DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bauindustrie

Implenia mit Rekordgewinn

25.02.2014, 07:41

Der Baukonzern Implenia hat 2013 erneut ein Rekordergebnis erzielt. Der Reingewinn stieg um 7,5 Prozent auf 82,6 Mio. Franken. Soviel hat der Konzern noch nie verdient, seit er im Jahr 2006 aus der Fusion der Genfer Zschokke mit der Basler Batigroup entstanden war. Der Umsatz kletterte um 9,2 Prozent auf 3,06 Mrd. Franken, wie Implenia am Dienstag bekannt gab. Der Betriebsgewinn (EBIT) verbesserte sich um 4,8 Prozent auf 115,6 Mio. Franken. Damit fielen die Gewinnzahlen höher aus als erwartet. Analysten hatten gemäss der Nachrichtenagentur AWP im Durchschnitt mit einem Betriebsgewinn von 114,1 Mio. Franken und einem Reingewinn von 77,8 Mio. Franken gerechnet. Beim Umsatz hatten die Experten 3,05 Mrd. Franken vorhergesagt. (kub/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter