Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tragischer Unfall: In Mazedonien werden 14 Flüchtlinge von einem Zug überrollt

24.04.15, 12:05

In Mazedonien sind mindestens 14 Flüchtlinge auf einer Bahnstrecke von einem Zug überrollt und getötet worden. Zu dem Unfall kam es in der Nacht auf heute Freitag bei Pcinja südlich der Hauptstadt Skopje, wie der staatliche Fernsehsender MRT berichtete.

Die Opferzahl könne noch steigen, da vermutet werde, dass bis zu 50 Menschen auf den Schienen unterwegs waren, hiess es weiter. Rettungskräfte sind momentan vor Ort. (sda/dpa/cma) 

Flüchtlinge benutzen die Bahngeleise oft als Fluchtweg. Bild: GEORGI LICOVSKI/EPA/KEYSTONE



Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen