DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Grandios! watson-User zeigen uns ihr letztes Bild in ihrer Handy-Galerie – wir ❤️ euch!

08.06.2015, 17:15

Letzte Woche haben wir die Menschen auf der Strasse nach dem Foto gefragt, das sie zuletzt mit ihrem Smartphone geschossen haben. Nachdem wir euch aufgefordert haben, auch eure Bilder zu schicken, haben wir folgende Schnappschüsse erhalten. Wir wollen mehr davon!

1 / 107
Diese Fotos habt ihr zuletzt mit eurem Handy geschossen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(mgi)

No Components found for watson.appWerbebox.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Analyse

Apple startet «PR-Blitz» und warnt, die EU gefährde die Sicherheit der iPhone-User

US-Techgiganten machen Front gegen die EU-Kommission, weil diese verschärfte Regeln im Digitalgeschäft durchsetzen will. Kommt es gar zu einer unheiligen Allianz zwischen Amazon, Apple, Google und Facebook?

Um den gewaltigen Einfluss der US-Techgiganten in Europa und ihren Widerstand gegen strengere Regeln.

Die EU-Kommission will mit einem im Dezember 2020 vorgestellten Digital-Paket die Marktmacht der Techkonzerne in Europa einschränken und für mehr Wettbewerb sorgen.

Eine zentrale Idee beim sogenannten Digital Markets Act (kurz DMA) ist es, Unternehmen mit besonders grosser Marktmacht und vielen Zugängen zu den Konsumenten als «Gatekeeper» (Torwächter) auszumachen und mit strikteren …

Artikel lesen
Link zum Artikel