkaktion virale Interessen. Und wenn nicht, dann applaudieren wir den guten Seelen mit einer Standig Ovation. Etwa so:

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: tumblr
No Components found for watson.kkvideo.

(can)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Schweiz haut Frankreich raus – und weltweit drehen Kommentatoren völlig durch 😅

Beim gestrigen Achtelfinal-Sieg der Schweizer Nati gegen den amtierenden Weltmeister Frankreich hat das ganze Land gejubelt. Wie das bei Sascha Ruefer klang, haben wir wohl alle noch im Kopf. Wie jedoch die Kommentatoren aus Mexiko, Italien und anderen Ländern auf den Schweizer Sieg reagierten, erfährst du im Video:

Welcher der ausflippenden Kommentatoren hat dir am besten gefallen? Und wie hast du auf die Qualifikation der Schweiz für den Viertelfinal gegen Frankreich reagiert? Diskutier mit …

Artikel lesen
Link zum Artikel