Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Stall im bündnerischen Laax nach Blitzeinschlag ausgebrannt

Am Samstagabend hat in Laax GR ein Blitz in einen Stall eingeschlagen. Dieser brannte vollständig aus.

Den Blitzeinschlag bemerkt hatte ein Maiensässbewohner um 20 Uhr. Die alarmierte Feuerwehr Laax/Falera rückte mit 21 Personen aus, wie die Kantonspolizei Graubünden am Sonntag mitteilte. Trotzdem brannte der leere Stall vollständig aus. (sda)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen