DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schneesturm erreicht nach den USA Osten Kanadas



Der Schneesturm «Stella» ist von den USA in den Osten Kanadas weitergezogen und hat die Region weitgehend lahmgelegt. In Teilen der Staaten Ontario, Québec und der Küstenregion fielen bis Mittwoch bis zu 60 Zentimeter Schnee, wie der Wetterdienst mitteilte.

Der Wind erreichte Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 140 Stundenkilometern und führte zu schweren Schneeverwehungen. In Montréal steckten mehr als 300 Autos fast zwölf Stunden lang im Schnee fest.

Fast 70'000 Haushalte waren die Nacht über ohne Strom. Die Autobahn zwischen Toronto und Montréal wurde nach einer Massenkollision von 30 Autos geschlossen. (sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter