Öl
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Burned-out fuel trucks are seen following an overnight attack by Taliban militants in Chawk-e-Arghandi on outskirts of the Afghan capital Kabul on July 5, 2014. Taliban militants set fire to dozens of fuel trucks on the outskirt of Kabul, officials said. The fire triggered by a sticky bomb set a blaze dozens of fuel tankers waiting to enter the city in Chawk-e-Arghandi parking lot west of Afghan capital overnight. AFP PHOTO/Wakil Kohsar

Bild: AFP

Grossbrand bei Kabul

Taliban setzen 400 Tanklastwagen in Brand



Ein Artikel von

Spiegel Online

Meterhohe Flammen und dichter Rauch: Mindestens 400 Lastwagen-Tanker mit Benzin sind auf einem Parkplatz nahe Kabul in Brand geraten. Die Polizei habe Ermittlungen zu der Ursache aufgenommen, sagte ein Sprecher der Polizei. Das Feuer brannte am Samstagmorgen, Stunden nach dem mutmasslichen Brandanschlag, demnach immer noch. 

Afghan residents gather as smoke rises from buring fuel trucks following an overnight attack by Taliban militants in Chawk-e-Arghandi on outskirts of Kabul on July 5, 2014. Taliban militants set fire to dozens of fuel trucks on the outskirt of Kabul, officials said. The fire triggered by a sticky bomb set a blaze dozens of fuel tankers waiting to enter the city in Chawk-e-Arghandi parking lot west of Afghan capital overnight. AFP PHOTO/Wakil Kohsar

Kabuler versammeln sich beim Parkplatz vor den Toren der Stadt, wo die Taliban mehrere Dutzend Tanklastwagen in Brand gesetzt haben. Bild: AFP

Inzwischen hat ein Taliban-Sprecher die Verantwortung für den Grossbrand übernommen. In einer Stellungnahme an Medienvertreter gab er laut der Nachrichtenagentur AP an, die Taliban hätten die Tanker von ausländischen Einsatzkräften aus taktischen Gründen angezündet. Berichte über Verletzte gab es nicht.

Afghan firefighters attempt to extinguish burning fuel trucks following an overnight attack by Taliban militants in Chawk-e-Arghandi on outskirts of Kabul on July 5, 2014. Taliban militants set fire to dozens of fuel trucks on the outskirt of Kabul, officials said.The fire triggered by a sticky bomb set a blaze dozens of fuel tankers waiting to enter the city in Chawk-e-Arghandi parking lot west of Afghan capital over night. AFP PHOTO/Wakil Kohsar

Die Feuerwehr versucht, den Grossbrand zu löschen. Bild: AFP

Afghan residents look on as smoke rises from buring fuel trucks following an overnight attack by Taliban militants in Chawk-e-Arghandi on outskirts of Kabul on July 5, 2014. Taliban militants set fire to dozens of fuel trucks on the outskirt of Kabul, officials said. The fire triggered by a sticky bomb set a blaze dozens of fuel tankers waiting to enter the city in Chawk-e-Arghandi parking lot west of Afghan capital overnight. AFP PHOTO/Wakil Kohsar

Zuschauer in Chawk-e-Arghandi, ausserhalb von Kabul. Bild: AFP

Afghan residents watch as smoke rises from buring fuel trucks following an overnight attack by Taliban militants in Chawk-e-Arghandi on outskirts of Kabul on July 5, 2014. Taliban militants set fire to dozens of fuel trucks on the outskirt of Kabul, officials said. The fire triggered by a sticky bomb set a blaze dozens of fuel tankers waiting to enter the city in Chawk-e-Arghandi parking lot west of Afghan capital overnight. AFP PHOTO/Wakil Kohsar

Bild: AFP

epaselect epa04299971 Flames rise from oil tanker trucks after an attack by Taliban militants on the outskirts of Kabul, Afghanistan, 05 July 2014. Dozens of tanker trucks carrying oil were hit by rockets fired by suspected Taliban militants.  EPA/JAWAD JALALI

Die Taliban haben die Tanklastwagen offenbar in der Nacht in Brand gesetzt. Bild: JAWAD JALALI/EPA/KEYSTONE

epa04299972 Flames rise from oil tanker trucks after an attack by Taliban militants on the outskirts of Kabul, Afghanistan, 05 July 2014. Dozens of tanker trucks carrying oil were hit by rockets fired by suspected Taliban militants.  EPA/JAWAD JALALI

Bild: JAWAD JALALI/EPA/KEYSTONE

epa04299990 Smoke rises from oil tanker trucks after an attack by Taliban militants on the outskirts of Kabul, Afghanistan, 05 July 2014. Dozens of tanker trucks carrying oil were hit by rockets fired by suspected Taliban militants.  EPA/JAWAD JALALI

Bild: JAWAD JALALI/EPA/KEYSTONE

(vks/AP)

Das könnte dich auch interessieren:

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel

Biden, Warren oder Sanders? Das Rennen der Demokraten wird zum Dreikampf

Link zum Artikel

Jack Ma tritt als Alibabas Vorsitzender offiziell zurück, aber ...

Link zum Artikel

Das sind die 50 besten Spieler in «FIFA 20» – Piemonte Calcio zweimal in den Top 15

Link zum Artikel

12 neue Serien, auf die du dich im Herbst freuen kannst

Link zum Artikel

In China sind gerade 100 Millionen Schweine gestorben – das musst du wissen

Link zum Artikel

Hat Bill Gates ein schmutziges Geheimnis?

Link zum Artikel

In Jerusalem verschwinden hunderte Katzen auf mysteriöse Weise – was ist bloss los?

Link zum Artikel

«... dann laufen sie hier 3 Tage besoffen mit geklauten Stadion-Dingen rum»

Link zum Artikel

Mit 16 der jüngste Torschütze in Barças Klub-Geschichte – 8 Fakten zu Ansu Fati

Link zum Artikel

Boris Johnson verliert wegen eines Überläufers die Mehrheit und ist jetzt in argen Nöten

Link zum Artikel

Ausschreitungen bei Demo in Zürich

Link zum Artikel

Xherdan Shaqiris Alleingang ist ein fatales Zeichen

Link zum Artikel

Auch Android und Windows von massivem Hackerangriff betroffen – was wir bislang wissen

Link zum Artikel

«Diese Wahlen widerlegen eine oft genannte These über die AfD»

Link zum Artikel

Wawrinka über Djokovic: «Dass er den Platz so verlassen muss, ist natürlich nicht schön»

Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

Link zum Artikel

Messi darf Barça ablösefrei verlassen +++ Pa Modou wieder beim FC Zürich

Link zum Artikel

Kim Tschopp zeigt den grossen Unterschied zwischen Realität und Instagram

Link zum Artikel

Wie viel Schweizer Parteien auf Facebook ausgeben – und warum wir das wissen

Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

Link zum Artikel

Für Huawei kommts knüppeldick – neue Handys müssen auf Google-Apps verzichten, sagt Google

Link zum Artikel

Die Hockey-WM lehnt den «Eisenbahn-Deal» ab – und das ist schlicht lächerlich

Link zum Artikel

Netflix bringt 10 Filme in die Kinos – und die hören sich grossartig an

Link zum Artikel

Verrückt, aber wahr – Stuckis Sieg, der keiner war

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

So hat sich Mike Pence seinen Besuch in Island wohl nicht vorgestellt 🌈🌈

Mike Pence, der Vizepräsident der USA und bekennender Gegner von allem, was mit Homosexualität zu tun hat, hat Island besucht. Dort wehte ihm ein farbiger Wind entgegen. Und ein Bürgermeister auf dem Velo.

Mike Pence ist nicht gerade das, was man einen Freund der LGBTQ-Bewegung nennt. Der ultra-konservative Republikaner und strenggläubige Christ ist schon mehrfach mit seiner Anti-Gay-Haltung aufgefallen. So unterzeichnete er 2015 ein Gesetz, das Ladenbetreibern im Bundesstaat Indiana die Möglichkeit gab, schwulen und lesbischen Leuten den Service zu verweigern. Doch lasst es euch von John Oliver erklären:

Genau dieser Pence, der mittlerweile Vizepräsident der USA ist, hat diese Woche Island …

Artikel lesen
Link zum Artikel