DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

luftverkehr

Lockerere Vorschriften für Flüssigkeiten im Handgepäck 



Ab Freitag gelten neue Vorschriften für die Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck. Der Grund ist eine neue Kontrolltechnik zum Aufspüren von Flüssigsprengstoffen. Die Lockerungen betreffen auch Flüge von und in die Schweiz

Lockerere Regeln gelten ab dem 31. Januar für Flüssigkeiten, die aus medizinischen oder diätischen Gründen benötigt werden. Dazu zählen etwa Medikamente oder Spezialnahrung wie beispielsweise Babynahrung. (whr/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter