Casinodach in Las Vegas in Flammen

14.04.17, 12:00

In einem Casino-Komplex in der US-Stadt Las Vegas hat das Dach eines Gebäudes gebrannt. Das Feuer war am späten Donnerstagabend (Ortszeit) auf dem Dach einer zum Bellagio-Casino gehörenden Ladenzeile ausgebrochen.

Das berichtete die «Las Vegas Sun» unter Berufung auf die Feuerwehr. Die Ursache sei nicht bekannt. Zur Zeit des Brandes fand im See vor dem Casino eine Lichtershow mit Springbrunnen statt, die täglich viele Touristen anzieht. Verletzte wurden nicht gemeldet.

Der Las Vegas Strip, die Hauptstrasse mit den meisten Casinos der Stadt im Bundesstaat Nevada, musste allerdings für etwa eine Stunde gesperrt werden.

Erst vor wenigen Wochen hatte ein Raubüberfall in dem Casino für Aufregung gesorgt. Das Bellagio gehört zu den grössten und bekanntesten Casinos in Las Vegas. (sda/dpa)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen