Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese 27 Penisse darfst du dir während der Arbeit anschauen, ohne entlassen zu werden 

Ausser natürlich, dein Chef hat eh was gegen ein bisschen Spass am Arbeitsplatz. Dann können wir dir auch nicht mehr helfen. 



Oh ... Schönes Tattoo!

Bild

bild: reddit

Entweder zeigt uns dieses Ei einen Finger, oder ... 

Bild

bild: reddit

Ein Suchbild. 

Bild

bild: imgur

Aaaaah, Feuerwerk! 

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: imgur

Schöne Felgen. Sind die neu? 

Bild

bild: reddit

Wo sind denn die Beine dieses Turners hin? 

Bild

bild: imgur

Süss. Irgendwie. 

Bild

bild: imgur

Ein Sex-Dämon im kaputten iPod. 

Bild

bild: reddit

Wie diese Verletzung wohl zustande gekommen ist?

Bild

bild: imgur

Sie küssen sich! Jö! 

Bild

bild: imgur

Frauen liiieben Schmuck! 

Bild

bild: imgur

Leute mit einem extragrossen Stück müssen ab sofort zwei Sitze im Flieger buchen. 

Bild

bild: imgur

Da kommt etwas Grosses auf uns zu, in Kansas City. 

Bild

bild: imgur

Hier ist ein bisschen mehr Fantasie gefragt. 

Bild

bild: imgur

Oh!

Bild

bild: imgur

Skandinavien lässt den Kopf hängen. 

Bild

bild: imgur

Es wird ein Junge – höchstwahrscheinlich

Bild

bild: reddit

Dieser Kleine will gestreichelt werden. 

Bild

bild: imgur

En Guete dann! 

Bild

bild: imgur

(sim) 

Penisse in bekannten Firmenlogos? Ja, das geht

Das könnte dich auch interessieren:

5 Antworten zu den geheimen Tapes zu Salvinis Parteispenden-Deal mit dem Kreml

Link zum Artikel

Warum wir aufhören müssen, uns selbst auszubeuten

Link zum Artikel

Wenn Kantonswappen ehrlich wären – die komplette Edition

Link zum Artikel

5 Dinge, die verzweifelte Singles tun – und unbedingt lassen sollten

Link zum Artikel

Hast du in Zürich einen Verrückten ins Wasser springen sehen? Wir wissen nun, wer es war

Link zum Artikel

9 absolut clevere Wege, wie Rechtsradikalen und Neonazis schon die Stirn geboten wurde

Link zum Artikel

Dieser Fotograf zeigt Hochzeiten – so wie sie wirklich sind

Link zum Artikel

Trump, Clinton, der Sex-Milliardär – und die Verschwörungstheoretiker

Link zum Artikel

Warum dieser NZZ-Artikel für einen Shitstorm sorgte – und er von Maassen retweetet wurde

Link zum Artikel

BBC-Moderator berichtet über Patrouille-Suisse-Fail – und lacht sich schlapp 😂

Link zum Artikel

Stell dir vor, die App einer Sportliga fordert per Push plötzlich 6000 Dollar von dir ...

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen