Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Banken

US-Notenbank verrechnet sich beim Stresstest



Die US-Notenbank Federal Reserve hat sich bei den Banken-Kennzahlen der jüngsten Stresstests verrechnet. Bei der Kalkulation der Kernkapitalquoten der Kreditinstitute habe es Fehler gegeben, räumte die Fed am Freitag ein.

Die Revisionen beträfen vor allem American Express. Bei dem Kreditkartenanbieter sank die Kennzahl um 0,5 Prozentpunkte auf 12,1 Prozent. Bei Zions Bancorp, die als einzige Bank den Test nicht bestanden hatte, wurde die Kernkapitalquote leicht auf 3,6 Prozent heraufgesetzt. Die Abweichungen seien insgesamt gering. Am Gesamtergebnis hielt die Fed fest. (sza/sda)

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen