DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kopf hoch Fussball-Schweiz! Luxemburg beweist, dass es noch dümmer hätte laufen können



abspielen

Das Eigentor von Kevin Malget. Video: streamable

Was braucht man, um nach einem mühsamen Fussball-Abend in den neuen Tag zu starten? Genau, etwas Schadenfreude! Das luxemburgische Nationalteam verliert nämlich ein Testspiel gegen Nordirland mit 1:0. Das wäre eigentlich nicht der Rede wert, aber der einzige Torschütze des Spiels ist ein Luxemburger.

Verteidiger Kevin Malget will nach einer Ecke im eigenen Fünfmeterraum klären, kommt frei zum Kopfball und versenkt den Ball im eigenen Tor. Das Eigentor wird noch bitterer, weil der Aktion eigentlich eine gute Rettungstat von Goalie Anthony Moris vorausging. Und weil Nordirland sonst nicht in der Lage ist, die zähe Luxemburger Abwehr zu bezwingen. (abu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das sind die Noten der Schweizer Spieler beim 1:1 in Irland

1 / 16
Das sind die Noten der Schweizer Spieler beim 1:1 in Irland
quelle: keystone / georgios kefalas
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter