Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
_MG_5330.jpg

Für Frauen in Beziehungen dürfte es etwas mehr sein. Bild: Getty

In den Schlafzimmern der Nation

Nordwestschweizer sind mit ihrem Sexleben am zufriedensten

Die Nordwestschweizer sind zufrieden mit ihren Hobbies und ihrem Sexleben. Das zeigt eine Umfrage der Partneragentur «Parship». Und: Liierte Männer sind glücklicher als Singles. 



Die Schweizer sind ein glückliches Völkchen. Über 80 Prozent sind glücklich mit ihrem sozialen Umfeld und ihrer Wohnsituation. Verheiratete sind zudem glücklicher als jene ohne Trauschein. Das betrifft vor allem die Männer. Sie seien mit ihrem Leben zu zweit nicht nur zufriedener als Frauen, sondern auch der Partnerin gegenüber toleranter. Das geht aus einer Umfrage der Partneragentur «Parship» hervor.

Insgesamt wurden 1004 Personen im Alter zwischen 18 und 69 über ihre Zufriedenheit bezüglich sozialem Umfeld, Gesundheit, Freizeit, Partnerschaft und Finanzen befragt. Etwas Klischeehaft sind die Faktoren, welche die Schweizerinnen und Schweizer am meisten nerven: Die Frauen stören sich an Unordnung, die Männer ärgert sexuelle Lustlosigkeit und die Eifersucht ihrer Frauen.

Sexleben top, Finanzen flop

Die zufriedensten Schweizerinnen und Schweizer leben in der Ostschweiz, in der Zentralschweiz und im Raum Bern. Die Nordwestschweizer allerdings sind von allen mit ihrem Sexleben am zufriedensten (67 Prozent). Dies im im Gegensatz zu den Ostschweizern, wo nur 57 Prozent damit zufrieden sind. Trotz erfülltem Sexleben sind die Nordwestschweizer mit ihren Partnerschaften (63 Prozent) und Finanzen (48 Prozent) weniger glücklich als die Nachbarregionen.

Mit den Finanzen sind wenigstens 58 Prozent der Zürcher ganz zufrieden, dafür sind die Werte, welche das körperliche Wohlbefinden (67 Prozent) betreffen, hier am tiefsten von allen. Die unglücklichsten Schweizer leben laut der Umfrage in der Westschweiz. Sie sind weniger zufrieden mit ihrer Lebenssituation, mit der Freizeitgestaltung, dem Beruf und der Wohnsituation. Einzig mit ihren Freundschaften sind auch 84 Prozent der Romands zufrieden. (jam/Die Nordwestschweiz)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter