DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ungewöhnliche Hitze

800-Kilometer-Algenteppich verpestet Brasiliens Atlantikküste

01.02.2014, 07:54

Entlang der brasilianischen Atlantikküste hat sich ein rund 800 Kilometer langer Algenteppich gebildet. Rios berühmte Strände seien bereits von einem grünlichen Schaum verpestet, berichtete die Zeitung «O Globo» am Freitag. Auf einer Satellitenaufnahme vom 19. Januar ist demnach ein dunkler Fleck zu sehen, der sich vor der Küste von Rio de Janeiro bis Santa Catarina ausbreitet. Experten geben der ungewöhnlichen Hitze die Hauptschuld an dem Phänomen. (sda/meg)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!