Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Arbeitsmarkt

In der Schweiz sind 120'513 Stellen offen

27.03.14, 14:39

Die Zahl der offenen Stellen in der Schweiz steigt weiter. Im ersten Quartal 2014 gab es durchschnittlich 120'513 Vakanzen. Gegenüber dem Vorquartal entspricht dies einer Zunahme von 5,1 Prozent. Jede fünfte unbesetzte Stelle betrifft einen Handwerksjob.

Bei jeder elften Vakanz wird jemand für eine Führungsposition gesucht. Dies geht aus dem am Donnerstag publizierten Quartalsbericht des UBeratungsunternehmens x28 hervor. Alleine in der IT-Branche und im Gesundheitswesen waren im ersten Quartal durchschnittlich 6060 respektive 5475 Stellen unbesetzt. Daneben haben besonders das Baugewerbe (3954), der Detailhandel (3835), und die Gastronomie (3507) überproportional viele offene Stellen. (sda/whr)



Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen