Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Verkehrsunfall in Biel

Auto stürzt 30 Meter tief



In Biel ist am Samstagmorgen ein Auto von der Strasse abgekommen und rund dreissig Meter eine Böschung hinabgestürzt. Der 21-jährige Beifahrer musste leicht verletzt ins Spital gebracht werden. Der 22-jährige Fahrzeuglenker blieb unverletzt. 

Gemäss Communiqué der Berner Kantonspolizei vom Samstag kollidierte der junge Mann mit seinem Fahrzeug um zirka 5 Uhr in einer Rechtskurve mit der Leitplanke. In der Folge stürzte das Auto die Böschung hinab und landete schliesslich unterhalb der Strasse auf dem Dach. Am Auto entstand Totalschaden. Für die Bergung des Fahrzeugs stand ein Kran im Einsatz. (oku/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter